Seite 5 von 24 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 595
  1. #101
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.331
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Los gehts:

    ASUS Strix X470-F Gaming



    ASUS Prime X470-Pro



    ASUS TUF X470-Plus Gaming


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #102
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.492


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Emi leaks are the best leaks

    Ich hoffe die nda fällt für die Boards auch am Montag.

  4. #103
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.331
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Wir wäre es bis dahin schon mal mit den vollständigen Spezifikationen der Boards?

    Fangen wir mal mit dem ASUS Prime X470-Pro an:


  5. #104
    Flottillenadmiral Avatar von drakrochma
    Registriert seit
    21.07.2006
    Ort
    Mainz-KH
    Beiträge
    4.122


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus H97-Plus
      • CPU:
      • 4790K @ stock
      • Systemname:
      • Ruckelgurke
      • Kühlung:
      • 15€-LuKü
      • RAM:
      • 4x4GB DDR3-1600@9-9-9-27
      • Grafik:
      • E-VGA 1080 TI FE @ Stock
      • Storage:
      • 512GB Samsung Evo, WWD black 500GB 500GB + 4TB
      • Monitor:
      • Asus VK278Q
      • Netzwerk:
      • NAS:Dell T20,50mbit DSL,GB-LAN
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win10 HP64
      • Notebook:
      • Acer Aspire Black Edition VN7-791G-779J
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 5100+SEL-P1650+70FB+SEL-55210
      • Handy:
      • Honor 5X / Lenovo Miix 2 11

    Standard

    Hmm, lohnt der Wechsel vom prime 370 pro auf das prime 470 pro?
    Irgendwie hab ich da noch kein Wechselargument gefunden.

    Eine Übersicht der Änderungen bei den direkten Nachfolgern 370-470 wäre super.

  6. #105
    Oberleutnant zur See Avatar von Neo52
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Leipziger Umland
    Beiträge
    1.428


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 990FXA-UD5
      • CPU:
      • AMD FX-8350 @ Wakü
      • Kühlung:
      • WAKÜ (HK3-Plexi)
      • Gehäuse:
      • Cooler Master ATCS 840 SILBER
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill
      • Grafik:
      • Sapphire R9-290X (Ref.) @ WAKÜ
      • Storage:
      • OCZ Vertex III
      • Monitor:
      • Acer XR341CK
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W
      • Notebook:
      • Alienware M18xR2 (I7-3740) - nebula-red

    Standard

    sag mal schläfst Du auch irgendwann, Emi?

    Die Schemata sehen schon mal nicht schlecht aus, aber leider auch erstmal nur ATX
    Sind ja aber noch ein paar Tage und wahrscheinlich auch nicht das komplette Line-Up.
    Schade ist dass auch wieder nur HDMI 1.4Vielleicht sollte die so verbaut ist.
    Sollten langsam doch mal TVs mit DP rausbringen

    blaibscht logger !?!?!
    Neo52

  7. #106
    Flottillenadmiral Avatar von drakrochma
    Registriert seit
    21.07.2006
    Ort
    Mainz-KH
    Beiträge
    4.122


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus H97-Plus
      • CPU:
      • 4790K @ stock
      • Systemname:
      • Ruckelgurke
      • Kühlung:
      • 15€-LuKü
      • RAM:
      • 4x4GB DDR3-1600@9-9-9-27
      • Grafik:
      • E-VGA 1080 TI FE @ Stock
      • Storage:
      • 512GB Samsung Evo, WWD black 500GB 500GB + 4TB
      • Monitor:
      • Asus VK278Q
      • Netzwerk:
      • NAS:Dell T20,50mbit DSL,GB-LAN
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win10 HP64
      • Notebook:
      • Acer Aspire Black Edition VN7-791G-779J
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 5100+SEL-P1650+70FB+SEL-55210
      • Handy:
      • Honor 5X / Lenovo Miix 2 11

    Standard

    Zu HDMI 1.4:
    War das nicht so, dass das direkt von der CPU durchgeschleift wird und hier nur 1.4 genannt wird, weil die ersten Ryzen nicht mehr können?
    Mit den 2XXX sollte doch auch höheres HDMI gehen.
    Oder werfe ich das grade mit was durcheinander?

  8. #107
    Oberleutnant zur See Avatar von Neo52
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Leipziger Umland
    Beiträge
    1.428


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 990FXA-UD5
      • CPU:
      • AMD FX-8350 @ Wakü
      • Kühlung:
      • WAKÜ (HK3-Plexi)
      • Gehäuse:
      • Cooler Master ATCS 840 SILBER
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill
      • Grafik:
      • Sapphire R9-290X (Ref.) @ WAKÜ
      • Storage:
      • OCZ Vertex III
      • Monitor:
      • Acer XR341CK
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W
      • Notebook:
      • Alienware M18xR2 (I7-3740) - nebula-red

    Standard

    ich meine auch mal sowas gelesen zu haben, aber wo könnte man das besser konkretisieren als in den Specs?

    blaibscht logger !?!?!
    Neo52

  9. #108
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.331
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Und weiter geht es mit den Spezifikationen des ASUS Strix X470-F Gaming:



    @drakrochma: Ein direkter Umstieg vom X370-Pro zum X470-Pro wird sich für die meisten nicht lohnen. Wenn du aber irgendetwas hast, womit du beim X370-Pro unzufrieden bist...

    @Neo52: Ja, es ist noch mehr als genug Zeit und das gesamte Lineup leakt generell eher selten. Allerdings würde ich wie schon bei den First Gen Boards davon ausgehen, dass einige der spezielleren und günstigeren Modelle erst später nachgeschoben werden.

  10. #109
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Bruneck (Südtirol)
    Beiträge
    7.629


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Sniper M5
      • CPU:
      • intel 4670K
      • Systemname:
      • SNIPER
      • Kühlung:
      • Skythe Mugen 3 Rev. B
      • Gehäuse:
      • ThermalTake Matrix VX
      • RAM:
      • G-Skill ARES DDR3 1866 Mhz
      • Grafik:
      • Sapphire Fury @Fury X möglich
      • Storage:
      • WD 1TB / WD 640GB
      • Monitor:
      • 26 Zoll: LG 2600HP-BF (16:10)
      • Netzwerk:
      • G1 Killer - Onboard
      • Sound:
      • Sound Core 3D - Onboard
      • Netzteil:
      • Bequiet Sys S6 550 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 64 Bit Ultimate
      • Sonstiges:
      • -
      • Notebook:
      • Samsung Series 5
      • Photoequipment:
      • Sony 14,1 Mpx
      • Handy:
      • Nokia -

    Standard

    Was werden die Nachfolger des GigaByte Gaming K7 in etwa zum Launch kosten
    Ca. 230 bis 250 Euro am Launchtag und nach 2 Wochen ca. bei 220 bis 225 Euro einpenden
    Kann man davon ausgehen?

    PS:
    GigaByte Gaming K7 ist wohl für den aktuellen Ryzen ein wirkliches TOP TOP Board gewesen...

  11. #110
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.492


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von drakrochma Beitrag anzeigen
    Eine Übersicht der Änderungen bei den direkten Nachfolgern 370-470 wäre super.
    Offensichtliche Änderungen sind wohl der zweite M.2 Slot und der 3te Chassis Fan Anschluss. Dem zweiten RGB Header schenke ich keine Aufmerksamkeit .
    Ich hoffe auch noch auf eine überarbeitete Spannungsversorgung für den Ram.

  12. #111
    Matrose
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    20


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
      • CPU:
      • R5 2600X
      • Kühlung:
      • Noctua Nh-U12P
      • RAM:
      • 32 GB G.Skill Ripjaws @2933
      • Grafik:
      • PowerColor Radeon RX Vega 56 R
      • Monitor:
      • AOC G2770PF
      • Netzteil:
      • be quit! Straight Power 11 00W
      • Betriebssystem:
      • Win 10

    Standard

    OK auch Asus mag keine 8 Satas mehr, hoffe ein andere Hersteller bringt noch Boards mit welchen raus.

  13. #112
    Bootsmann
    Registriert seit
    28.12.2002
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    718


    Standard

    Nach der Beschreibung zu dem 2. M.2 Socket mit PCIe 3.0 x2 muss der Chipsatz jetzt wohl doch PCIe 3.0 unterstützen, die Beschreibung der PCIe Slots spricht dagegen.
    Geändert von eratte (17.03.18 um 13:35 Uhr)
    PC1: R7 2700x & Dark Rock Pro 4, Strix X470-F Gaming, 32 GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 CL16, GTX 1080 Gaming X 8G, SSD 960 Pro 512, MX200 500 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 860, Lian Li PC-A51. Win10 Pro 64.
    PC2: R7 1700x & NH-D14, Crosshair 6 Hero, 16 GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 CL14, RX 480 Gaming X 8G, SSD 950 Pro 512, 840 Pro 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic Platinum 660, Lian Li PC-V700. Win10 Pro 64.
    Server: Xeon E3-1245 V2 & NH-C12P SE14, P8H77-M Pro, 16 GB G.Skill DDR3-1600, SSD 830 128, 4 x 3 TB WD Red HDD, Seasonic X-Series X-400FL, Lian Li PC-V600. Server 2008 R2 64
    HTPC: I5-6500 & NH-L12, H170M-E D3, 8 GB G.Skill DDR3-1600, SSD SM951 256 & BD/DVD Brenner, Seasonic G-Series 360G, Lian Li PC-C50, Win8.1 Pro 64

  14. #113
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    16.09.2002
    Ort
    Nähe Marburg (Hessen)
    Beiträge
    1.321


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus C6H (X370)
      • CPU:
      • Ryzen 1700X 4,x GHz @ HK3
      • Kühlung:
      • Custom WaKü @ MORA3 420
      • Gehäuse:
      • Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • 16GB Trident Z 3600 MHz
      • Grafik:
      • EVGA 1080 FTW 2,1/6 GHz @EKWB
      • Storage:
      • 840 Pro 256GB, 850 Evo 1TB, BX300 500GB
      • Monitor:
      • Asus PG348Q 34 Zoll 3440x1440 Curved 100Hz G-sync
      • Netzwerk:
      • Gb
      • Netzteil:
      • be quiet! DPP 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • LG 65C8 OLED
      • Notebook:
      • MBP 13 Zoll
      • Handy:
      • S5

    Standard

    Wenn man übertaktet, dürften die Features der neuen x470 Chipsätze (xfr2 enhanced und precision boost overdrive) doch eh deaktiviert werden/müssen?!

    Haben die Boards dann überhaupt einen Vorteil ggüber x370?
    Mein Board der Wahl ist das Asus CH6
    Ryzen 1700X | Asus Crosshair VI Hero | 16 GB Trident Z DDR4-3600
    EVGA 1080 FTW | 256 GB Samsung 840 PRO | 1 TB Samsung 850 EVO
    be quiet! Dark Power Pro 11 550W | Dark Base Pro 900 | Asus PG348Q 34" | Win 10 64bit
    Wasserkühlung: Heatkiller 3.0 NiBl, EKWB GTX1080 FTW, MORA 3 420 18x 140cm @5V

  15. #114
    Fregattenkapitän Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    2.800


    Standard

    Mmmhhh lecker das sieht nach zwei NVMe-Slots aus

    Ja, das haben X370 wohl noch nicht, sonst eigentlich nur XFR2 und Stromverbrauch

    Ich denk mal es ist so wie X99A zu X99A II. Ein paar Kleinigkeiten, die meistens nicht lohnen. Eigentlich nur für den zweiten Slot.

    Was wird das X470 PRO etwa kosten? Oder hat das Strix bessere Spannungswandler? Ich bevorzuge das schlichte Prime-Design über dem Gamerdesign. Das Prime sieht praktisch genauso aus wie mein X99A nur mit AMD-Sockel und einem NVMe-Slot mehr. Perfekt!
    Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel![/SIZE][/CENTER]

  16. #115
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    18.136


    Standard

    Gumril, das fiel mir auch auf, denn 5 von 7 ASUS X370er Boards haben 8 SATA Ports, denn der X370 hat ja 8 SATA Ports und dann gibt es noch 2 des internen Chipsätzes, aber die werden bei X370er Boards allenfalls am M.2 Slot genutzt, da die ja mit dem 4 PCIe 3.0 Lanes geshared sind. Kein Ahnung ob AMD nun beim X470 zwei Ports gestrichen hat oder ASUS einfach ein paar Cent für die Buchsen einsparen will, denn eigentlich hieß es ja doch, dass sich bzgl. der I/O Features nicht geändert hat, obwohl nicht nur ich eigentlich gehofft hatte, dass die externen Chipsätze mehr und vor allem schnelle PCIe 3.0 Lanes bekommen würden.
    Je mehr ich in Foren lese, umso mehr stelle ich fest: Geist addiert sich nicht, Dummheit schon!

    "Früher benutzte man im Diskurs sogenannte Argumente, heute wird man im Internet mit Scheiße beworfen, beschimpft, bedroht" Dieter Nuhr (Nuhr im Ersten vom 2. Mai 2019 ab 6:00)

  17. #116
    Obergefreiter Avatar von Scarecrow1976
    Registriert seit
    01.12.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    77


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 XPOWER GAMING TITANIUM
      • CPU:
      • Ryzen1800X
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbaer 280
      • Gehäuse:
      • Enthoo Primo
      • RAM:
      • 32GB
      • Grafik:
      • Zotac GTX 970
      • Storage:
      • Samsung 950 Pro / 2x 2TB WD Red
      • Monitor:
      • ASUS VG236H
      • Netzwerk:
      • Gigabit LAN
      • Sound:
      • on Board
      • Netzteil:
      • MK Silencer 3 1200W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • ERAZER X7831 PCGH-Edition
      • Handy:
      • S3 LTE

    Standard

    Wurden nicht auch die SAS Ports gestrichen ?

  18. #117
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.331
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Zitat Zitat von Reous Beitrag anzeigen
    Ich hoffe auch noch auf eine überarbeitete Spannungsversorgung für den Ram.
    Ist die beim X370-Pro so schlecht? Zumindest gibt es beim Nachfolger offenbar Ratios bis DDR4-4200:



    Aber ob man die in der Praxis wird nutzen können? Zumindest am RAM würde es bei den ganzen B-Die Besitzern nicht scheitern

    Zitat Zitat von Scarecrow1976 Beitrag anzeigen
    Wurden nicht auch die SAS Ports gestrichen ?
    Welche SAS Ports?

  19. #118
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Kärnten/Österreich
    Beiträge
    3.396


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VII
      • CPU:
      • Amd Ryzen 2700X@4,2
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15s
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Focus G
      • RAM:
      • Gskill 2x8 GB 3200 DDR4@3533
      • Grafik:
      • Msi
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 500 GB & 840 Pro 256 GB
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2415 + LG 27MU67
      • Netzwerk:
      • Gb Lan
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster
      • Netzteil:
      • Be Quiet Dark Power Pro 11 850
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro/ubuntu/redhat
      • Notebook:
      • Lenovo X1 Carbon

    Standard

    @emi wie gewohnt super arbeit vielen dank dafür

    asus x470 crosshair wird hoffentlich auch noch kommen und bei asrock das taichi oder fatality - da bin ich schon gespannt drauf
    Geändert von ilovebytes (18.03.18 um 10:26 Uhr)
    [Suche]:aktuell nichts
    [Biete ]:aktuell nichts

  20. #119
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    812


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X470 Taichi Ultimate
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700X @ 3,9 GHz
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 1 Rev. B
      • RAM:
      • Corsair 32GB 3200 MHz CL16
      • Grafik:
      • Gigabyte RX Vega 64 @ 1,55 GHz
      • Monitor:
      • Acer XF270HUA (1440p-IPS-144Hz) + 2x Dell U2515H
      • Sound:
      • HyperX Cloud II, Logitech Z506
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight P11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Surface Laptop i5 128GB
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Zitat Zitat von drakrochma Beitrag anzeigen
    Zu HDMI 1.4:
    War das nicht so, dass das direkt von der CPU durchgeschleift wird und hier nur 1.4 genannt wird, weil die ersten Ryzen nicht mehr können?
    Oder werfe ich das grade mit was durcheinander?
    Ne anders, die meisten, wenn nicht sogar alle (weil es eben durch die CPU unterstützt wird) unterstützen HDMI 2.0, aber die Mainboard Hersteller wollen nicht für die Zertifizierung zahlen. Ergo wird HDMI 1.4 angegeben.
    Raven Ridge HDMI 2.0 Compatibility — 1st Gen AM4 Motherboard Test Request Megathread | Small Form Factor Forum
    Zitat Zitat von emissary42 Beitrag anzeigen
    @drakrochma: Ein direkter Umstieg vom X370-Pro zum X470-Pro wird sich für die meisten nicht lohnen. Wenn du aber irgendetwas hast, womit du beim X370-Pro unzufrieden bist...
    Ich hoffe, dass bei den neuen Boards etwas mehr mit mind. 2.5 Gbit Ethernet rauskommen. Bei X370 war es gerade mal ein Board mit 5Gbit. Endlich mal eine normale HDD übers Netzwerk ausfahren zu können, wäre eine schöne Sache
    R7 2700X @ 3,9 GHz | Vega 64 @ 1,55 GHz | Acer XF270HUA (1440p-IPS-144Hz-Freesync) | 2x Dell U2515H (1440p-IPS-80Hz)
    Mein PC auf sysprofile

    Ryzen 7 1700 vs. i5 3570k Battlefield 1 Multiplayer Comparison

    Ryzen 7 1700 bei Amazon kaufen

  21. #120
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Kärnten/Österreich
    Beiträge
    3.396


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VII
      • CPU:
      • Amd Ryzen 2700X@4,2
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15s
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Focus G
      • RAM:
      • Gskill 2x8 GB 3200 DDR4@3533
      • Grafik:
      • Msi
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 500 GB & 840 Pro 256 GB
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2415 + LG 27MU67
      • Netzwerk:
      • Gb Lan
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster
      • Netzteil:
      • Be Quiet Dark Power Pro 11 850
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro/ubuntu/redhat
      • Notebook:
      • Lenovo X1 Carbon

    Standard

    Zitat Zitat von GamingWiidesire Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass bei den neuen Boards etwas mehr mit mind. 2.5 Gbit Ethernet rauskommen. Bei X370 war es gerade mal ein Board mit 5Gbit. Endlich mal eine normale HDD übers Netzwerk ausfahren zu können, wäre eine schöne Sache
    das Problem an der Sache ist das wohl die wenigsten privaten Kunden mehr als 1Gbit in ihrem Netzwerkumfeld am laufen haben und es deshalb für die Käufer keinen wirklicher Kaufanreiz darstellt - und es sich somit für die Hersteller in keinster Weise rentiert hier mehr zu investieren ...
    Geändert von ilovebytes (18.03.18 um 10:30 Uhr)
    [Suche]:aktuell nichts
    [Biete ]:aktuell nichts

  22. #121
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    812


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X470 Taichi Ultimate
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700X @ 3,9 GHz
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 1 Rev. B
      • RAM:
      • Corsair 32GB 3200 MHz CL16
      • Grafik:
      • Gigabyte RX Vega 64 @ 1,55 GHz
      • Monitor:
      • Acer XF270HUA (1440p-IPS-144Hz) + 2x Dell U2515H
      • Sound:
      • HyperX Cloud II, Logitech Z506
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight P11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Surface Laptop i5 128GB
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Zitat Zitat von ilovebytes Beitrag anzeigen
    das Problem an der Sache ist das wohl die wenigsten privaten Kunden mehr als 1Gbit in ihrem Netzwerkumfeld am laufen haben
    Henne-Ei-Problem

    Ich hab auch noch nicht auf 10Gbit aufgerüstet, eben weil es noch kein Mainboard unterstützt. Fürs gesamte Netzwerk wäre es allerdings immer noch sehr teuer. Aber für einzelne Computer wirds langsam bezahlbar, letzten Monat gabs z.B. den Netgear GS110 für 135€ bei Amazon mit 2x 10 Gbit und 8x Gbit Ports.
    R7 2700X @ 3,9 GHz | Vega 64 @ 1,55 GHz | Acer XF270HUA (1440p-IPS-144Hz-Freesync) | 2x Dell U2515H (1440p-IPS-80Hz)
    Mein PC auf sysprofile

    Ryzen 7 1700 vs. i5 3570k Battlefield 1 Multiplayer Comparison

    Ryzen 7 1700 bei Amazon kaufen

  23. #122
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.492


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von emissary42 Beitrag anzeigen
    Ist die beim X370-Pro so schlecht? Zumindest gibt es beim Nachfolger offenbar Ratios bis DDR4-4200...
    Das X370-Pro besitzt dank Agesa Update auch schon Ramteiler bis 4200. Glaube aber nicht daran, dass mit Zen+ das möglich ist. Asus gibt beim X470 auch nur 3466(OC) als max an, vorher 3200(OC).
    Es gibt Gerüchte, dass die Spannungsversorgung bei den meisten Asus Boards nicht nach AMD Vorgabe sein soll und es deshalb auch solche Probleme gibt. Deshalb bin ich schon auf einen direkten Vergleich vom X370-Pro zu X470-Pro, mit Ryzen 1000 zu 2000, gespannt.

  24. #123
    Flottillenadmiral Avatar von Robo
    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    5.006


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS CROSSHAIR VI HERO
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3800X
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Lian LI PC-6089 X2
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LED 4x8GB
      • Grafik:
      • EVGA GeForce GTX 1070 SC
      • Storage:
      • 960 EVO / 850 EVO / ...
      • Monitor:
      • X + Samsung 2263 UW
      • Netzteil:
      • Corsair HX620W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit

    Standard

    Naja,
    der zweite M.2 ist zwar PCIe 3.0, aber nur mit x2 angebunden und bei Nutzung mit PCIe wird sogar der erste und der dritte PCIe x1 abgeschaltet - damit hat X470er mit PCIe 3.0 kaum noch Vorteile die einen Umstieg auf die neuen Boards rechtfertigen würden (Neukauf ist eine andere Baustelle).

    XFR2 wird wie schon XFR bei OC deaktiviert und ist damit für viele hier auch kein Argument - da bleibt nicht mehr viel, ausser, dass der Chipsatz weniger verbrauchen soll und damit eventuell kühler bleibt (liegt am Hersteller).

    Fazit für mich,
    es bringt bei X4XX nichts womit ich etwas anfangen könnte.

  25. #124
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Kärnten/Österreich
    Beiträge
    3.396


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VII
      • CPU:
      • Amd Ryzen 2700X@4,2
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15s
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Focus G
      • RAM:
      • Gskill 2x8 GB 3200 DDR4@3533
      • Grafik:
      • Msi
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 500 GB & 840 Pro 256 GB
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2415 + LG 27MU67
      • Netzwerk:
      • Gb Lan
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster
      • Netzteil:
      • Be Quiet Dark Power Pro 11 850
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro/ubuntu/redhat
      • Notebook:
      • Lenovo X1 Carbon

    Standard

    Zitat Zitat von Reous Beitrag anzeigen
    Es gibt Gerüchte, dass die Spannungsversorgung bei den meisten Asus Boards nicht nach AMD Vorgabe sein soll und es deshalb auch solche Probleme gibt. Deshalb bin ich schon auf einen direkten Vergleich vom X370-Pro zu X470-Pro, mit Ryzen 1000 zu 2000, gespannt.
    laut VRM Thread gehören die Asus Boards mit den Asrock Boards aber zu den besten was AM4 angeht sowohl bei B350 als auch bei X370 ?
    [Suche]:aktuell nichts
    [Biete ]:aktuell nichts

  26. #125
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.331
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Zitat Zitat von Reous Beitrag anzeigen
    Das X370-Pro besitzt dank Agesa Update auch schon Ramteiler bis 4200.
    Das war mir neu, aber ich habe bisher auch noch kein geeignetes Board gefunden (und mein MSI ist gerade aus der zweiten RMA zurück, ohne Retention Modul ).

    Zitat Zitat von Reous Beitrag anzeigen
    Es gibt Gerüchte, dass die Spannungsversorgung bei den meisten Asus Boards nicht nach AMD Vorgabe sein soll und es deshalb auch solche Probleme gibt.
    Die Spannungsversorgung für den RAM? Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, das man da etwas kaputt-optimieren könnte, außer vielleicht das Umgehen der AMD Vorgabe für die DRAM Boot Voltage. Doch selbst die ist nicht bei "den meisten ASUS Modellen", sondern nur bei einigen so implementiert oder? Da ich aber andererseits auch schon DDR4-3866 auf dem Strix X370-F gesehen habe, Frage ich mich eher von welchem Problem da die Rede ist... denn es ist ja nicht gerade so, als würden auf allen Nicht-ASUS Boards DDR4-4000 problemlos laufen.

Seite 5 von 24 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)

  1. 22.03.18, 08:53
  2. 20.03.18, 12:49
  3. 19.03.18, 14:41
  4. 19.03.18, 13:34
  5. 19.03.18, 11:44
  6. 19.03.18, 10:06
  7. 19.03.18, 06:17
  8. 19.03.18, 04:48
  9. 18.03.18, 22:56
  10. 18.03.18, 16:36
  11. 18.03.18, 12:34
  12. 18.03.18, 10:44
  13. 18.03.18, 08:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •