Aktuelles

[Kaufberatung] 17 Zoll Business Notebook

FireBlade1803

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.09.2007
Beiträge
282
Servus,


Bin mal wieder auf der Suche nach einem neuen Laptop.
Habe mir mal das Lenovo Legion 5 angesehen, zählt das Leion 5 überhaupt zu den Business Notebooks ?
Was gibt es sonst noch in dem Bereich ? HP ProBook ?



Wieso ist das eine 30€ günstiger, wenn es doch mehr Hardware hat (8vs.16GB Ram | 1650vs. 1650TI)

1. Budget?
ca. 600-1000€

2. Wann soll die Anschaffung erfolgen?
sofort - diese Jahr noch

3. Möchtest du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, was?
nein

4. Möchtest du das Notebook für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
nein

5. Wofür möchtest du dein Notebook nutzen, falls nicht oben genannt?
Office / Surfen / Web & Ko.

6 Kannst du Rabattprogramme wahrnehmen? Bist du Studi, Lehrer, Schüler, Prof, Hochschulangestellte oder kennst du wen der das Notebook für dich kaufen kann?
nein

7. Soll das Gerät mobil genutzt werden? Wenn ja: Außeneinsatz oder nur in geschlossenen Räumen?
nein - soll stationär bleiben - daher auch 17 Zoll

8. Gibt es irgendwelche Ausstattungsmerkmale die das Notebook unbedingt haben soll? Thunderbolt, Cardreader ...?
nicht unbedingt
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Darkseth

Urgestein
Mitglied seit
28.05.2011
Beiträge
5.917
Ort
Stuttgart
Nein, Legion ist ein reines Gaming Notebook.
Zu Business zählt bei Lenovo so ziemlich nur die Thinkpad Reihe. Evtl noch die Thinkbook Reihe, Aber die Reihe hat eher nur einen Fuß in der "Business Klasse" drin.

Bei 17" gibt's soweit ich weiß keine Business Notebooks mehr, mir fällt jedenfalls nichts ein. Schon gar nicht bei dem Preisbereich.
Zumindest 16" gibt's (so Hoch wie 17,3", so breit wie 15,6"): https://geizhals.de/lenovo-thinkpad-x1-extreme-g4-v82271.html
Aber na deutlich andere Preisklasse.
Bei 1000€ kannst du also auf 15,6" runter: https://geizhals.de/lenovo-thinkpad-e15-g3-amd-v75929.html
Oder du entscheidest dich für etwas, was nichts mit "Business" zu tun hat, wie eben ein Legion oder ähnliches.

Grundsätzlich ist 17" schon ziemlich am aussterben, viele Serien werden nicht mehr im 17" Format angeboten. HP ProBooks gab es als 17" vor ein paar Jahren, das ist aber vorbei.
Viele 17" Geräte sind also auch recht teuer. Man muss teilweise auf 700€+ hoch gehen, damit 17" Geräte aus dem Einsteiger-Consumer Sektor überhaupt halbwegs erwähnenswert werden, und selbst die sind qualitativ unterhalb eines Thinkpad E.

Aber wenn es eh stationär benutzt wird, warum dann nicht eifnach einen Monitor? Ab 200-250€~ gibt's 27" mit einer schönen 4k Auflösung, ein nicht so teures träumchen.
Dafür kann man die 200€ sparen, indem man 14"-15" wählt, statt ein teures 17"

Mein Tipp wäre ein E15 G3. 15,6" ist ein solider kompromiss (da 17" ebenfalls Full HD hätte, verlierst du keinen Platz, es wird nur etwas kleiner. Und im Budget ist platz für einen 27" Monitor.

Falls du student/schüler bist, oder jemanden im Bekanntenkreis kennst, dann das: https://www.campuspoint.de/20yhs00a00-lenovocampus-thinkpad-e15-g3.html
Recht guter Preis für eine mehr als ausreichende 512/16gb Konfiguration, außerdem ist hier ein 100% sRGB Panel verbaut, was in der E-Reihe eher unüblich ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
15.561
17 Zoll und ne Businesskiste bei deinem Budget kannst du schon viele Jahre knicken, gibts nur noch als mobile Workstation für sowas von weit weit über 1000€!


Solltest du lesen.


könnte man als Alternative zum E15 nehmen.

"8vs.16GB Ram | 1650vs. 1650TI"

Und beides ist natürlich bei deinem Anforderungsprofil dummes Zeug pur, da braucht man nicht mehr als 8GB RAM und ne diskrete Grafikkarte noch viel viel weniger.


Und absolut jede wirkliche Businesskiste ist nach MIL-STD-810 getestet und natürlich auch das E15:

Mil-Spec Test
MIL-STD-810H military test passed

 
Zuletzt bearbeitet:

FireBlade1803

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.09.2007
Beiträge
282
Ok Danke (y)

Werde dann komplett Umsteigen auf einen normalen PC, der alte Laptop wurde seit Jahren nicht mehr bewegt, somit wird es um die 1000€ auch ne gute Allroundkiste geben/werden.
Ich werde im PC Forum einen neuen Thread dann aufmachen, THX für eure Hilfe

Gruß
 

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
15.561

würde Ich da nehmen.
 
Oben Unten