Ergebnis 1 bis 22 von 22
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.321


    Standard ausgepackt & angefasst: Microsoft Modern Keyboard mit Fingerabdruck-ID

    microsoftMicrosofts Modern Keyboard mit Fingerabdruck-ID ist eine Premiumtastatur, die unter Windows 10 den einfachen und sicheren Zugang per Fingerabdrucksensor ermöglichen soll. Nachdem wir ein Testsample erhalten haben, können wir die Tastatur jetzt im ausgepackt & angefasst-Video vorstellen.


    Die Full-Size-Tastatur präsentiert sich im minimalistisch-schicken Design mit matter Aluminiumabdeckung und flachen Tasten. Damit erinnert sie stark an eine Notebooktastatur. Angebunden wird das Microsoft Modern Keyboard mit Fingerabdruck-ID wahlweise...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Leutnant zur See Avatar von Capone2412
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    1.153


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V Formula
      • CPU:
      • 3570K @4,4GHz (1,25V)
      • Systemname:
      • Günther
      • Kühlung:
      • bequiet! Silent Loop 120
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5 PCGH
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance LP 1866
      • Grafik:
      • GTX 1080 @2100MHz @Morpheus II
      • Storage:
      • 256GB Samsung 840 Pro + 1TB Samsung 850 Pro
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC @3840x2160
      • Netzwerk:
      • 28,8k Modem
      • Sound:
      • Bose Companion 5 (USB)
      • Netzteil:
      • Corsair AX860 (80+ Platinum)
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 N EDU
      • Sonstiges:
      • Logitech Craft + Logitech G602
      • Notebook:
      • Asus Zenbook
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 5100
      • Handy:
      • ZTE Axon 7

    Standard

    Wir schreiben das Jahr 2018 und Microsoft verbaut bei einer 140 Euro-Tastatur immer noch einen alten microUSB-Port. ~.~

    USB-C hätte hier zwar keine technologischen Vorteile, aber irgendwann muss man doch mal vollständig umschwenken. Das Ladekabel des Smartphones (USB-C) liegt in der Regel ja sowieso schon auf dem Schreibtisch.

    Die Logitech Craft hätte ich mir mit microUSB-Port jedenfalls nicht gekauft.

  4. #3
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.063


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard

    @Capone2412: USB Typ-C ist klar der überzeugendere Anschluss - bei Tastaturen mit abnehmbaren Kabel aber noch keineswegs Standard. Mit Blick auf unsere Tests hatten afair nur die Cooler Master MasterKeys MK750 und eben die Logitech Craft den Typ-C-Anschluss.

  5. #4
    lll
    lll ist offline
    Kapitän zur See Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    3.550


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Meine PC-Hardware findet ihr in der SIGNATUR.
      • Photoequipment:
      • Wozu? Mein Handy hat eine Kamera!
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Irgendwie cool, ich werde mir das Teil mal im MM ansehen, womöglich ist es was für ein Familienmitglied der gerne den PC sperrt, wäre womöglich ein gutes Geschenk, schade das es dieses Teil nicht auch ohne Drahtloszeugs gibt - würde Geld sparen.
    { ... Spiele-PC Profil ... } - { ... Zweit-PC Profil ... }


    Erstellst du regelmäßig externe Sicherungskopien deiner wichtigen Daten?
    Nein? Was passiert wenn dein Datenträger schaden nimmt
    oder ein Verschlüsselungsschädling dein PC befällt...

  6. #5
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    15.09.2009
    Beiträge
    1.690


    Standard

    Zitat Zitat von Capone2412 Beitrag anzeigen
    Wir schreiben das Jahr 2018 und Microsoft verbaut bei einer 140 Euro-Tastatur immer noch einen alten microUSB-Port. ~.~

    USB-C hätte hier zwar keine technologischen Vorteile, aber irgendwann muss man doch mal vollständig umschwenken. Das Ladekabel des Smartphones (USB-C) liegt in der Regel ja sowieso schon auf dem Schreibtisch.
    Micro USB ist am PC recht weit verbreitet. Mit C habe ich nur die Handys. Aber die hänge ich nicht an den PC.

  7. #6
    Kapitän zur See Avatar von KurantRubys
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.378


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A Gaming M5
      • CPU:
      • Intel i7 6700
      • Kühlung:
      • Cryorig R1 Ultimate
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-9FB
      • RAM:
      • 16GB Kingston HyperX
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 SC
      • Storage:
      • QNAP TS-251A 10TB RAID1
      • Monitor:
      • LG Flatron IPS224; Dell UltraSharp U2414
      • Netzwerk:
      • Zyxel USG20
      • Sound:
      • AKG K7XX
      • Netzteil:
      • Antec Edge 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro X64
      • Sonstiges:
      • CM Masterkeys Pro S; Corsair Vengeance K70; QPAD MK-50; Logitech MX Master; Razer Naga & Vespula
      • Notebook:
      • Toshiba Satellite P855-32U
      • Photoequipment:
      • Fuji X-T2; Fuji X-E2; Minolta X-700
      • Handy:
      • Galaxy S8; iPhone 7

    Standard

    Micro USB ist alt, da gehört sich gefälligst USB C rein. Ich wüsste gerade nichts außer meiner Tastatur und meinem alten Handy das ich mit Micro USB am PC anschließe. Bei dem Preis geht das gar nicht.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. #7
    Hauptgefreiter Avatar von Green7
    Registriert seit
    10.11.2004
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    145


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X470 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700x
      • Systemname:
      • Asuka
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U 14S
      • Gehäuse:
      • Fractal Meshify C
      • RAM:
      • GSkill Flare X 3200 CL14
      • Grafik:
      • Asrock Phantomgaming RX580
      • Storage:
      • Evo 960 500gb
      • Monitor:
      • Samsung 24“ HD
      • Netzwerk:
      • HP1810-24g ;UniFI
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • 2008er MacBook ; Lenovo ThinkPad T60
      • Handy:
      • Iphone 7 + Iphone 4

    Standard

    Die schaut aus wie die Standart Apple Tastatur aus 2007 :D

  9. #8
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Dieburg
    Beiträge
    30.436


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock z270 Extreme 4
      • CPU:
      • I7 6700K @ 4,4 Ghz
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 16Gb Corsair DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    keine beleuchtung?

  10. #9
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    01.08.2016
    Beiträge
    395


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte z170
      • CPU:
      • i7 6700k
      • Kühlung:
      • NZXT Kraken x52
      • Gehäuse:
      • Corsair R500
      • RAM:
      • Gskill Trident Z RGB 3200 CL14
      • Grafik:
      • Zotac GTX 1080 ti @1963/0.9V
      • Monitor:
      • Asus VG248QE/HP 27xq/Acer XF250QAbmiidprzx
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Green7 Beitrag anzeigen
    Die schaut aus wie die Standart Apple Tastatur aus 2007
    *Standard


  11. #10
    Fregattenkapitän Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    3.056


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Wie siehts aus mit Verschlüsselung? Bei einer Drahtlosen Tastatur ist das im Büro schon sinnvoll würde ich mal meinen.
    140€ nur weil mit Bluetooth und Fingerabdrucksensor? Scheint mir doch etwas zu teuer, vor allem weil es nur ne Rubberdome zu sein scheint. Schick ist sie, keine Frage, aber bestimmt nicht den UVP wert.

  12. #11
    Kapitän zur See Avatar von gh0st76
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.480


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte AX370-Gaming-K5
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbaer 280
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16 Gig Corsair Vengeance LPX
      • Grafik:
      • Gigabyte RX580 8 Gig
      • Storage:
      • Crucial MX500 M.2 SSD 500 Gig, MX500 SSD 1TB
      • Monitor:
      • Benq Zowie XL2430
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tastaur: Déck 82er, KBC Pok3r. Maus: Benq Zowie EC2-B

    Standard

    Lustig wie alle über den UVP meckern. Direkt unter dem Artikel ist doch ein Preisvergleich wo die Tastatur schon für unter 100 Euro gelistet ist. Gibt ja auch Leute die sich eine Roccat Rubberdome für 100 kaufen. Bei dem Zeug von denen kann ich das zum Beispiel nicht verstehen. Die Microsoft Tastatur ist eh was für Leute die im Büro was schickes auf dem Schreibtisch haben wollen was auch gleichzeitig praktisch ist mit dem entsperren über Fingerabdruck. Für mich persönlich wäre das Teil nichts. Ich bleibe bei meiner Pok3r.

  13. #12
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    15.09.2009
    Beiträge
    1.690


    Standard

    Zitat Zitat von gh0st76 Beitrag anzeigen
    Die Microsoft Tastatur ist eh was für Leute die im Büro was schickes auf dem Schreibtisch haben wollen was auch gleichzeitig praktisch ist mit dem entsperren über Fingerabdruck.
    Nutzt/darf jemand von euch Fingerprint im Büro nutzen?

    Ich nicht. Wenn ich ausfalle, kommt ja niemand mehr an meine Daten.

  14. #13
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    335


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170-Deluxe
      • CPU:
      • Intel Core i7 7700K 5Ghz
      • Kühlung:
      • Noctuha NH-D15S
      • Gehäuse:
      • IN WIN 303 weiß
      • RAM:
      • 16GB TridentZ 4000MHz
      • Grafik:
      • MSI Armor OC 1080Ti
      • Storage:
      • 3x256GB Samsung 850 Evo, 14TB Storage
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG348Q
      • Sound:
      • Audio-Technica AD700X mit Modmic V4
      • Netzteil:
      • Leadex Platinum 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Fujitsu T902
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Zitat Zitat von timo82 Beitrag anzeigen
    Nutzt/darf jemand von euch Fingerprint im Büro nutzen?

    Ich nicht. Wenn ich ausfalle, kommt ja niemand mehr an meine Daten.
    Du kannst doch das OS immer auf mehrere Arten entsperren - auch wenn du den Fingerprint nutzt, geht genau so noch ein Passwort.

  15. #14
    Fregattenkapitän Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    3.056


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Wenn ich ausfalle bleibt der pc aus. Feddich. Gibt ne automatische antwortmail dass ich nicht da bin und an wen die sich wenden sollen.
    Wenn die das dann nicht machen isses pech

  16. #15
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    04.08.2015
    Beiträge
    4.743


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Maximus VII Hero
      • CPU:
      • i7 4790k
      • Kühlung:
      • Corsair H115i
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • 16GB Hyper X Beast DDR3
      • Grafik:
      • ASUS 1080 Strix
      • Storage:
      • 3TB HDDs + 1 TB SSDs
      • Monitor:
      • ASUS PG279Q
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E10 600W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Und man zeige mir bitte ein Unternehmen, wo 1 Mitarbeiter essentielle Daten auf dem Büropc hat und nicht auf dem Server ... bei uns ist alles cloudbasiert und auf zentralen Servern gespeichert. Da hat kein Mitarbeiter irgendwas wichtiges auf seinem eigenen PC an den keiner dran kommt. Selbst wenn der ausfällt und es so sein sollte können unsere Admins auf seine Laufwerke zugreifen.
    Hier stand etwas das den Mods nicht gefallen hat

  17. #16
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    333


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Pro3
      • CPU:
      • Intel Core i5 3470
      • Kühlung:
      • Luft, HR-02 Macho Rev B
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Ghost
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Ares CL9
      • Grafik:
      • PowerColor RX580 Golden Sample
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 240GB
      • Monitor:
      • LG 29UM67 21:9
      • Netzwerk:
      • 1Gbit
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • BeQuiet 450W E9
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit

    Standard

    Oh, wenn die jetzt noch ein für mich angenehmes Tippgefühl hat, würde ich da wohl bei einem guten Deal zuschlagen, der Marktpreis (im eingebundenen Preisvergleich) ~100 ist mir noch ein bisschen zu hoch.
    Aber ich muss gestehen, dass ich durch das iPhone mit TouchID ein bisschen begeistert bin, von der Bequemlichkeit Geräte so zu entsperren.

    Intel Core i5 3470
    16GB DDR3
    PowerColor RX580 Red Devil Golden Sample
    29" @ 2560x1080 LG 29UM67
    240GB Samsung SSD 860 Evo
    1TB WD Black

  18. #17
    lll
    lll ist offline
    Kapitän zur See Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    3.550


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Meine PC-Hardware findet ihr in der SIGNATUR.
      • Photoequipment:
      • Wozu? Mein Handy hat eine Kamera!
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Zitat Zitat von timo82 Beitrag anzeigen
    Nutzt/darf jemand von euch Fingerprint im Büro nutzen?

    Ich nicht. Wenn ich ausfalle, kommt ja niemand mehr an meine Daten.
    Man kann an dem PC sicher auch mehrere Fingerabdrücke hinterlassen, sodass die Kollegen auch daran können.
    Für den Rest, steht noch der normale Weg über das Passwort zur Verfügung.
    { ... Spiele-PC Profil ... } - { ... Zweit-PC Profil ... }


    Erstellst du regelmäßig externe Sicherungskopien deiner wichtigen Daten?
    Nein? Was passiert wenn dein Datenträger schaden nimmt
    oder ein Verschlüsselungsschädling dein PC befällt...

  19. #18
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    463


    Standard

    Ich nutze die Tastatur auch und muß sagen, das es die beste Tastatur ist, die ich bisher nutzte.

    Sie funktioniert mit und ohne Kabel einwandfrei.

    Der einzige Kritikpunkt meinerseits ist, das es irgendwie keine Akkustandanzeige exestiert.

    Grüße

  20. #19
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    15.09.2009
    Beiträge
    1.690


    Standard

    Zitat Zitat von L_uk_e Beitrag anzeigen
    Wenn ich ausfalle bleibt der pc aus. Feddich. Gibt ne automatische antwortmail dass ich nicht da bin und an wen die sich wenden sollen.
    Wenn die das dann nicht machen isses pech
    Es kann auch passieren, dass du stirbst und gar nicht mehr wieder kommst...

    Bei uns im Unternehmen haben wir ein paar Programme, für die wir nur eine Lizenz haben.
    Wenn so ein Programm mit meinem Benutzerkonto verknüpft ist und sich da keiner mehr einloggen kann, dann wäre das ungünstig.

  21. #20
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    333


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Pro3
      • CPU:
      • Intel Core i5 3470
      • Kühlung:
      • Luft, HR-02 Macho Rev B
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Ghost
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Ares CL9
      • Grafik:
      • PowerColor RX580 Golden Sample
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 240GB
      • Monitor:
      • LG 29UM67 21:9
      • Netzwerk:
      • 1Gbit
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • BeQuiet 450W E9
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von timo82 Beitrag anzeigen
    Es kann auch passieren, dass du stirbst und gar nicht mehr wieder kommst...

    Bei uns im Unternehmen haben wir ein paar Programme, für die wir nur eine Lizenz haben.
    Wenn so ein Programm mit meinem Benutzerkonto verknüpft ist und sich da keiner mehr einloggen kann, dann wäre das ungünstig.
    Also zumindest bei Windows 10 Hello schließen sich die die Login-Möglichkeiten nicht aus. Ich kann auswählen(aus von mir aktivierten Login-Techniken), womit ich mich am System anmelde: Nutzername/E-Mail + PW oder einfach Nutzernamen anklicken + PIN. Und mit der Tastatur wäre es dann zusätzlich der Fingerabdruck.

    In deiner Firma könntest du dich also bequem per Fingerabdruck an deinem PC einloggen. Administratoren oder Vorgesetzte/Kollegen, mit Kenntnis deiner Logindaten, könnten sich weiterhin mit Nutzername + PW einloggen.

    Intel Core i5 3470
    16GB DDR3
    PowerColor RX580 Red Devil Golden Sample
    29" @ 2560x1080 LG 29UM67
    240GB Samsung SSD 860 Evo
    1TB WD Black

  22. #21
    lll
    lll ist offline
    Kapitän zur See Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    3.550


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Meine PC-Hardware findet ihr in der SIGNATUR.
      • Photoequipment:
      • Wozu? Mein Handy hat eine Kamera!
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Wie angekündigt habe ich mir das Teil mal real angesehen, sah toll aus, also gleich mal gekauft.
    Dem Familienmitglied geschenkt und eingerichtet, und wie erwartet war man vollends begeistert :-)
    Nicht zu glauben das MS vernünftige Hardware konstruieren/entwerfen kann, es geschehen noch Zeichen und Wunder.
    Nicht schlecht, der Fingersensor ist sehr flott, die Einrichtung war auch Kinderleicht.
    Die Tastatur wird ausschließlich mit Kabel genutzt, daher kann ich nichts zur Drahtlosnutzung sagen.
    { ... Spiele-PC Profil ... } - { ... Zweit-PC Profil ... }


    Erstellst du regelmäßig externe Sicherungskopien deiner wichtigen Daten?
    Nein? Was passiert wenn dein Datenträger schaden nimmt
    oder ein Verschlüsselungsschädling dein PC befällt...

  23. #22
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Dieburg
    Beiträge
    30.436


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock z270 Extreme 4
      • CPU:
      • I7 6700K @ 4,4 Ghz
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 16Gb Corsair DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Zitat Zitat von timo82 Beitrag anzeigen
    Es kann auch passieren, dass du stirbst und gar nicht mehr wieder kommst...

    Bei uns im Unternehmen haben wir ein paar Programme, für die wir nur eine Lizenz haben.
    Wenn so ein Programm mit meinem Benutzerkonto verknüpft ist und sich da keiner mehr einloggen kann, dann wäre das ungünstig.
    dann wird das kennwort einfach resettet und neuvergeben und die alle anderen loginmöglichkeiten abgeschaltet.

    sollte über richtlinien sicherlich funktionieren^^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •