Seite 155 von 774 ErsteErste ... 55 105 145 151 152 153 154 155 156 157 158 159 165 205 255 655 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.851 bis 3.875 von 19339
  1. #3851
    Moderator
    Papperlaquark
    Avatar von tetraquark
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    je suis retournée en Allemagne
    Beiträge
    5.572


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X
      • Photoequipment:
      • Canon 5D, Canon 550D + einiges an Glas
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Nexus

    Standard

    Mich nervt es gerade sehr an dass wenn ich nach "Art" sortiere keine Differenzierung zwischen RAW, JPG und Photoshop Dateien habe…

    Kann man das irgendwie umstellen?

    PS: Im Apple Support-Forum hat bisher auch niemand eine Lösung für das Problem von oben… narf.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #3852
    Kapitänleutnant Avatar von Hades2k
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    1.648


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i5 2500k @ 4,2Ghz
      • RAM:
      • 16GB DDR3
      • Storage:
      • 2x2Tb Raid 1, 2x2Tb Raid 1, 2x640Gb Raid 0
      • Notebook:
      • 13" MacBook Pro 2013 with Retina Display (i7 2,8Ghz, 16Gb Ram, 256GB SSD)
      • Photoequipment:
      • D800 + 14-24mm/2.8 + 24-70mm/2.8 + 70-200mm/2.8 + D3100 + 50/1.8 + 35/1.8

    Standard

    Du kannst doch per Suche im Aktuellen Ordner eine Dateiendung angeben und nach der Filtern.

    Edit:
    Aber eigentlich hat man da doch ne Trennung, jedenfalls bei NEF DNG TIFF und PSD hab ich doch eine Differenzierung
    Geändert von Hades2k (09.12.11 um 00:19 Uhr)

    PushingPixels
    Homepage: PushingPixels.de - Facebook: fb.com/PushingPixels.de - Instagram: @pushingpixels.de

  4. #3853
    Bootsmann Avatar von jopi24johannes
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    629


    Standard

    Seit dem Erscheinungstag. Ich finde die Spaces und das Arbeiten unter Lion wirklich deutlich schlechter als früher. Überlege noch, ob ich zurück gehe...

  5. #3854
    Fregattenkapitän Avatar von Se7enair
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    NULLSIEBENELF
    Beiträge
    3.051


    • Systeminfo
      • CPU:
      • AMD X2 6000+
      • Gehäuse:
      • Aerocool BayDream BTX
      • Grafik:
      • Nvidia 8800GTS
      • Betriebssystem:
      • Win 7 x64
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13" Early2011
      • Photoequipment:
      • Nikon D70
      • Handy:
      • HTC Desire

    Standard

    Was genau stört dich denn?

  6. #3855
    Bootsmann Avatar von jopi24johannes
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    629


    Standard

    *Spaces sind in einer Reihe statt als Rechteck angeordnet
    *Spaces tauschen Reihenfolge miteinander nach Reboot (wie sie gerade lustig sind)
    *wenn Vollbild Programme abstürzen stören sie ebenfalls die Reihenfolge der Spaces

    und an Lion im allgemeinen:
    *langsamer
    *Abstürze von Mail häufen sich (3-4mal pro Woche)
    *Programme neigen allgemein dazu häufiger abzuschmieren
    *heute gingen die Helligkeitseinstellungstasten nur mit einer Verzögerung von 20 Sekunden. 2 Stunden später war der Spuk vorbei. Geschwindigkeit usw... normal.
    Geändert von jopi24johannes (09.12.11 um 00:47 Uhr)

  7. #3856
    Fregattenkapitän Avatar von Se7enair
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    NULLSIEBENELF
    Beiträge
    3.051


    • Systeminfo
      • CPU:
      • AMD X2 6000+
      • Gehäuse:
      • Aerocool BayDream BTX
      • Grafik:
      • Nvidia 8800GTS
      • Betriebssystem:
      • Win 7 x64
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13" Early2011
      • Photoequipment:
      • Nikon D70
      • Handy:
      • HTC Desire

    Standard

    Gut an die Reihe muss man sich gewöhnen, da ich aber nur per Geste wechsel und das auch extrem schnell geht is mir das nicht wichtig.

    Anordnung kann man ausschalten "Spaces anhand der letzten Verwendung ausrichten" zu finden in den Einstellungen von Mission Cotrol. Und wie du siehst, richten die sich nicht willkürlich aus.

    Vollbildprogramme werden als eigenen Space geführt. Soweit ich weiß immer rechts neben dem Space aus dem man startet.

  8. #3857
    Oberleutnant zur See Avatar von Stuzzy
    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    In der Schweiz
    Beiträge
    1.375


    Standard

    mal eine Frage zur TimeMachine.

    Ich besitze ein Macbook Air 13 2011 und möchte davon gerne Backups machen. Das ist mein erster Computer mit OSX und ich hab da (noch) nicht wirklich Ahnung von. In meinem Informatikstudium konnte ich OSX bis jetzt immer ausweichen

    Ich habe folgende Systeme zur Verfügung:

    - Macbook Air 13 2011
    - Win 2008 R2 Server mit viel Storage

    Kann ich iiiirgendwie das TimeMachine so konfigurieren, dass es die Backups auf einen smb-share erstellt? Oder gibt's spezielle Win-Software, um diesen Dienst zur Verfügung zu stellen? Ich möchte keine TimeCapsule kaufen, nur um da Backups drauf zu machen....

    Danke!
    Geändert von Stuzzy (09.12.11 um 08:14 Uhr)

  9. #3858
    Hauptgefreiter Avatar von nalrak0n
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Basel
    Beiträge
    252


    Standard

    geht mit einem smb share.
    allerdings weiss ich nicht genau, ob da Lion nicht ein problem darstellt, da lion den smb zimlich vermurkst hat.

    diese anleitung sollte dir helfen.
    Time Machine mit Windows/Samba-Freigabe nutzen. | TCPLife.de

    erst erlauben auf nicht "timemachine" volumes zu sichern.
    dann ein sparebundle erstellen ( genug gross? ! ) 3-4 fache des lokalen speichers.
    dieses auf den share kopieren
    Gott würfelt nicht - er shufflet

  10. #3859
    Oberleutnant zur See Avatar von Stuzzy
    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    In der Schweiz
    Beiträge
    1.375


    Standard

    danke, werde ich dann gerne ausprobieren!

    Ich habe schon eine ähnliche Anleitung gefunden, jedoch war ich mir nicht sicher, obs nicht auch eine einfachere Möglichkeit gibt.
    OSX Timemachine and Samba/Windows share « Hupio’s Weblog

    Meine Hoffnung, ein einfaches "klicke-di-klick" Tool zu finden, ist damit wohl gestorben

    Fraglich ist, ob diese Backups dann in einem halben Jahr noch wiederherstellbar sind, falls Apple die Option für nicht unterstützte Shares irgendwann einfach "rausnimmt"..

    Edit: http://www.apfeltalk.de/forum/timema...ml#post3415818
    Geändert von Stuzzy (09.12.11 um 08:42 Uhr)

  11. #3860
    Hauptgefreiter Avatar von nalrak0n
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Basel
    Beiträge
    252


    Standard

    Hi Stuzzy

    Ich habe die Backups eine zeit mal auch so gemacht, jetzt hab ich mir eine ext. 2.5 zoll angeschlossen wo ich mir einfach sicher sein kann, dass das backup auch wirklich läuft.
    denn der wiederhstellungsprozess beim neuinstallieren ist wohl nicht ganz so einfach wie bei einem richtigen timemachine volume.

    und wie bei deinem letzten link funzt das über lion gar nicht mehr :/

    woher kommst du?
    Gott würfelt nicht - er shufflet

  12. #3861
    Kapitänleutnant Avatar von Hades2k
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    1.648


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i5 2500k @ 4,2Ghz
      • RAM:
      • 16GB DDR3
      • Storage:
      • 2x2Tb Raid 1, 2x2Tb Raid 1, 2x640Gb Raid 0
      • Notebook:
      • 13" MacBook Pro 2013 with Retina Display (i7 2,8Ghz, 16Gb Ram, 256GB SSD)
      • Photoequipment:
      • D800 + 14-24mm/2.8 + 24-70mm/2.8 + 70-200mm/2.8 + D3100 + 50/1.8 + 35/1.8

    Standard

    Ne mit Lion geht das nicht mehr - alternative mit Carbon Copy Cloner ein Backup auf ein SMB Share schieben, ist auch inkrementell und kann per Zeitplan im Hintergrund laufen.

    @jopi
    Also irgendwas stimmt an deiner Gesamtsituation nicht, mir für meinen Teil ist seit Lion noch nicht ein Programm abgestürzt und Mail schonmal gar nicht - in den Betas ja aber nicht mehr seit Release.
    Dazu kann man wie oben gesagt die automatische Anordnung ausstellen, und ich meine seit 10.7.1 kann man Spaces auch per Shortkey direkt ansprechen ála CMD+1, CMD+2...
    Hast du ne Magic Mouse oder ein Trackpad sodass du die Gesten nutzen kannst? Wenn nicht würde da z.B. das Problem liegen das dir das langsamer vorkommt, geht im Grunde recht schnell..

    PushingPixels
    Homepage: PushingPixels.de - Facebook: fb.com/PushingPixels.de - Instagram: @pushingpixels.de

  13. #3862
    Bootsmann Avatar von jopi24johannes
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    629


    Standard

    Danke für eure Antworten. Sorry, wenn ich ein bisschen genervt rüberkomme - aber nach dem Umstieg von Windows auf Snow Leopard (vor 18 Monaten ca.) hatte ich das Gefühl den Stein der Weisen gefunden zu haben. Freudig habe ich Lion installiert und seitdem ist die Bedienung für mich einfach schlechter.

    Kann ich denn offene Spaces bzw. Programme im Vollbildmodus umordnen? Vorher ging das doch... Das ist so umständlich jedes Mal sämtliche Programme zu schließen und dann die Spaces wieder neu zu ordnen...

    Weiterer Dauer-Bug: Wenn die Lesezeichenleiste von Safari ausblendet (habe das absichtlich so eingestellt) gibt es ein "verschnittenes Bild" in dem Bereich von der Lesezeichenleiste. Ich kann heute Abend mal einen Screenshot hochladen...
    Geändert von jopi24johannes (09.12.11 um 09:36 Uhr)

  14. #3863
    Oberleutnant zur See Avatar von Tobi_
    Registriert seit
    06.05.2007
    Ort
    Da wo das Rheinland aufhört und der Ruhrpott beginnt
    Beiträge
    1.372


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Apple Logic Board @ Sandy Bridge
      • CPU:
      • Intel Core i5 2415M
      • Systemname:
      • MacBook Pro 13" Early 2011
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Alu-Unibody
      • RAM:
      • 8GB DDR3-1333
      • Grafik:
      • Intel DH Graphics 3000
      • Storage:
      • Crucial M4 SSD [email protected]
      • Monitor:
      • 13,3" LED-TFT Glare 1280x800
      • Netzwerk:
      • Cisco WLAN, Gigabit LAN
      • Sound:
      • Denon, Heco, Klipsch
      • Netzteil:
      • 60W/85W MagSafe
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X Lion 10.7.2
      • Sonstiges:
      • Apple Keyboard & Magic Mouse, mStand
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 300D, Sigma 18-125mm, Sigma 70-300mm
      • Handy:
      • iPhone 6 64GB, Samsung xCover2

    Standard

    hi ich hab ne frage

    will mir in ein paar wochen ein macbook pro holen und auch zuhause am schreibtisch betreiben. dazu habe ich ein 24" dell tft mit dvi.

    nun, damits besser aussieht und ich möglichst alles original und weiss haben möchte, will ich mir diesen kaufen:

    Apple MB571Z/A Mini DisplayPort auf Dual-Link-DVI: Amazon.de: Computer & Zubehör

    1. frage: kann man damit auch "normale" monitore betreiben, oder nur die 30" ?
    2. frage: der USB-Anschluss...kann ich da einfach einen Hub dran anschließen und dann als normal USB nutzen?

    will natürlich keine 90€ ausgeben, aber ich würde günstig drankommen, deswegen die fragen. aber alleine der normale DVI-Adapter kostet ja schon 30€, und dann baumelt er dann so komisch am mStand rum. Deswegen das lange Kabel..

    danke
    iPhone SE / MacBook Pro Retina / HP Elitebook / iPad 4

  15. #3864
    Redakteur
    Registriert seit
    17.09.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    3.744


    Standard

    Das ist ein Duallink-Adapter, den brauchst du überhaupt nicht.
    Kauf dir den normalen, gut is.
    Schreibt...

  16. #3865
    Oberleutnant zur See Avatar von Tobi_
    Registriert seit
    06.05.2007
    Ort
    Da wo das Rheinland aufhört und der Ruhrpott beginnt
    Beiträge
    1.372


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Apple Logic Board @ Sandy Bridge
      • CPU:
      • Intel Core i5 2415M
      • Systemname:
      • MacBook Pro 13" Early 2011
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Alu-Unibody
      • RAM:
      • 8GB DDR3-1333
      • Grafik:
      • Intel DH Graphics 3000
      • Storage:
      • Crucial M4 SSD [email protected]
      • Monitor:
      • 13,3" LED-TFT Glare 1280x800
      • Netzwerk:
      • Cisco WLAN, Gigabit LAN
      • Sound:
      • Denon, Heco, Klipsch
      • Netzteil:
      • 60W/85W MagSafe
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X Lion 10.7.2
      • Sonstiges:
      • Apple Keyboard & Magic Mouse, mStand
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 300D, Sigma 18-125mm, Sigma 70-300mm
      • Handy:
      • iPhone 6 64GB, Samsung xCover2

    Standard

    ja deswegen frag ich ja. der normale kostet ja auch schon 30€ und bei ebay gibts den dual-link adapter schon für 50€.

    Das gebaumel des normalen adapters würde mir halt auf die nüsse gehen.
    iPhone SE / MacBook Pro Retina / HP Elitebook / iPad 4

  17. #3866
    Redakteur
    Registriert seit
    17.09.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    3.744


    Standard

    Dann tapst du den halt unter das mStand. Bisschen Kreativität bitte :-)
    Schreibt...

  18. #3867
    Kapitänleutnant Avatar von Hades2k
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    1.648


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i5 2500k @ 4,2Ghz
      • RAM:
      • 16GB DDR3
      • Storage:
      • 2x2Tb Raid 1, 2x2Tb Raid 1, 2x640Gb Raid 0
      • Notebook:
      • 13" MacBook Pro 2013 with Retina Display (i7 2,8Ghz, 16Gb Ram, 256GB SSD)
      • Photoequipment:
      • D800 + 14-24mm/2.8 + 24-70mm/2.8 + 70-200mm/2.8 + D3100 + 50/1.8 + 35/1.8

    Standard

    Zitat Zitat von jopi24johannes Beitrag anzeigen
    Kann ich denn offene Spaces bzw. Programme im Vollbildmodus umordnen? Vorher ging das doch...
    Ja wenn du die automatische Anordnung ausstellst kannst du die einfach in Mission Control neu anordnen und auch FullScreen und normale Spaces "mischen".
    Zu dem Safari Bug wäre ein Bild wirklich nicht schlecht, kann ich mir nix drunter vor stellen...

    PushingPixels
    Homepage: PushingPixels.de - Facebook: fb.com/PushingPixels.de - Instagram: @pushingpixels.de

  19. #3868
    Flottillenadmiral Avatar von Heimwerkerking
    Registriert seit
    27.04.2005
    Ort
    Von der Wupper an die Ruhr
    Beiträge
    5.980


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • OSX 10.9 Yosemite
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13,3"

    Standard

    bei mir isses aber auch mit den vollbild apps oft nen krampf. bei mir geht beim hochfahren automatisch mail und iTunes an und die legen echt erstmal das system lahm und nerven am anfang beim wechseln durch die vollbildapps.

    ich hatte mir da eigentlich nen schnellen bugfix gewünscht, aber die vorteile von Lion überwiegen für mich zur zeit, sodass ich nich wieder zurück zum schneehasen will!

  20. #3869
    Bootsmann Avatar von jopi24johannes
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    629


    Standard

    Zitat Zitat von Hades2k Beitrag anzeigen
    Ja wenn du die automatische Anordnung ausstellst kannst du die einfach in Mission Control neu anordnen und auch FullScreen und normale Spaces "mischen".
    Zu dem Safari Bug wäre ein Bild wirklich nicht schlecht, kann ich mir nix drunter vor stellen...
    Wie kann ich die Spaces dann neu anordnen? Ich kann nur Spaces löschen und neu erstellen, aber nicht verschieben.

  21. #3870
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    15.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.076


    Standard

    Zitat Zitat von Stuzzy Beitrag anzeigen
    mal eine Frage zur TimeMachine.

    Ich besitze ein Macbook Air 13 2011 und möchte davon gerne Backups machen. Das ist mein erster Computer mit OSX und ich hab da (noch) nicht wirklich Ahnung von. In meinem Informatikstudium konnte ich OSX bis jetzt immer ausweichen

    Ich habe folgende Systeme zur Verfügung:

    - Macbook Air 13 2011
    - Win 2008 R2 Server mit viel Storage

    Kann ich iiiirgendwie das TimeMachine so konfigurieren, dass es die Backups auf einen smb-share erstellt? Oder gibt's spezielle Win-Software, um diesen Dienst zur Verfügung zu stellen? Ich möchte keine TimeCapsule kaufen, nur um da Backups drauf zu machen....

    Danke!
    Selbe Konfiguration nutze ich auch und zwar mit GlobalSan iSCSI Initiator und der iSCSI-Target Funktion von 2008R2. Funktioniert reibungslos und überlebt auch den Sleep-Mode. Einziger Nachteil: GlobalSan ist nicht mehr kostenlos, seitdem es Lion gibt. Imho lohnt sich die Investition aber. Durchsatz über N-Wlan etwa 10-15 MB/s.
    ...für mich reicht's

  22. #3871
    Kapitänleutnant Avatar von Hades2k
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    1.648


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i5 2500k @ 4,2Ghz
      • RAM:
      • 16GB DDR3
      • Storage:
      • 2x2Tb Raid 1, 2x2Tb Raid 1, 2x640Gb Raid 0
      • Notebook:
      • 13" MacBook Pro 2013 with Retina Display (i7 2,8Ghz, 16Gb Ram, 256GB SSD)
      • Photoequipment:
      • D800 + 14-24mm/2.8 + 24-70mm/2.8 + 70-200mm/2.8 + D3100 + 50/1.8 + 35/1.8

    Standard

    Zitat Zitat von jopi24johannes Beitrag anzeigen
    Wie kann ich die Spaces dann neu anordnen? Ich kann nur Spaces löschen und neu erstellen, aber nicht verschieben.
    Wenn das auto Anordnen aus ist einfach nehmen und umherziehen.

    PushingPixels
    Homepage: PushingPixels.de - Facebook: fb.com/PushingPixels.de - Instagram: @pushingpixels.de

  23. #3872
    Bootsmann Avatar von jopi24johannes
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    629


    Standard

    @Hades2k: Danke für deine Hilfe, aber es klappt nicht. Ich gehe Systemeinstellungen->Mission Control-> "Bereiche automatisch anhand der letzten Verwendung ausrichten" (-> Häkchen entfernen)
    Mit dem Mauszeiger (oder anders) kann ich kein Spaces hin und herschubsen. Auch die Vollbild Apps lassen sich in ihrer Reihenfolge nicht ändern...
    Geändert von jopi24johannes (09.12.11 um 12:02 Uhr)

  24. #3873
    Oberleutnant zur See Avatar von Stuzzy
    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    In der Schweiz
    Beiträge
    1.375


    Standard

    Zitat Zitat von nalrak0n Beitrag anzeigen
    Hi Stuzzy

    Ich habe die Backups eine zeit mal auch so gemacht, jetzt hab ich mir eine ext. 2.5 zoll angeschlossen wo ich mir einfach sicher sein kann, dass das backup auch wirklich läuft.
    denn der wiederhstellungsprozess beim neuinstallieren ist wohl nicht ganz so einfach wie bei einem richtigen timemachine volume.

    und wie bei deinem letzten link funzt das über lion gar nicht mehr :/

    woher kommst du?
    Ich komme aus der Nähe von Aarau.

    Meine Güte... Habe noch gar nicht an USB-HDDs gedacht ich dachte das geht nur mit speziellen TimeCapsule-"Servern"? werd ich gleich mal probieren. danke für den - wenn auch ungewollten - Tipp

  25. #3874
    Kapitänleutnant Avatar von Hades2k
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    1.648


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i5 2500k @ 4,2Ghz
      • RAM:
      • 16GB DDR3
      • Storage:
      • 2x2Tb Raid 1, 2x2Tb Raid 1, 2x640Gb Raid 0
      • Notebook:
      • 13" MacBook Pro 2013 with Retina Display (i7 2,8Ghz, 16Gb Ram, 256GB SSD)
      • Photoequipment:
      • D800 + 14-24mm/2.8 + 24-70mm/2.8 + 70-200mm/2.8 + D3100 + 50/1.8 + 35/1.8

    Standard

    Zitat Zitat von jopi24johannes Beitrag anzeigen
    @Hades2k: Danke für deine Hilfe, aber es klappt nicht. Ich gehe Systemeinstellungen->Mission Control-> "Bereiche automatisch anhand der letzten Verwendung ausrichten" (-> Häkchen entfernen)
    Mit dem Mauszeiger (oder anders) kann ich kein Spaces hin und herschubsen. Auch die Vollbild Apps lassen sich in ihrer Reihenfolge nicht ändern...
    Dat is aber extrem komisch, haste die neuesten Upadtes und 10.7.2 druff? Ich weis gar nicht ob das von Anfang an möglich war oder ob das später dazu bekommen ist aber eigentlich kann man alle Spaces und Full-Screen Apps hin und her schieben, alle bis auf den ersten...

    PushingPixels
    Homepage: PushingPixels.de - Facebook: fb.com/PushingPixels.de - Instagram: @pushingpixels.de

  26. #3875
    Hauptgefreiter Avatar von nalrak0n
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Basel
    Beiträge
    252


    Standard

    Ja so einfach
    lokale HDD geht natürlich immer. Ich hab mir eine western digital pocket dings etwas gekauft und mit zwei partitionen gefüllt. 1x timemachine ( os journeld ) und 1x fat32 um mal als grossen usb stick zu verwenden.

    bin aus basel
    Gott würfelt nicht - er shufflet

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •