Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 214
  1. #1
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.642


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard ASUS X570 Strix Series (X570-E Gaming, X570-F Gaming, X570-I Gaming)




    Im Aufbau



    BIOS/UEFI Versionen
    Reviews & VRM


    ROG Strix X570-E Gaming
    Produktseite | Handbuch (EN) | Support-Downloads | Preisvergleich



    Spezifikationen
    Spoiler: Anzeigen

    Board Bilder

    Weitere Bilder
    Spoiler: Anzeigen


    UEFI (Bios 0807)

    Detailierte Bilder
    Spoiler: Anzeigen


    BIOS Mod
    BiosMod V1005X - For more information check the "Readme.pdf" file.


    Kompatibilitätsliste
    Memory QVL 3rd Gen AMD Ryzen Processors

    Geschw./Timings (OC)
    Größe
    Kit
    IC Bestückung
    Name
    DDR4-3600 CL14-19-14-36 1T 16GB Crucial Ballistix Sport BLS2C8G4D32AESEK Micron 8GB E-die Reous
    DDR4-3766 CL16-19-16-38 1T 32GB Crucial Ballistix Sport BLS2C16G4D30AESB Micron 8GB E-die KCX




    ROG Strix X570-F Gaming
    Produktseite | Handbuch (EN) | Support-Downloads | Preisvergleich



    Spezifikationen
    Spoiler: Anzeigen


    Board Bilder



    Kompatibilitätsliste
    Memory QVL 3rd Gen AMD Ryzen Processors




    ROG Strix X570-I Gaming
    Produktseite | Handbuch (DE) | Support-Downloads | Preisvergleich



    Release erwartet im September

    Board Bilder






  2. Die folgenden 8 User sagten Danke an Reous für diesen nützlichen Post:

    !!_He-Man_!! (01.08.19), br0da (12.07.19), Dulcissima (12.07.19), ElBlindo (12.07.19), emissary42 (12.07.19), KCX (31.07.19), MrWahoo (13.07.19), Seelbreaker (22.07.19)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Kapitänleutnant Avatar von SuLux
    Registriert seit
    16.03.2005
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.891


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI MPG X570 GAMING PLUS AMD
      • CPU:
      • Ryzen 5 3600X
      • Systemname:
      • Wintermute
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-o11 Dynamic
      • RAM:
      • DDR4 32GB PC 3000 CL15 Crucial
      • Grafik:
      • Radeon 5700XT
      • Storage:
      • Samsung SSD 960 EVO 250GB + Force MP510 960GB
      • Monitor:
      • Iiyama GB2760QSU-B1
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Audioengine A2+, KHV+DAC
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 600W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Handyknipse
      • Handy:
      • Huawei P20 lite

    Standard

    In dem Zusammenhang ist für den ein oder anderen das Video von Buildzoid über die asus x570 Boards interessant:

    Buildzoid rambles about ALL the ASUS X570 motherboards - YouTube
    Mein aktueller Verkaufsthread


    Boobs are like the sun, Okay to look, but dangerous to stare. But that's what sunglasses are for.

    Nur wer Lücken hat kann durchblicken

  5. #3
    Admiral Avatar von ElBlindo
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.887


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X570-F
      • CPU:
      • Ryzen7 3700X
      • Systemname:
      • Gamer
      • Kühlung:
      • Asus ROG RYUJIN 240
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540 white
      • RAM:
      • 16GB G.Skill TridentZ RGB 3200
      • Grafik:
      • Asus ROG RTX 2070 Strix OC
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 120GB+Crucial MX500 2000GB
      • Monitor:
      • LG 34UC88-B
      • Netzwerk:
      • Fritz Box 7590
      • Sound:
      • Corsair VOID
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • 1x Lenovo Yoga 510/1x Lenovo TP Yoga Ultrabook
      • Handy:
      • Samsung S9

    Standard

    Oh, schon ein Sammler!!?? Top!! Abo..............

    Board trifft morgen bei mir ein.

  6. #4
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.441


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Nun auch im Sticky und in der Übersicht verlinkt

  7. #5
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.642
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von ElBlindo Beitrag anzeigen
    Board trifft morgen bei mir ein.
    Welches hast du dir bestellt? Ich selbst werde mir das X570-E holen


    Zitat Zitat von emissary42 Beitrag anzeigen
    Nun auch im Sticky und in der Übersicht verlinkt
    Danke dir

  8. #6
    Obergefreiter
    Registriert seit
    03.06.2003
    Beiträge
    123


    Standard

    Hat einer von Euch die Kritik von Buildzoid zum ROG X570-E bzgl. der Spannungsversorgung verstanden? Er hat z.B. das Asrock Taichi als besser angepriesen und das Crosshair in den Himmel gelobt. Wenn man aber in den Listen nachschaut, dann auf dem Papier das X570-E doch nur eine Phase weniger als die Crosshair Modelle, nämlich 6 statt 7, aber ansonsten die gleichen hochwertigen Teile, insbesondere die 60A Stages, verbaut. Kann es sein, dass er in diesem Video die etwas schlechtere Stromversorgung des X570-F angenommen hat?!?

    Weil von den Papierwerten schaut das X570-E imho ziemlich gut aus!

  9. #7
    Admiral Avatar von ElBlindo
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.887


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X570-F
      • CPU:
      • Ryzen7 3700X
      • Systemname:
      • Gamer
      • Kühlung:
      • Asus ROG RYUJIN 240
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540 white
      • RAM:
      • 16GB G.Skill TridentZ RGB 3200
      • Grafik:
      • Asus ROG RTX 2070 Strix OC
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 120GB+Crucial MX500 2000GB
      • Monitor:
      • LG 34UC88-B
      • Netzwerk:
      • Fritz Box 7590
      • Sound:
      • Corsair VOID
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • 1x Lenovo Yoga 510/1x Lenovo TP Yoga Ultrabook
      • Handy:
      • Samsung S9

    Standard

    Zitat Zitat von Reous Beitrag anzeigen
    Welches hast du dir bestellt? Ich selbst werde mir das X570-E holen
    Ich habe das X570-F bestellt.

  10. #8
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.642
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    @ElBlindo
    Perfekt. Über Bilder von Board und besonders von allen Bios Optionen würde ich mich sehr freuen.

    @Dominik
    Nein habe es noch nicht angeschaut. Er hatte in der Vergangenheit schon das eine oder andere bemängelt, was ich selbst überhaupt nicht nachvollziehen konnte. Schaue mir das Video bei Gelegenheit aber an.

  11. #9
    Admiral Avatar von ElBlindo
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.887


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X570-F
      • CPU:
      • Ryzen7 3700X
      • Systemname:
      • Gamer
      • Kühlung:
      • Asus ROG RYUJIN 240
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540 white
      • RAM:
      • 16GB G.Skill TridentZ RGB 3200
      • Grafik:
      • Asus ROG RTX 2070 Strix OC
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 120GB+Crucial MX500 2000GB
      • Monitor:
      • LG 34UC88-B
      • Netzwerk:
      • Fritz Box 7590
      • Sound:
      • Corsair VOID
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • 1x Lenovo Yoga 510/1x Lenovo TP Yoga Ultrabook
      • Handy:
      • Samsung S9

    Standard

    Dauert aber ein wenig da Neuaufbau inkl. neu Win10.

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  12. #10
    Admiral Avatar von Flying
    Registriert seit
    01.01.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.824


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming M7 AC
      • CPU:
      • Ryzen7 2700x
      • Systemname:
      • Flynn
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U12A
      • Gehäuse:
      • Phanteks P600S @Noctua
      • RAM:
      • 32Gb Trident Z RGB CL14
      • Grafik:
      • MSI RTX 2080 Gaming X Trio
      • Storage:
      • MP510 1Tb | MX500 1Tb
      • Monitor:
      • Dell S2417DG | P2418D
      • Netzwerk:
      • FritzBox 6591
      • Netzteil:
      • BQ Straight Power 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Win10_x64 Pro
      • Handy:
      • Pixel 3

    Standard

    Soweit ich es verstanden habe glaubt buildzoid, dass -E und -F die selben VRMs haben. Daher auch seine Kritik daran.

    Danke für den Thread

    Gesendet von meinem Pixel 3 mit Tapatalk
    R7 2700X - X470 Gaming M7 AC - 32Gb Trident Z RGB 3200 CL14 - RTX 2080 Gaming X Trio
    P600S @Noctua - Straight Power 11 650W

    Verkaufe: nix

  13. #11
    Obergefreiter
    Registriert seit
    03.06.2003
    Beiträge
    123


    Standard

    Zitat Zitat von Flying Beitrag anzeigen
    Soweit ich es verstanden habe glaubt buildzoid, dass -E und -F die selben VRMs haben. Daher auch seine Kritik daran.
    Ja genau das glaube ich nämlich auch!

    Dabei hat das -E doch die Stromversorgung von den Crosshair Modellen, eben "nur" 6 statt 7, aber trotzdem weitaus besser als die normalen Asus Boards!

  14. #12
    elcrack0r
    Guest

    Standard

    Das E ist mir auch schon aufgefallen. Denke mal das wirds bei mir auch. Eine Sache interessiert mich, ist der Chipset Fan auch regelbar? Hab gerade bei reddit noch einen gefunden der das Teil wohl nicht regeln kann.

  15. #13
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.642
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Nach momentanen Stand ist die Option zum regeln zwar im Bios vorhanden aber nicht freigeschaltet. Ich hoffe mal Asus schaltet dies von sich auch noch frei. Andere Hersteller haben auch schon nachgezogen und entsprechende Option eingefügt.

  16. #14
    Admiral Avatar von ElBlindo
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.887


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X570-F
      • CPU:
      • Ryzen7 3700X
      • Systemname:
      • Gamer
      • Kühlung:
      • Asus ROG RYUJIN 240
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540 white
      • RAM:
      • 16GB G.Skill TridentZ RGB 3200
      • Grafik:
      • Asus ROG RTX 2070 Strix OC
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 120GB+Crucial MX500 2000GB
      • Monitor:
      • LG 34UC88-B
      • Netzwerk:
      • Fritz Box 7590
      • Sound:
      • Corsair VOID
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • 1x Lenovo Yoga 510/1x Lenovo TP Yoga Ultrabook
      • Handy:
      • Samsung S9

    Standard

    Zitat Zitat von elcrack0r Beitrag anzeigen
    Das E ist mir auch schon aufgefallen. Denke mal das wirds bei mir auch. Eine Sache interessiert mich, ist der Chipset Fan auch regelbar? Hab gerade bei reddit noch einen gefunden der das Teil wohl nicht regeln kann.
    Ich habe das Strix F nun eingebaut, und ja................der Chipsatz Lüfter ist über die ASUS Software Fan Expert zu regeln. Im BIOS gibt es diese Option nicht. Ich musste ihn allerdings nicht runterregeln, weil man ihn nicht hört. Auch bei Last habe ich ihn nicht wahrnehmen können.

    Ich benutze aber auch keine M.2 Platten.

  17. #15
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.642
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Bin überhaupt kein Fan von zusätzlicher Software aber immerhin kann man ihn irgendwie regeln. Kannst du was zu den Idle/Last Drehzahlen und Temperaturen vom Chipsatz sagen?

  18. #16
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    1.808


    Standard

    Hat Buildzoid nicht auch gesagt, dass das TUF Gaming die selbe Spannungsversorgung hat, lediglich der SOC-Teil sei schlechter. Deswegen hyped der gerade das Modell. Ansonsten steht für mich die Wahl auch (derzeit) zwischen TUF Gaming oder Strix-E. Die Features von letzterem fänd ich durchaus nützlich (ax vs ac, 8x USB 3.2 vs 3x), 2.5 Gigabit Ethernet (auch wenn ich eigentlich 10 will, aber eine entsprechende Karte kostet derzeit 90 Euro..., also den Preisunterschied den man hier zahlt... und das, ohne die extra Features).

    Bin kein Fan von dem Grill über dem Lüfter. Das ist beim TUF finde ich viel besser gelöst, da kann die Luft sich frei bewegen. Hat ASUS denn wenigstens Abstand gelassen, so dass frische Luft von der Seite dazu kommen kann?
    Harman Kardon AVR 5500 Vorverstärker -> Nubert ABL 85 -> Harman Kardon AVR 5500 Endstufe -> Nubert nuWave 85

    kadajawi bei behance

  19. #17
    Admiral Avatar von ElBlindo
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.887


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X570-F
      • CPU:
      • Ryzen7 3700X
      • Systemname:
      • Gamer
      • Kühlung:
      • Asus ROG RYUJIN 240
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540 white
      • RAM:
      • 16GB G.Skill TridentZ RGB 3200
      • Grafik:
      • Asus ROG RTX 2070 Strix OC
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 120GB+Crucial MX500 2000GB
      • Monitor:
      • LG 34UC88-B
      • Netzwerk:
      • Fritz Box 7590
      • Sound:
      • Corsair VOID
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • 1x Lenovo Yoga 510/1x Lenovo TP Yoga Ultrabook
      • Handy:
      • Samsung S9

    Standard

    Bei mir bedeckt die Graka zu 50% den M.2 Lüfter. Zwischenraum ist da nicht wirklich viel.

    Habe jetzt Beta BIOS 7010 drauf gebügelt. Da kann man allerdings nur die Minimal Drehzahl des M.2 Lüfters einstellen. Diese ist minimum bei 200 Umdrehungen voreingestellt.

    Fan Expert benötige ich schon alleine deshalb, weil ich eine ROG Ryujin 240 AiO Wakü verbaut habe. Damit wird auch diese gesteuert.

  20. #18
    Obergefreiter
    Registriert seit
    03.06.2003
    Beiträge
    123


    Standard

    Zitat Zitat von kadajawi Beitrag anzeigen
    Hat Buildzoid nicht auch gesagt, dass das TUF Gaming die selbe Spannungsversorgung hat, lediglich der SOC-Teil sei schlechter. Deswegen hyped der gerade das Modell. Ansonsten steht für mich die Wahl auch (derzeit) zwischen TUF Gaming oder Strix-E. Die Features von letzterem fänd ich durchaus nützlich (ax vs ac, 8x USB 3.2 vs 3x), 2.5 Gigabit Ethernet (auch wenn ich eigentlich 10 will, aber eine entsprechende Karte kostet derzeit 90 Euro..., also den Preisunterschied den man hier zahlt... und das, ohne die extra Features).

    ...
    Dann ist der Kerl aber falsch informiert! Ab dem das ROG X570-E und die Crosshair Modelle haben die 60A Power Stages. Alle Boards darunter haben die 50A DrMos!

  21. #19
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    1.808


    Standard

    Zitat Zitat von Dominik Beitrag anzeigen
    Dann ist der Kerl aber falsch informiert! Ab dem das ROG X570-E und die Crosshair Modelle haben die 60A Power Stages. Alle Boards darunter haben die 50A DrMos!
    Ja stimmt. Weiß jetzt auch nicht mehr wie der darauf gekommen ist, schließlich hat er sich die ganzen Dinger ja auch genauer unter die Lupe genommen. Vielleicht Schlafmangel.
    Harman Kardon AVR 5500 Vorverstärker -> Nubert ABL 85 -> Harman Kardon AVR 5500 Endstufe -> Nubert nuWave 85

    kadajawi bei behance

  22. #20
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.642
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Mein Strix X570-E wurde heute bestellt und die Versandbestätigung habe ich auch schon. Sobald es da ist gibt es ein Update mit Bildern vom Board und Bios

  23. #21
    Bootsmann
    Registriert seit
    01.08.2016
    Beiträge
    606


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix x470-F Gaming
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700
      • Systemname:
      • 1st.try
      • Kühlung:
      • Custom EKWB 240+360Rad CPU/GPU
      • Gehäuse:
      • Corsair Crystal 570X RGB rot
      • RAM:
      • Gskill Trident Z RGB 3200 CL14
      • Grafik:
      • Zotac GTX 1080 ti @1963/0.9V
      • Storage:
      • Samsung 970 EVO 1tb NVMe
      • Monitor:
      • Asus VG248QE/HP 27xq/Acer XF250QAbmiidprzx
      • Netzwerk:
      • mellanox connectx-3
      • Sound:
      • FX Audio DAC-X6
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Plus Platinum
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von ElBlindo Beitrag anzeigen
    Ich habe das Strix F nun eingebaut, und ja................der Chipsatz Lüfter ist über die ASUS Software Fan Expert zu regeln. Im BIOS gibt es diese Option nicht. Ich musste ihn allerdings nicht runterregeln, weil man ihn nicht hört. Auch bei Last habe ich ihn nicht wahrnehmen können.

    Ich benutze aber auch keine M.2 Platten.
    Hab bei meinem x470-F unheimliche Probleme mit den Fan Xpert 4 gehabt. Sobald man die Punkte zur Regulierung der Lüftergeschwindigkeit zu schnell nach oben oder unten verschoben hat, hat sich das Board mit einem Bluescreen verabschiedet und das bei Stock Bios Settings / Bios mit CPU OC / Bios mit CPU + RAM OC / Bios mit CPU undervolting / Bios mit CPU undervolting + RAM OC
    Die einzig gute Möglichkeit war es die Lüfter einfach über das Bios selbst zu regeln, was etwas unkomfortabel ist.
    Windows 10 war eine Neuinstallation.
    Geändert von alpinlol (16.07.19 um 10:30 Uhr)

  24. #22
    Oberbootsmann Avatar von amdx2
    Registriert seit
    23.01.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    799


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock x570 Taichi
      • CPU:
      • Amd Ryzen 3900x
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite Series 760T V
      • RAM:
      • Gskill Trid. F4-3200C14D-16GTZ
      • Grafik:
      • Zotak GTX 1070 Ti mini
      • Monitor:
      • DELL U2715H
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Ultra Gold 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows10 - 64 Bit
      • Photoequipment:
      • Nikon D-90
      • Handy:
      • Samsung Galaxy 8

    Standard

    Was ist der Unterschied zwischen E, F und I?

  25. #23
    Admiral Avatar von ElBlindo
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.887


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X570-F
      • CPU:
      • Ryzen7 3700X
      • Systemname:
      • Gamer
      • Kühlung:
      • Asus ROG RYUJIN 240
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540 white
      • RAM:
      • 16GB G.Skill TridentZ RGB 3200
      • Grafik:
      • Asus ROG RTX 2070 Strix OC
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 120GB+Crucial MX500 2000GB
      • Monitor:
      • LG 34UC88-B
      • Netzwerk:
      • Fritz Box 7590
      • Sound:
      • Corsair VOID
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • 1x Lenovo Yoga 510/1x Lenovo TP Yoga Ultrabook
      • Handy:
      • Samsung S9

    Standard

    Zitat Zitat von amdx2 Beitrag anzeigen
    Was ist der Unterschied zwischen E, F und I?
    Mir fällt dazu nur ein, das das E mit W-lan ausgestattet ist, und das F nicht. Und das E hat einen Fehlercode Poster.

    @alpinlol: Diese Probleme sind mir nicht bekannt. Auch nicht von meinem vorherigen C6H. Ist kein tolles Programm, aber immer noch besser, als jedes mal ins BIOS wechseln zu müssen, wenn man was verstellen möchte.
    Geändert von ElBlindo (16.07.19 um 11:37 Uhr)

  26. #24
    Forenleitung
    Nacktschnecke
    Motivator
    Avatar von MrWahoo
    Registriert seit
    19.01.2004
    Beiträge
    22.041


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z87X-OC
      • CPU:
      • Intel i5-4590
      • Kühlung:
      • Raijintek Orcus 240 AIO
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Core 3000
      • RAM:
      • 32GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Zotac GTX1060 6GB
      • Monitor:
      • 2x Dell U2311H
      • Betriebssystem:
      • W7 Professional, Ubuntu
      • Notebook:
      • Thinkpad E480 & Sony Vaio VGN-N31S
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5D, 5D Mark III und passendes Glas

    Standard

    Zitat Zitat von ElBlindo Beitrag anzeigen
    Ist kein tolles Programm, aber immer noch besser, als jedes mal ins BIOS wechseln zu müssen, wenn man was verstellen möchte.
    Außerhalb von Windows aber dann Pflicht...
    Mal schauen, ob ASUS da nicht noch nachbessert.

  27. #25
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.642
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von amdx2 Beitrag anzeigen
    Was ist der Unterschied zwischen E, F und I?
    F und E sind ATX, das I ist im ITX Format
    Das E hat die leicht besseren VRM, sowie zusätzlich Wifi und Bluetooth.

Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •