Seite 1 von 57 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 1419
  1. #1
    själavrak Avatar von nattestid
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    1.437


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85 Pro4
      • CPU:
      • Intel i5-4460
      • Gehäuse:
      • Lian Li V1010B
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • XFX R7870 1050M DD 2GB
      • Storage:
      • Crucial BX200 480GB, WD Caviar Green 3TB
      • Monitor:
      • Dell U2312HM
      • Sound:
      • Asus Xonar D1, M-Audio BX5
      • Netzteil:
      • be quiet! CM BQT E9-CM 480W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Plexi-Ausschnitt gefräst von martma, dunkelgraues Plexi
      • Notebook:
      • Lenovo 710S
      • Photoequipment:
      • Olympus OM-D E-M10 // M.Zuiko 45/1.8, M.Zuiko 25/1.8, Panasonic 14/2.5, M.Zuiko 40-150/4-5.6
      • Handy:
      • OnePlus 3T

    Standard Der EVIL-Stammtisch





    Da nun auch die Besitzer der spiegellosen Systemkameras mit wechselbaren Objektiven Einlass ins Forum gefunden haben

    Herzlich willkommen am EVIL-Stammtisch!


    Hier darf alles rein, jegliche Diskussion rund um unsere kleinen Begleiter, Diskussionen über das richtige Objektiv, Zubehör oder auch irgendetwas anderes, das mit Fotografie zusammenhängt.
    Viel Spaß!
    Geändert von nattestid (12.05.13 um 19:40 Uhr)

  2. Der folgende User sagte Danke an nattestid für diesen nützlichen Post:

    HW-Mann (25.07.17)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Admiral Avatar von Dozer3000
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.932


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X79 DARK
      • CPU:
      • I7 [email protected],5
      • Systemname:
      • BigBlock
      • Kühlung:
      • Wasser @ MoRa 3 mit 180mm SS
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ07
      • RAM:
      • 16GB Corsair Platinum
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 TI Hydrocopper
      • Storage:
      • 2x 500GB Samsung EVO, 10 TB HDD
      • Monitor:
      • ASUS ROG PG278Q
      • Netzwerk:
      • Telekome 724v :o
      • Sound:
      • Creative ZxR
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Roccat Leadr / Ryos MK Pro Browns
      • Notebook:
      • Surface Pro 3 I7 und DELL Precision 7510
      • Photoequipment:
      • DJI p4, GoPro 4 Black, Sony Alpha 58 und Cybershot WX300, Sony alpha58
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard Der EVIL-Stammtisch

    Klasse - freut mich, ich wollte im Juni mir die Panasonic Lumix G6 antun, bin aber noch offen für patente Alternativen.
    Da ich quasi komplett Anfänger bin, kann so ein Thread mir helfen.
    Danke
    Geändert von Dozer3000 (12.05.13 um 19:45 Uhr)
    I7 [email protected] 4 || EVGA X79 DARK || EVGA GTX 980Ti HydroCopper @ ASUS ROG
    16GB Dominator Platinum 2133 || Corsair AX850 || Creative ZxR || 500GB
    EVOs
    Roccat Ryos MK Pro / Roccat Tyon || MoRa3 4x180 || Swiftech MCP35x || TJ07

  5. #3
    själavrak Avatar von nattestid
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    1.437
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85 Pro4
      • CPU:
      • Intel i5-4460
      • Gehäuse:
      • Lian Li V1010B
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • XFX R7870 1050M DD 2GB
      • Storage:
      • Crucial BX200 480GB, WD Caviar Green 3TB
      • Monitor:
      • Dell U2312HM
      • Sound:
      • Asus Xonar D1, M-Audio BX5
      • Netzteil:
      • be quiet! CM BQT E9-CM 480W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Plexi-Ausschnitt gefräst von martma, dunkelgraues Plexi
      • Notebook:
      • Lenovo 710S
      • Photoequipment:
      • Olympus OM-D E-M10 // M.Zuiko 45/1.8, M.Zuiko 25/1.8, Panasonic 14/2.5, M.Zuiko 40-150/4-5.6
      • Handy:
      • OnePlus 3T

    Standard

    Gerne! Bin ja selbst eigentlich Anfänger, würde aber sagen, dass es egal ist, ob Olympus oder Panasonic (ich sehe die mFT-Objektivauswahl momentan als am größten an). Ich denke, beide sind gut. Ich sehe aber den integrierten Bildstabilisator von Olympus als fast kaufentscheidend an, da man da die volle Auswahl an Objektiven hat. Olympus-Objektive an Panasonic finde ich nicht so gut ohne IS, mir gefallen aber die Olympus-Objektive doch deutlich besser (was aber Geschmackssache ist). Das würde das ganze doch recht deutlich einschränken, wenn du nicht gerade ein Immerdrauf-Objektiv haben magst sondern verschiedene Festbrennweiten.

    Ich weiß jetzt nicht, in welchem Preisbereich die G6 spielt, aber als Alternative würde mir da die E-PL5 einfallen. Bildqualität quasi identisch (und damit sehr gut) zur teuren E-M5, aber noch recht erschwinglich. Leider hat die keinen Sucher, das wären nochmal um die 100€ für einen Aufstecksucher.

  6. #4
    Admiral Avatar von Dozer3000
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.932


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X79 DARK
      • CPU:
      • I7 [email protected],5
      • Systemname:
      • BigBlock
      • Kühlung:
      • Wasser @ MoRa 3 mit 180mm SS
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ07
      • RAM:
      • 16GB Corsair Platinum
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 TI Hydrocopper
      • Storage:
      • 2x 500GB Samsung EVO, 10 TB HDD
      • Monitor:
      • ASUS ROG PG278Q
      • Netzwerk:
      • Telekome 724v :o
      • Sound:
      • Creative ZxR
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Roccat Leadr / Ryos MK Pro Browns
      • Notebook:
      • Surface Pro 3 I7 und DELL Precision 7510
      • Photoequipment:
      • DJI p4, GoPro 4 Black, Sony Alpha 58 und Cybershot WX300, Sony alpha58
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard Der EVIL-Stammtisch

    Preislich liegt die G6 wohl ein wenig drüber, die E-PL5 sieht aber auch ganz nett aus - optisch sogar schicker. Hab nur Riesenhände, muss die mal "anfassen" gehen..
    I7 [email protected] 4 || EVGA X79 DARK || EVGA GTX 980Ti HydroCopper @ ASUS ROG
    16GB Dominator Platinum 2133 || Corsair AX850 || Creative ZxR || 500GB
    EVOs
    Roccat Ryos MK Pro / Roccat Tyon || MoRa3 4x180 || Swiftech MCP35x || TJ07

  7. #5
    Hauptgefreiter Avatar von chris2k9
    Registriert seit
    28.08.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    165


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Xeon E5 - 3,0 GHz 8-Core
      • Systemname:
      • MacPro 2013
      • Gehäuse:
      • Klein Rund und Schwarz...
      • RAM:
      • 64GB DDR3 ECC mit 1866 MHz
      • Grafik:
      • 2x AMD FirePro D700
      • Storage:
      • QNAP TS-879 Pro - 32TB / PROMISE Pegasus2 R8 32TB
      • Monitor:
      • 27" Thunderbolt Display / 32" Dell UP3214Q
      • Netzwerk:
      • AirPort Time Capsule 3TB
      • Betriebssystem:
      • OSX was sonst ?
      • Sonstiges:
      • iPad Air 128gb / iPad Mini Retina 128gb
      • Notebook:
      • MacBook Pro Retina 15"
      • Photoequipment:
      • Canon Eos 5D Mark III / Fujifilm X-Pro1
      • Handy:
      • iPhone 5 / iPone 5S

    Standard

    Na hier werde ich mich mal mit einklinken, ich besitze zwar selbst keine (hab erst seid kurzem eine Canon Eos60D) aber meine Freundin besitzt eine Nikon 1 v2 und die benutze eigentlich nur ich.

  8. #6
    Forenleitung
    Nacktschnecke
    Motivator
    Avatar von MrWahoo
    Registriert seit
    19.01.2004
    Ort
    Königreich Württemberg
    Beiträge
    21.387


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Supox IH67AX-Q7
      • CPU:
      • Intel i5-2300
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ05
      • RAM:
      • 16gB GEiL DDR3
      • Monitor:
      • Dell U2311H
      • Betriebssystem:
      • W7 Professional, Ubuntu 9.10
      • Notebook:
      • Sony Vaio VGN-N31S
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5D, 5D Mark III und passendes Glas

    Standard

    sagt mal, weiß jemand, ob man eine EVIL (bzw. in meinem Fall speziell die EPL1) per WLAN und Smartphone steuern kann? Bei Google finde ich dazu bisher keine passende Antwort...

  9. #7
    Stabsgefreiter Avatar von dadadu
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    Suomi
    Beiträge
    382


    Standard

    Wunderbar, den EVIL Stammtisch muss ich dann auch direkt mal abonnieren. :-)

    Zitat Zitat von MrWahoo Beitrag anzeigen
    sagt mal, weiß jemand, ob man eine EVIL (bzw. in meinem Fall speziell die EPL1) per WLAN und Smartphone steuern kann? Bei Google finde ich dazu bisher keine passende Antwort...
    So etwas müsste doch im Handbuch stehen?

    :-)

  10. #8
    Forenleitung
    Nacktschnecke
    Motivator
    Avatar von MrWahoo
    Registriert seit
    19.01.2004
    Ort
    Königreich Württemberg
    Beiträge
    21.387


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Supox IH67AX-Q7
      • CPU:
      • Intel i5-2300
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ05
      • RAM:
      • 16gB GEiL DDR3
      • Monitor:
      • Dell U2311H
      • Betriebssystem:
      • W7 Professional, Ubuntu 9.10
      • Notebook:
      • Sony Vaio VGN-N31S
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5D, 5D Mark III und passendes Glas

    Standard

    Naja, die EPL bietet ja nicht nativ WLAN ...

  11. #9
    Flottillenadmiral Avatar von bmwbasti
    Registriert seit
    21.11.2007
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    5.082


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI P55-GD65 (Bios 1.42b)
      • CPU:
      • i5-750
      • Kühlung:
      • Watercool HK 3.0 LT, Laing DDC
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 800D @ H2O
      • RAM:
      • G.Skill Ripjaws-X 8GBXH
      • Grafik:
      • EVGA GTX780 @ Heatkiller
      • Storage:
      • 2 SSDs + 2 HDDs
      • Monitor:
      • LG W2253TQ
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 87+ 650W
      • Betriebssystem:
      • Win7 Home Premium x64
      • Notebook:
      • Fujitsu-Siemens M1437G
      • Photoequipment:
      • EOS 450D + Lumix DMC-TZ8
      • Handy:
      • HTC 10

    Standard AW: Der EVIL-Stammtisch

    Hat von euch zufällig jemand die E-PL 3 und kann ein paar Sätze dazu schreiben?

  12. #10
    Flottillenadmiral Avatar von Zero2Cool
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Landkreis Mainz-Bingen
    Beiträge
    5.438


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Synology DS415+ mit 4x3TB
      • Netzwerk:
      • Asus RT-AC87U
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000, 16-70/4, 35/1.8, 50/1.8,

    Standard

    Ich wollte auch mal hallo sagen. Nachdem ich in den letzten Jahren bestimmt 4-5 verschiedene Kompaktkameras von verschiedenen Herstellern ausprobiert hatte, habe ich mir Ende letzten Jahres eine Sony NEX-5N mit dem Standard 18-55mm Objektiv gekauft gehabt. Vor einer Weile habe ich mir dann noch das 18-200er Tamron geholt und finde es schon sehr cool. Da ich aber auch noch gerne ein Objektiv mit fester Brennweite testen möchte, habe ich mir jetzt noch ein Sigma 30mm 2.8 für die Nex geordert, bin gespannt wie gut das ist.
    MacBookPro 15" Retina (Early 2013) | i7-3740QM 2,7 GHz | 16 GB RAM | 512GB SSD
    Gigabyte Z170X Gaming 7 | Intel i5-6600k 3.5GHz | Palit GTX 1070 Super Jetstream | 2x 8GB 2666MHz HyperX FURY | 2x 500GB SSD
    Synology DS415+ | mein Blog

  13. #11
    Matrose
    Registriert seit
    19.07.2013
    Beiträge
    1


    Standard

    Hallo zusammen,

    ich schalte mich hier auch mal ein und Grüße die Runde.

    Ich besitze seit 3 Tagen die Olympus E-PL5 und lese/ "arbeite" mich in die Kamera ein. Meine letzte intensivere Fotoerfahrung ist sehr lange her und hatte mit einer Spiegelreflex von Nikon zu tun.

    Der erste Eindruck der Olympus ist ein sehr guter, allerdings erschlagen mich die vielen Funktionen ein bißchen. ^^

    Update:

    Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, was für ein Gewicht ich früher beim fotografieren dabei hatte. Heute laufe ich eine Stunde durch meinen Stadtteil und merke das Gewicht der Kamera kaum, das ist wirklich super.
    Geändert von Vom Berg (20.07.13 um 07:28 Uhr)

  14. #12
    Bootsmann Avatar von Tz88
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Frankfurt(Main)
    Beiträge
    570


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i3-4130
      • Kühlung:
      • Lükü
      • Gehäuse:
      • Lenovo TS140
      • RAM:
      • 8gb 1600er
      • Grafik:
      • onboard
      • Storage:
      • 120GB SSD
      • Monitor:
      • Dell U2410, kalibriert
      • Sound:
      • FiiO E07K
      • Netzteil:
      • stock TS140
      • Betriebssystem:
      • Win7 Prof x64
      • Notebook:
      • Dell Vostro v13

    Standard

    Hi Leute,

    ich besitze ne e-pl2 mit Zuiko 14-42mm und habe nun ne kleine Herausforderung: Kunst-Fotografie. Die Gemälde sind von grob 50x50cm bis zu 1mx2.5m groß und aus Acryl (kaum Struktur, also nur zweidimensional). Hab nun nen bissl gegooglet und es wurden Makro-Objektive empfohlen. Ist da die Begründung dass diese besonders scharf sind? Ich bin grade am Überlegen mir einen Adapter zu suchen und auf nen manuelles Makro zu setzen (gebraucht aus der Bucht).
    Kann mir da jemand ein paar Empfehlungen geben und evtl mir das venünftig erklären? "Funktioniert" nen Makro für solch große Gemälde?

    Danke!

    P.S.: hab den Post gestern schon im ersten EVIL-sammelthread gestellt und noch keine antwort bekommen, verzeiht fuer den Doppelpost!
    Acron 310C --- Yamaha AX 592 --- Yamaha CDX 593

  15. #13
    SuperModerator
    Wahoo's Padawan
    Avatar von Polarcat
    Registriert seit
    11.11.2004
    Ort
    Unser Basar
    Beiträge
    19.528


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock AB350M Pro 4
      • CPU:
      • AMD Ryzen 1700X
      • Kühlung:
      • Cuplex kyros Delrin + G-Change
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • Corsair 16 GB 3000
      • Grafik:
      • Sapphire RX580 Nitro
      • Storage:
      • Crucial M4 512 GB + 500 GB WD Blue
      • Monitor:
      • BenQ VW2430H+SyncMaster 2253LW
      • Sound:
      • AKG K512 + Xonar U7
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Prof 64-Bit
      • Photoequipment:
      • Canon 600D + Scherben ;)

    Standard

    Ich denke da spielt eher der Abbildungsmaßstab der Makroobjektive eine Rolle. Von der Bildleistung her gibt es ja auch bei Makroobjektiven "solche und solche" Vertreter.
    Marktplatzregeln

    Ihr seid euch unsicher, welche Freigaben eure Titel haben? http://www.usk.de

  16. #14
    Bootsmann Avatar von Tz88
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Frankfurt(Main)
    Beiträge
    570


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i3-4130
      • Kühlung:
      • Lükü
      • Gehäuse:
      • Lenovo TS140
      • RAM:
      • 8gb 1600er
      • Grafik:
      • onboard
      • Storage:
      • 120GB SSD
      • Monitor:
      • Dell U2410, kalibriert
      • Sound:
      • FiiO E07K
      • Netzteil:
      • stock TS140
      • Betriebssystem:
      • Win7 Prof x64
      • Notebook:
      • Dell Vostro v13

    Standard

    das ist klar, dass es solche und solche gibt. Wenn man auf den Masstab Kamerasensor:Bild schaut, ist man jenseits des "Makromassstab" von 1:1 oder 1:4, was also wuerdet du/ihr empfehlen?

    edit: Wuerde so was funktionieren? http://www.ebay.com/itm/Olympus-Zuik...item1c348ddaf9 (ich sitz den USA und wuerd hier Zeugs bestellen)

    Edit2: Sagen wir ich hab nen MFT sensor mit ner diagonalen von 22.5mm und nen Bild mit ner Diagonalen von 225cm, dann habe ich ein Verhaeltnis von 1:100! Muss ich da nun den Cropfaktor noch mit einrechnen? Brennweite von nem Makro: 50mm ohne Crop. Das hiesse ich muesste in 5m Entfernung stehen? Mit Crop waeren das dann schon 10m. Macht das Sinn? Waere das zu viel?
    Geändert von Tz88 (01.08.13 um 18:49 Uhr)
    Acron 310C --- Yamaha AX 592 --- Yamaha CDX 593

  17. #15
    Obergefreiter
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    65


    Standard

    Wollte nicht extra einen Thread in der Galerie für mich aufmachen, wollte einfach mal von euch hören wie euch dieses Bild gefällt, ich fange gerade erst an mit dem Fotographieren. Kamera war eine Lumix G3

    Gruß SuuN
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  18. #16
    Vizeadmiral Avatar von Windell
    Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    6.570


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68XP UD4
      • CPU:
      • i7 2600K
      • Gehäuse:
      • LianLi V1020B
      • RAM:
      • 8GB DDR3 RipJaws-X 1333Mhz
      • Grafik:
      • ASUS HD7970 DCII
      • Storage:
      • 256GB M4 + 512GB MX100
      • Netzteil:
      • Seasonic X-560
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 64bit
      • Handy:
      • HTC ONE M7

    Standard

    Mir gefällt das Bild sehr gut,hab auch eine Panasonic Lumix G3

    Ist aber nicht das Standard 14-42mm Objektiv womit du das Bild gemacht hast,oder?

  19. #17
    Obergefreiter
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    65


    Standard

    Ich bin mir gerade gar nicht mehr sicher um ehrlich zu sein, aber es müsste eigentlich das Standard- Objektiv gewesen sein!

    Ich habe noch das 45-150er, aber es sollte das Standard- Objektiv sein

    Gruß!

  20. #18
    Vizeadmiral Avatar von Windell
    Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    6.570


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68XP UD4
      • CPU:
      • i7 2600K
      • Gehäuse:
      • LianLi V1020B
      • RAM:
      • 8GB DDR3 RipJaws-X 1333Mhz
      • Grafik:
      • ASUS HD7970 DCII
      • Storage:
      • 256GB M4 + 512GB MX100
      • Netzteil:
      • Seasonic X-560
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 64bit
      • Handy:
      • HTC ONE M7

    Standard

    Wow....wie hast du das Bild denn gemacht? Ich bekomme nie so gute Bilder hin! O.o

  21. #19
    Banned
    Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    2.617


    Standard

    Was ist eigentlich so die günstigste EVIL, wenn man GPS integriert haben möchte, bzw. als Modul?
    Warum sind die Aufschläge für GPS so hoch? Bei den kompakten Kameras bekommen die das doch auch schon in 100€ Kameras verbaut ...
    (über Smartphone + Wlan kann man ja vergessen, da geht der Akku vom Smartphone zusätzlich in die Knie)

    Im Grunde bleibt da eigentlich nur noch eine:
    Nikon 1 ±300€ + GPS ±100€ + Objektiv

    Das Samsung ED-GPS10 für NS100/NX1000 bekommt man ja irgendwie nicht mehr.
    Oder gibt es dort irgendwelche Nachbauten die man nehmen könnte?
    Geändert von Darkwonder (21.08.13 um 15:03 Uhr)

  22. #20
    Flottillenadmiral Avatar von Zero2Cool
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Landkreis Mainz-Bingen
    Beiträge
    5.438


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Synology DS415+ mit 4x3TB
      • Netzwerk:
      • Asus RT-AC87U
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000, 16-70/4, 35/1.8, 50/1.8,

    Standard

    Ich verstehe das mit dem GPS auch nicht, habe eine Sony Kompaktkamera mit GPS und finde es einfach super genial.

    Bei meiner Sony NEX 5N vermisse ich das schon sehr stark. Bei meinen letzten beiden Urlauben habe ich mich immer mittels iPhone und einem GPS-Tracker beholfen und die Daten dann einfach exportiert gehabt. Das klappte auch sehr gut, aber geht eben gut auf den Akku. Für meinen nächsten Ausflug habe ich mir deshalb jetzt einen einzelnen und relativ kompakten GPS-Tracker gekauft. Da soll der Akku einen ganzen Tag halten und er nimmt euch deutlich mehr Messpunkte auf. Nach meinen ersten Tests war ich damit sehr zufrieden.
    MacBookPro 15" Retina (Early 2013) | i7-3740QM 2,7 GHz | 16 GB RAM | 512GB SSD
    Gigabyte Z170X Gaming 7 | Intel i5-6600k 3.5GHz | Palit GTX 1070 Super Jetstream | 2x 8GB 2666MHz HyperX FURY | 2x 500GB SSD
    Synology DS415+ | mein Blog

  23. #21
    Banned
    Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    2.617


    Standard

    Um was für einen Tracker handelt es sich da? Schon ein bisschen getestet, wie das dann ablaufen würde?
    Per Smartphone ist es heute zwar gut möglich, ist aber umständlich und zwecks Akku etc. einfach unnötig.
    Verstehe es auch nicht -_- billig Cams erhalten einen und wenn es dann in Richtung hochpreisig geht, spart man an solchen Euro Artikeln.
    Wollte mir eigentlich erst eine "Edel"-Kompakte zulegen, nur auf der anderen Seite bekommt man ne gute gebrauchte EVIL auch schon in der Preisklasse und wäre flexibler. (für immer dabei hätte man ja immer noch das Smartphone)

    Habe vor die nexten Jahre (solange man noch Student ist) einiges zu reißen. Da möchte ich dann halt schon immer den Bilder auch den jeweiligen Standort "zu ordnen" können

  24. #22
    Korvettenkapitän Avatar von holler
    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    2.317


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Sonstiges:
      • iPad 64 GB
      • Notebook:
      • keins mehr
      • Photoequipment:
      • Canon 60D
      • Handy:
      • Galaxy S3 LTE

    Standard Re: Der EVIL-Stammtisch

    Ich tagge zwar nicht, aber ich hab mir einfach ein mobiles Akkuladegerät geholt. Damit schaffe ich dann ca. 2 Tage mit einer GPS Aufzeichnungen.
    Vorteil ist, das es deutlich günstiger ist...


    Aber mal blöd gefragt, was fangt ihr mit den getaggten Bilder an? Wo verarbeitet ihr diese bzw. wo sind die GPS Daten dann gespeichert?

  25. #23
    Banned
    Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    2.617


    Standard

    Im Grunde wie beim iPhone und dann eben nachher für z.B. iPhoto und auch online Alben.
    Flickr kann damit umgehen, bei FaceBook weiß ich es spontan nicht einmal.

    Zwecks externem Akku, ja aber aber ein Smartphone nutzt man eben auch sonst noch.
    Da ist es "ausgelagert" doch besser aufgehoben, streiten sich sicherlich die Geister.

  26. #24
    Flottillenadmiral Avatar von Zero2Cool
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Landkreis Mainz-Bingen
    Beiträge
    5.438


    • Systeminfo
      • Storage:
      • Synology DS415+ mit 4x3TB
      • Netzwerk:
      • Asus RT-AC87U
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 6000, 16-70/4, 35/1.8, 50/1.8,

    Standard

    Ich habe mir den Holux GPSport 245 geholt, gebraucht für 40€ inkl. Versand. Die GPS Daten lese ich mittels GPSBabel aus.
    MacBookPro 15" Retina (Early 2013) | i7-3740QM 2,7 GHz | 16 GB RAM | 512GB SSD
    Gigabyte Z170X Gaming 7 | Intel i5-6600k 3.5GHz | Palit GTX 1070 Super Jetstream | 2x 8GB 2666MHz HyperX FURY | 2x 500GB SSD
    Synology DS415+ | mein Blog

  27. #25
    Banned
    Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    2.617


    Standard

    Danke werde ich mir mal anschauen
    ---

    Würdet ihr sage, dass es sich lohnt ±200€ mehr für eine Olympus E-PM2 auszugeben?
    Im Bezug auf eine Olympus E-PL3?
    E-PL3 würde mit 2 Objektiven und Zubehör bei ±350€ liegen
    Olympus E-PM2 würde mit einem Objektiv alleine etwa so viel kosten + 150€ Objektiv + 50€ Zubehör =±550€

    Auf den ersten Blick lägen die Vorteile bei 16MP, Touchscreen, [email protected] anstatt 1080i & sie wäre Lichtstärker.

    => Entscheidung ist gefallen und die E-PM2 wurde für 299€ + Versand bestellt, merci @Saturn.
    Ma schauen evtl. hole ich sie auch ab, dann fallen die Versandkosten weg.
    Geändert von Darkwonder (23.08.13 um 18:09 Uhr)

Seite 1 von 57 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •