Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern eine ZOTAC Magnus One im Wert von 1.599 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Abkoncore startet mit Gehäusen, Netzteilen und Peripherie in den deutschen Markt

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
13.311
abkoncore.jpg
Abkoncore ist in Deutschland ein bisher eher unbekannter Hersteller, doch das Unternehmen möchte nun auch in den deutschen Markt einsteigen. Der chinesische Hersteller produziert schon länger Gehäuse im Auftrag für andere Hersteller und wird nun die eigene Vermarktung starten. Das Unternehmen wird mit drei neuen Gehäusen in den deutschen Handel starten. Den Anfang macht das Gehäuseserie Tengrin. Hier setzt man auf klare Linien zusammen mit Tempered-Glass. Das Seitenteil wurde zudem zweigeteilt und im Inneren finden sich zahlreiche Möglichkeiten zur Installation der Komponenten und möglichen Radiatoren. Hier plant man insgesamt drei verschiedene Größen, bis...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Magera

Semiprofi
Mitglied seit
09.04.2017
Beiträge
578
Ort
Leipzig
Dafu! 2,6KG für ne Tastatur...
wers brauch. Fraglich nur wäre wie bzw wodurch man die so schwer bekommen hat.
 

Morrich

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
3.654
Das zweite Case ist sehr schön. Schlicht und clean, ohne irgendwelchen LED Bullshit.
Hätte nicht gedacht, dass es sowas auf der Computex 2018 noch zu sehen gibt.
 

djrobinson

Enthusiast
Mitglied seit
25.03.2011
Beiträge
938
Ort
München Landkreis
Ähm, da haben die chinesen, ähm, große ambitionen, ähm, den großen, ähm, etablierten caseproduzenten marktanteile abzunehmen. Was die newcomer, ähm, an inovationen mitbringen, ähm, erschließt sich mir noch nicht.
Das moderationstraining, ähm, hat bei Dennis und bei mir, ähm, noch nicht durchschlagend, ähm, gefruchtet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten