Aktuelles

360 Grad Kamera

Draco

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
22.12.2002
Beiträge
603
Ort
Seevetal
Hallo Leute,

ich bin derzeit auf der Suche nach einer 360 Grad Kamera und habe folgende Modelle in der Auswahl:

GoPro Max
Insta 360 One X
Ricoh Theta V

Was mir bei der One X nicht so gefällt ist, dass das Mic recht schlecht ist, dafür hat die Insta gegenüber der GoPro eine Zeitlupen Funktion. Ich will die Kamera vor allem im Urlaub einsetzen und da ist die Zeitlupe eigentlich nicht so wichtig. Die GoPro ist ja wasserdicht.

Bei der Theta V ist natürlich der preis ziemlich gut. Auch weiß ich nicht wann von der Insta oder Ricoh ein Nachfolger kommen soll. Die Modelle speziell die Theta sind ja schon ein wenig länger auf dem Markt.

Welches Modell würdet ihr nehmen? Oder habt ihr schon Erfahrung mit einer?

Beste Grüße

Bernd
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

B.XP

Urgestein
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.851
Ort
Bayern
Letztendlich ist es eine Kostenfrage. Die GoPro ist die teuerste und vermutlich vielseitigste da robust, die Insta360 ist Softwareseitig gut und die Ricoh in erster Linie günstig.
 

minordi

Neuling
Mitglied seit
24.10.2020
Beiträge
1
Hallo Zusammen!

Ich habe da eine Wohnung zu vermieten und da ja gerade in Zeiten von Corona alles Digital ablaufen sollte sehe ich immer mehr virtuelle Rundgänge sprich Roomtour mit 360°. Jetzt habe ich mir mal das neue Ding angeschaut von Ricoh hab mir auch den Bericht dazu durch gelesen https://www.fotobantle.de/blog/ist-die-theta-z1-die-beste-360-grad-kamera/ hört sich echt cool ankann man auch gut auf Reisen mitnehmen. Der Preis ist halt schon ordentlich. Meine Frage zum Vorgängermodell, ist das genauso gut die kleine Schwester zum halben Preis? Hat jemand schon den direkten Vergleich?
 
Oben Unten