Alienware 34 Curved QD-OLED: Mit 175 Hz, Curved-Panel und G-Sync

Blood1988

Enthusiast
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
5.097
Sich wegen sowas das endgeile Bild entgehen zu lassen macht keinen Sinn.
Eben,entweder will ich top BQ oder nicht^^.

Bei OLED dreht sich alles nur ums Burnin,aber ist ja kein wunder so lange es solche wie Linus gibt die einfach unfähig sind oder das mit absicht machen,und solche Vid hoch laden die Mio Leute gucken...
Dieses Vid wird von der Burnin Fraktion immer noch in den Foren gepostet....
Bei LCD hab ich viel mehr "Nachteile" als bei OLED.
Nach dem ersten Einschalten hat man das Thema Burnin eh vergessen,weil man den OLED Pakt beigetreten ist und dann sowieso nix mehr anderes sehen kann,obs denne mal Burnin gibt oder nicht,freiwillig geht da keiner mehr zu LCD zurück.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

hi-tech

Enthusiast
Mitglied seit
08.09.2006
Beiträge
2.111
Naja Technik ist halt schnelllebig und Linus hat sich auch über den Dell geäußert, wo er den Burnin jetzt nicht dramatisiert, sondern eher im Gegenteil, wie ich finde:

Keine Ahnung was er sonst so von sich gibt, ich guck seine Videos nicht wirklich, aber wenn man etwas Interesse hat muss man als Informationsaufnehmer seine Quellen sowieso bewerten und einordnen können.
 

ssj3rd

Urgestein
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
2.612
Ort
Hannover / Seelze
Naja Technik ist halt schnelllebig und Linus hat sich auch über den Dell geäußert, wo er den Burnin jetzt nicht dramatisiert, sondern eher im Gegenteil, wie ich finde

QD-OLEDs sind quasi seit gestern auf dem Markt, da kann noch noch niemand etwas über burn in sagen.
Langzeitstudien fangen gerade erst an.
 

TZGamer

Experte
Mitglied seit
11.07.2018
Beiträge
4.052
Also Samsung OLED Phones haben Pixelshift.

Pixel Shift nützt aber eben nichts gegen Burn-In. Der Shift ist so gering, dass damit lediglich die Kanten des Einbrenneffekts verwischt werden. Mein 1+6T hat auch schon seit mehr als einem Jahr deutliches Burn-In. Einerseits ist die Leiste oben eingebrannt, aber auch das Interface vom Chroma Browser hat sich verewigt.

In der Summe ist und bleibt Burn-In auch eine Lotterie. Bei manchen Leuten brennt der TV schneller ein, als bei anderen. Trotz ähnlicher Nutzung. In der Summe würde ich mich damit jetzt aber eben auch nicht verrückt machen. Einfach an ein paar Rahmenbedingungen orientieren und fertig. Bei LG OLEDs wäre das bspw. das regelmäßige Durchführen des kleinen Algos.
 

hi-tech

Enthusiast
Mitglied seit
08.09.2006
Beiträge
2.111
QD-OLEDs sind quasi seit gestern auf dem Markt, da kann noch noch niemand etwas über burn in sagen.
Langzeitstudien fangen gerade erst an.
Darum gehts doch nicht. Und auch ohne Langzeittests des Produkts um das es geht kann man informieren. Er erzählt z.B. welche Technik verbaut ist um Burnin Risiko zu senken und spricht über die Burnin Garantie wie wir hier halt auch. Ist doch nicht nichts wie ich finde.
 

Blood1988

Enthusiast
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
5.097
Jahr deutliches Burn-In. Einerseits ist die Leiste oben eingebrannt, aber auch das Interface vom Chroma Browser hat sich verewigt.
Also deutliches Burnin hatte ich noch nie,und ich nutze seit 2012 OLED Phones.
Ka wie manche das hin bekommen das sich so stark was einbrennt das es ein blinder sogar sieht.

Aber da gibts halt auch etwas schwankungen und manchmal auch halt Bananen,ich hatte mal gelesen das sich bei jemand ständig das HUD von Destiny in wenigen Stunden eingebrannt hatte,(bei ein neuen OLED)alle anderen Spiele null Prob blos das nicht,LG hatte dann getauscht und das gleiche Spiel wieder von vorne.
Danach wurde glaub alles getauscht und dann war ruhe.

Ka was da dann kaputt ist.

Aber generell halten die OLEDs etliche tausend Stunden,wenn man nicht 24/7 100%Nits und Kontrast fährt+Refresher einhält.

Wer da bedenken hat muss halt bei LCD bleiben.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Linus hat sich auch über den Dell geäußert, wo er den Burnin jetzt nicht dramatisiert, sondern eher im Gegenteil, wie ich finde:
Linus feiert halt alles,click und geldgeil,den LG hatter auch in Himmel gelobt,dann das Burnin Vid gebracht und den dann kaputt geredet,doppelt Cash halt.

Der haken an der Sache ist nur,das er den Refresher nur alle 15H gemacht hat,und daran selber schuld ist.
Haben 90% seiner Zuschauer nur nicht mit bekommen.
Den kann ich einfach nicht mehr ernst nehmen,wer wirklich Infos will sollte sich lieber woanders umschauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

hi-tech

Enthusiast
Mitglied seit
08.09.2006
Beiträge
2.111
Seinen LG CX? Ja klar, Drama macht sich ja immer gut für Clicks, aber wirklch zerrissen hat er den nicht wirklich. Er baited halt mit Headlines und Thumbnails.
Als wissenschaftliche Referenz kann man sein Kanal natürlich nicht verwenden, da hast du Recht. Also würde da auch eher andere Quellen empfehlen.

Aber QD Oled Geräte sind jetzt nicht über alles erhaben. Wenn es berechtigte Kritik gibt, sollen diese halt genannt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

unleashed4790

Experte
Mitglied seit
12.12.2014
Beiträge
1.662
Sich wegen sowas das endgeile Bild entgehen zu lassen macht keinen Sinn.
Mach ich ja nicht, bei mir steht der jetzt schon seit ein paar Wochen und ich erfreue mich jedes mal aufs Neue wegen dem überlegenen Bild :)
Ich sag ja auch nicht, dass jetzt kein OLED kaufen soll. Nur halt ein wenig aufpassen, das ist kein absoluter No-Brainer wie ein LCD, zumindest bei diesem einen Thema. Die haben andere Probleme
 
Zuletzt bearbeitet:

sayer

 Super Moderator   Random cool Title
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
6.988
Ort
Köln
Also mein Shoop Cashback ist jetzt auch angekommen ca. 3 1/2 Monate nach Lieferung (y)
 

MeisterOek

Experte
Mitglied seit
05.09.2016
Beiträge
95
Wenn CB = Corporate Benefits heißt, dann ja. Zumindest bei mir mit Topcashback wurde alles ordnungsgemäß getrackt und ausgezahlt "trotz" CB.
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
26.382
Ort
Laupheim
Endlich herrscht Ruhe im Alienware!
40mm Noctua passen tatsächlich in das Gehäuse und blasen schöööööön leise 😬
Hätten die Experten von Dell 25 Euro mehr in Lüfter investiert, wäre alles cool gewesen. Traurig...
 

speedy55

Urgestein
Mitglied seit
16.08.2011
Beiträge
5.976
Panel wird tatsächlich aktiv gekühlt.
Scheint wohl ein u.a. ein Temp-Sensor mittig dranzuhängen. Also sollte der Hauptfan doch nicht einfach abgesteckt werden. 😂
Subjektiver Eindruck: Ohne Hauptlüfter wird das Panel arg warm und man merkt bei hellen Flächen deutlich Wärmeabgabe im Gesicht. Jetzt sitzen oben 40mm Noctua drin, welche PWM geregelt Luft raus blasen. Das Panel vorne ist deutlich kühler.
 
Zuletzt bearbeitet:

fullHDade

[ɹʎɥdǝZ]
Mitglied seit
12.11.2014
Beiträge
4.042
Ort
Dickes B

speedy55

Urgestein
Mitglied seit
16.08.2011
Beiträge
5.976
So schaut das dann intern aus:

AW.1.jpg

Links Mainboard mit einem 60x60x10mm Sunon-Lüfter (MagLev-Lager: Magn. Hyd. Lager ... sowas wie Nocua in der Art). Der muss an den Ecken ein bisschen weggeschliffen werden.
Den Lüfter habe ich einfach mit vier 7mm Hart-Schaumstoff-Pads aufgebockt eingeklebt. Der Lüfter selber wird über den DC/DC-Adapter mit 5.5V betrieben.
Unten zwei 40mm Noctua-Lüfter. Kabelbinderstyle ^^. Habe die ein bisschen locker gelassen und dann mit dem Mainboard beim Einschrauben die Binder mit ein bisschen Druck gespannt und befestigt.
Die Noctuas hängen über ein Y-Verbinder und je einem Low-Noise-Adapter direkt am Mainboard.
 
Zuletzt bearbeitet:

thuNDa

Enthusiast
Mitglied seit
27.02.2007
Beiträge
1.606

WolfJ13

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2005
Beiträge
2.596
Hat der Alienware QD-OLED oder der AW3821 auch einen Display Manager wie die UltraSharp Serie?
 

Ehnoah

Enthusiast
Mitglied seit
12.02.2012
Beiträge
193
Haben wir eigentlich Threads für den geplanten LG/Samsung Monitor schon?
 

generics_user

Enthusiast
Mitglied seit
24.04.2006
Beiträge
1.641
Ort
Wien
So schaut das dann intern aus:

Anhang anzeigen 774832

Links Mainboard mit einem 60x60x10mm Sunon-Lüfter (MagLev-Lager: Magn. Hyd. Lager ... sowas wie Nocua in der Art). Der muss an den Ecken ein bisschen weggeschliffen werden.
Den Lüfter habe ich einfach mit vier 7mm Hart-Schaumstoff-Pads aufgebockt eingeklebt. Der Lüfter selber wird über den DC/DC-Adapter mit 5.5V betrieben.
Unten zwei 40mm Noctua-Lüfter. Kabelbinderstyle ^^. Habe die ein bisschen locker gelassen und dann mit dem Mainboard beim Einschrauben die Binder mit ein bisschen Druck gespannt und befestigt.
Die Noctuas hängen über ein Y-Verbinder und je einem Low-Noise-Adapter direkt am Mainboard.
Uff, is ja ganz nett - aber ob so ne Action bei einem so teuren Monitor sinnvoll ist? Speziell bei einem OLED Panel?


Bei meinem U3421WE ist neulich nach 2 Jahren Benutzung das Panel gerissen (Spannungsriss, konnte über Monate einen wachsenden Lichthof beobachten) - hatte 2 Tage später Ersatz hier, und bei Alienware wird der Service nicht anders gehandhabt. Würde niemals freiwillig auf diesen Service verzichten.


Auf jeden Fall schade das mit dem Lüfter - hatte den Monitor schon im Auge als Ersatz für meinen...
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
46.415
Ort
Ladadi
beim gemütlichen anno oder cities skylines bauen würde mich sowas defintiv nerven :d
 

speedy55

Urgestein
Mitglied seit
16.08.2011
Beiträge
5.976
Der G-Sync Lüfter rattert und bei meinem Modell war der Hauptlüfter dauernd an (und nicht wie bei anderen Usern immer mal in Form von Atmen).
Der Umbau hat sich def. gelohnt. Wenn die beiden Noctua richtig hoch drehen, habe ich noch eine Art Schwebung im Monitor. Shit happens ^^.
Und hey ... es gibt die Möglichkeit des Rückbaus bei Garantieanspruch ^^.
 

unleashed4790

Experte
Mitglied seit
12.12.2014
Beiträge
1.662
beim gemütlichen anno oder cities skylines bauen würde mich sowas defintiv nerven :d
Kann ich mich nicht drüber beschweren, man spielt ja auch nicht unbedingt ohne Ingame-Ton oder eigene Playlist, ich zumindest nicht
 

hi-tech

Enthusiast
Mitglied seit
08.09.2006
Beiträge
2.111
@speedy55
Echt guter Umbau, aber ein bißchen Mut muss man schon aufbringen. Schon um das Backcover zu lösen sind es glaub ich nicht nur Schrauben und sonst will man ja generell keine Spuren hinterlassen.
Aber im Luxx hätte ich schon eine Custom Wasserkühlung erwartet. Schuupaaaß ^^
 

Berni_ATI

Urgestein
Mitglied seit
03.11.2006
Beiträge
9.107
Ort
Bruneck (Südtirol)

Nun, dies mit der Langen Lieferzeit ist jetzt weg.
Hat Dell nun endlich ordentliche Lieferungen der fehlenden Bauteile/ Halbleiter bekommen, ergattern können.
Vor gut 2 Wochen war es noch arg düster laut Support Anfrage.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten