Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 35
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.335


    Standard Samsung bringt die ersten FreeSync-2-Monitore auf den Markt

    samsungSamsung hat heute die weltweit ersten Monitore mit AMD
    FreeSync 2 vorgestellt. Insgesamt stattet der Hersteller drei Modelle mit der
    Technik aus. Neben dem C49HG90 wird auch der C27HG70 und der C32HG70 auf den Markt
    kommen.
    FreeSync 2 wurde von AMD erstmals während der CES 2017 angekündigt. Der
    Hersteller verspricht, dass das Bild durch die Technik trotz der Unterstützung von HDR noch flüssiger
    dargestellt werden soll. Mit FreeSync 2 erfolgt das Tone-Mapping ausschließlich auf der GPU und das das des Monitors wird übersprungen. Dadurch...

    ... weiterlesen


  2. Der folgende User sagte Danke an HWL News Bot für diesen nützlichen Post:

    .schuetze27. (10.06.17)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Bootsmann Avatar von crynis
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    680


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X399 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • AMD Threadripper 1950X
      • Systemname:
      • gecan/crynis
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core X71
      • RAM:
      • Trident Z DDR4-4266-32GB CL19
      • Grafik:
      • RX Vega 64 Liquid Cooling
      • Storage:
      • Samsung 960 Pro 1 TB
      • Monitor:
      • Samsung LC34F791WQU
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Z
      • Netzteil:
      • Corsair AX1200i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • Qpad QH-85
      • Handy:
      • Huawei Mate 9

    Standard

    jetzt bitte nur noch den 49zoll bei unter 34zoll anbieten und ich habe endlich mein traum monitor

    wobei warte mal, soll er 3.840 x 1.080 oder 3840 x 2160 auflösen ?

    denn 3.840 x 1.080 wäre für mich kein 4k monitor und lehne es dankend ab bei nur 81 ppi

    aber ich bin mir sicher samsung wird mir noch den traum 4k monitor mit va panel bei ab 120hz + freesync 2.0 vll noch dieses jahr noch anbieten

    und spätestens 2018 zu 100% !
    Geändert von crynis (09.06.17 um 18:22 Uhr)

  5. #3
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    20.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    168


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X299 MSI Raider
      • CPU:
      • 7820X
      • Systemname:
      • harambe
      • Kühlung:
      • Ich bin cool genug
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Evolv ATX TG
      • RAM:
      • 16GB DDR4 Ripjaws V
      • Grafik:
      • GTX 1080 Ti Asus Strix @1962
      • Storage:
      • 11TB HDDs+ 500GB SSD 850Evo+ 500GB 960 Evo
      • Monitor:
      • MG279Q. Scheiß auf Sync :)
      • Sound:
      • Stereo NuPro A-300
      • Netzteil:
      • Coolermaster 650 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Galaxy S6

    Standard

    Find C27HG70 voll gut aufm Datenblatt. Und Preis bei 650Euro wenn ich richtig gesehen habe. Bin mal auf tests gespannt.

  6. #4
    Obergefreiter Avatar von Sertix
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    73


    Standard

    Sehr verlocked :D
    Bereue es eine nvdia Grafikkarte gekauft zu haben; für das Gsync-Modul zahlt man bei jedem der Gamingmonitore einen Aufpreis von 100 - 200 €.
    Eher 150 - 200 € ...

  7. #5
    Admiral Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    13.677


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Palit GTX1080 (Super)JetStream
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Welche Nvidia Grafikkarte hattest du denn gekauft weil bereuen kann man es eigentlich nur bis GTX1060 denn ab GTX1070 gibt es (noch) keine AMD Alternative
    und da 16:9 G-Sync Monitore eh 144Hz haben (was optimal für 100-144FPS ist) macht Alles unter GTX1070 keinen Sinn und somit kann man gar nichts bereuen.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  8. #6
    Obergefreiter Avatar von Sertix
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    73


    Standard

    Das Gefühl "Bereuen" kann unabhängig vom gekauften Grafikkartenmodell auftreten, aber selbstverständlich kann es genausogut mit dem gekauften Grafikkartenmodell korellieren.
    Jedenfalls war die gtx 1080 bereits nichts günstig - dessen beachtet war auch der beinahe 200 € teurere gsync-Monitor kein Schnäppchen :/

  9. #7
    Admiral Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    13.677


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Palit GTX1080 (Super)JetStream
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Wobei es bei 27" WQHD 144Hz nur noch 40€ Unterschied sind zwischen Nvidia G-Sync und AMD FreeSync.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  10. #8
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    1.025


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z170I pro Gaming (ITX)
      • CPU:
      • Core i5-6500 @ 4,4Ghz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U9B SE2
      • Gehäuse:
      • SEM 25
      • RAM:
      • 2 x 8 GB G.Skill Ripjaws VKB
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX1070 mini ITX
      • Storage:
      • Samsung PM951 M.2 2280 512GB OEM
      • Monitor:
      • LG 34UC99-W
      • Netzwerk:
      • Qualcom onbaoard WLAN
      • Sound:
      • Extern USB ODAC + O2
      • Netzteil:
      • Corsair SF450 450W SFX12V
      • Betriebssystem:
      • Win10 pro
      • Handy:
      • Ericsson T28s

    Standard

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Wobei es bei 27" WQHD 144Hz nur noch 40€ Unterschied sind zwischen Nvidia G-Sync und AMD FreeSync.
    Nene - das sind schon kanpp 200 Euro, wenn man auch noch gescheite Panel haben will:
    ASUS MG279Q Preisvergleich Geizhals Deutschland
    ASUS ROG Swift PG279Q Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Ehe man den Kopf schüttelt, vergewissere man sich, ob man einen hat - Truman Capote

  11. #9
    Fregattenkapitän Avatar von Nimrais
    Registriert seit
    29.01.2010
    Ort
    CH
    Beiträge
    2.865


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock x370 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700
      • Systemname:
      • CDI 4.0
      • Kühlung:
      • Noctua NH15D
      • Gehäuse:
      • Fractal Define XL
      • RAM:
      • Trident Z 2x8GB DDR4
      • Grafik:
      • GTX1080Ti Aourus
      • Storage:
      • Samsung P961 512GB M.2
      • Monitor:
      • Dell U2711
      • Netzwerk:
      • OnBoard WLAN
      • Sound:
      • FiiO K3II+Bayer&amp;AKG
      • Netzteil:
      • SeaSonic Prime Titan 650W
      • Betriebssystem:
      • W10 Prof x64
      • Notebook:
      • Dell XPS15 9560
      • Photoequipment:
      • 5DIII/7DII 14-600mm f1.8-6.3
      • Handy:
      • LG Nexus 5X

    Standard

    Sind die Qdot Samsungs mit VA Panele eigentlich auch so Winkelanfällig wie normale VA?

  12. #10
    Flottillenadmiral Avatar von Mayk-Freak
    Registriert seit
    06.05.2005
    Ort
    Sda.
    Beiträge
    5.353


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Extreme
      • CPU:
      • Intel Corei7 [email protected]
      • Kühlung:
      • H2O
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC70
      • RAM:
      • 16GB GSkill F3 19200(2400MHz)
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • Raid 0 SP550 SSD ADATA
      • Netzwerk:
      • DSL 50000
      • Sound:
      • 5.1 Dell
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA NEX 750 G
      • Betriebssystem:
      • E.T.
      • Notebook:
      • IBM R52
      • Handy:
      • Samsung Note 2
    Geändert von Mayk-Freak (09.06.17 um 20:34 Uhr)

  13. #11
    Kapitän zur See Avatar von Powl
    Registriert seit
    13.11.2015
    Beiträge
    3.839


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD R7 1700 @ 3.9G/1.39v
      • Systemname:
      • Ryzenshine
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbär 280
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Luxe TG
      • RAM:
      • 2x8GB Corsair Ven.LED @2933/14
      • Grafik:
      • GTX1080Ti
      • Storage:
      • 500GB 850 Evo + 500GB 840 Evo + 2TB Barracuda
      • Monitor:
      • Iiyama X4071 + Asus VN248H
      • Netzwerk:
      • i211(T)
      • Sound:
      • SupremeFX + Superlux HD681 Evo + Samson Go Mic
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • HP Spectre x360 13-ac033ng
      • Handy:
      • OnePlus 3T 128GB GM

    Standard

    Naja, nicht von den 49" verwirren lassen. Ist ja nur so groß wie zwei 27" nebeneinander.

    Sent from OP3T
    Ryzenshine/ZEN: R7 1700 @ 3.90GHz/1.39v + Asus C6H + Eisbär 280 | Zotac GTX 1080Ti + Water 2.0 Pro | 16GB Corsair V LED DDR4-2933/14 | Enthoo Luxe TG
    Bench/Bertha: Xeon X5650 @ 4.15GHz/1.34v + Asus P6T Deluxe + Macho Rev. B | Asus Mars 760x2 | 24GB DDR3-1515/9 | Enthoo Pro M
    Bench2/WIP: C2Q Q9550 @ 3.80GHz/1.28v + Asus P5E3 Deluxe + Liqtech 120X| GW GTX660 2GB | 8GB DDR3-1434/9 | NZXT S340
    Taco-x360: i7 7500U + HP 827E | Intel HD Graphics 620 | 16GB DDR3L-1866/14 | HP Spectre x360 13

  14. #12
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    16.06.2002
    Beiträge
    189


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X99-Deluxe
      • CPU:
      • Intel I7 5820 @ 4.2 GHZ
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 4 PCGH Edition
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4
      • RAM:
      • GSKill DDR4-2133 16GB
      • Grafik:
      • MSI Gaming Geforce GTX 1080 Ti
      • Monitor:
      • LG 29UM65-W @ 2560x1080
      • Sound:
      • Marantz HD-DAC1 KHV + Hifiman HE-500 Kopfhörer
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Iphone 6

    Standard

    Pfff trotzdem.... was zum Teufel. Das ist echt ein Witz wie billig die Samsung Monitore sind im Vergleich zu diesen ROG Swift schieß mich tot Geräten. Echt eine Frechheit das man für die Asus/Acer Modelle 2000 Euro und mehr blechen darf und die Samsung Teile im Vergleich so billig sind. Ich meine beide haben HDR, Quantum Dot und irgend einen der beiden Frame Syncs.

  15. #13
    Leutnant zur See Avatar von fullHDade
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Dickes B
    Beiträge
    1.154


    • Systeminfo
      • Kühlung:
      • Luft
      • Grafik:
      • Quadro K2100M
      • Monitor:
      • LG 43UD79, 42,5''@[email protected] (und andere UHD-Monis)
      • Betriebssystem:
      • 7 alltiemed
      • Notebook:
      • lenovo W540
      • Handy:
      • uralt und un-'Smart'

    Standard

    @Schneepfug
    Was wirfst Du denn da für wirre Zahlen in den Raum?
    Kuckst Du:
    LCD-Monitore | heise online Preisvergleich / Deutschland
    -> Preisvergleicher ohne! jedwede Filterung, nur mit ‚teuerste zuerst‘ sortiert.
    Ergebnis: auf der ersten Seite mit 30 (von gesamt 1.655 gelisteten) Modellen geht der Preis bis auf ~1.600Eus runter.
    Und!!!!: Nicht Einer! davon ist ein Gaming-Moni und fast alle sind sie von NEC und Eizo, also definitiv keine Acer-/Asus-Gamingteile, sondern durchweg Profigeräte zur Bildbearbeitung.
    Und beim Asus ROC Swift gibt es nur 1!!! Modell, dass die 1.000-Euro-Grenze durchbricht.

    Wo blechtst Du denn 2 Mille für einen Gaming-Moni?
    Und ein Moni mit 3.860xmickrigen1.080 Pixeln für 1.500Dollar ist für Dich billig?
    Na dann kaufe ich mal ein paar UHD-Monis (3.860x2.160 Pixel) für vielleicht 500Eus ein, säge sie waagerecht in der Mitte durch und verkaufe Dir je eine Hälfte davon für 1.500Eus (=~$).
    Geändert von fullHDade (10.06.17 um 11:29 Uhr)
    Wenn Du wissen willst, ob Dein gegenüber ein Entscheidungsträger ist, dann frage ihn nach der Größe des Arbeitsspeichers seines Computers. Jemand, der diese Frage beantworten kann, ist kein Entscheidungsträger.
    Anmerkung zu allen meinen Posts: Ich bin Nicht-Gamer.

  16. #14
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    63


    Standard

    @fullhf
    Deine kognitiven Fähigkeiten ermöglichen es dir doch sich in andere Gedanken hineinzuversetzen bzw. deren Gedankengang. Stell dich doch nicht so an und konstruiere selbsterhaltende Argumentationen, obendrein noch Ausschweifungen; dies nennt man manipulative Argumentation.
    Cpt. Obvious: Schneepflug hat sich auf die bald erscheinenden Asus Qled Modelle, die eine Preisspanne von 1000 - 2000 € aufweisen werden, bezogen.

  17. #15
    Leutnant zur See Avatar von fullHDade
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Dickes B
    Beiträge
    1.154


    • Systeminfo
      • Kühlung:
      • Luft
      • Grafik:
      • Quadro K2100M
      • Monitor:
      • LG 43UD79, 42,5''@[email protected] (und andere UHD-Monis)
      • Betriebssystem:
      • 7 alltiemed
      • Notebook:
      • lenovo W540
      • Handy:
      • uralt und un-'Smart'

    Standard

    Es gibt bei so ziemlich jeder Art von ‚next generation‘ Unterhaltungs- und PC-Technik 4 Preis-Typen:

    1. Ankündigungen vor! Release = Mondpreis beim Hersteller-UVP
    2. frisch raus und noch nicht bei jedem Händler verfügbar = Preisaufschlag für den Early-Adopter
    3. Im Handel verfügbar = Straßenpreis
    4. wird mittlerweile als der ‚neue Standard‘ wahrgenommen und am Fern-Ost-Himmel zeichnen sich bereits die Folgemodelle ab = Preisverfall.

    Beispiel: Ich bin vor ein paar Jahren recht schnell auf UHD umgestiegen.
    Preislage bei Markteinführung ~2014 : 5.000Eus
    Nur wenige Monate später bin ich mit ~1.000Eus bei UHD eingestiegen.
    Heute: Der Nachfolger meines ersten UHD-Monis ist mit unter 300Eus der billigste aller gelisteten UHD-Monis.

    Weitere Beispiele: Erste ‚curved‘-Fernseher -> schweineteuer und heute Rohrkrepierer-Technik.
    Jede Frequenz-Steigerung (75, 100, 120, 144, ja bis 240Hz) ist bei Release teuer.
    nvidia kann sein G-Sync-Preis-Aufschlag nach Belieben steuern.
    HDR10 wird fest an UHD/4k gekoppelt, damit es schön in den hochpreisigen Geräten bleibt.

    Also: Einen Pre-Release-Preis kann man nie! mit den Preisen verfügbarer Teile vergleichen, da muss man kein Monitor-Experte für sein.
    Und wer sich ein wenig mit Monis beschäftigt weiß, dass ungewöhnliche Auflösungen und folglich Seitenverhältnisse immer! einen gehörigen Preisaufschlag erzeugen.
    Selbst das früher verbreitete FHD in 16:10 mit 1.920x1.200 Punkten kostet deutlich mehr als das heutige FHD mit 1.920x1.080.
    Auch das 16:10-Format mit 2.560.1.600 Pixeln ist erheblich teurer als ein UHD-Moni mit doppelter Auflösung.
    Eines der in diesem Thread vorgestellten Monis, nämlich der im Bild gezeigte 32:9-Moni mit 3.860x1.080 Pixeln, ist recht polarisierend und hat nunmal solch ein ungewöhnliches Format.

    QLED (was sich den ersten Blick zuweilen ein bißchen wie OLED liest) ist der neue Hype, da spielen bei Markteinführung ein paar Tausend EUS/$ mehr oder weniger keine Rolle. Im Gegenteil! Es impliziert: ‚Hey, wenn es soviel teurer als der bisherige Kram ist, dann muss es auch genauso viel besser sein.‘
    Geändert von fullHDade (10.06.17 um 13:52 Uhr)
    Wenn Du wissen willst, ob Dein gegenüber ein Entscheidungsträger ist, dann frage ihn nach der Größe des Arbeitsspeichers seines Computers. Jemand, der diese Frage beantworten kann, ist kein Entscheidungsträger.
    Anmerkung zu allen meinen Posts: Ich bin Nicht-Gamer.

  18. #16
    Admiral Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    13.677


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Palit GTX1080 (Super)JetStream
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Schneepflug Beitrag anzeigen
    Ich meine beide haben HDR, Quantum Dot und irgend einen der beiden Frame Syncs.
    Die Samsung Modelle haben kein Local Dimming also einen schlechteren Schwarzwert und nur max. 600 statt 1000 nits Spitzenhelligkeit also eigentlich nur halbes HDR.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  19. #17
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    16.06.2002
    Beiträge
    189


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X99-Deluxe
      • CPU:
      • Intel I7 5820 @ 4.2 GHZ
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 4 PCGH Edition
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4
      • RAM:
      • GSKill DDR4-2133 16GB
      • Grafik:
      • MSI Gaming Geforce GTX 1080 Ti
      • Monitor:
      • LG 29UM65-W @ 2560x1080
      • Sound:
      • Marantz HD-DAC1 KHV + Hifiman HE-500 Kopfhörer
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Handy:
      • Iphone 6

    Standard

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Die Samsung Modelle haben kein Local Dimming also einen schlechteren Schwarzwert und nur max. 600 statt 1000 nits Spitzenhelligkeit also eigentlich nur halbes HDR.
    Stimmt, das hab ich überlesen. Ich dachte die Samsung-Panel hätten ebenfalls 1000nits und Local Dimming. Dann noch der Aufpreis für Gsync und der Preis ist dann wohl wieder "gerechtfertigt".... -.-

    Ich bin echt mal gespannt ob die Widescreen Modelle von Asus/Acer mehr als 2k kosten werden.

  20. #18
    Oberstabsgefreiter Avatar von zVEr
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    409


    Standard

    Hallo Luxxer,

    hat hier noch jemand einen Samsung C27HG70? Suche gerade nach den "besten" Bildeinstellungen im Netz
    i5 2500K ~ Asrock Fatal1ty B3 ~ Gigabyte GTX1080 Aorus 11Gbps ~ Enermax PRO87+ 600W ~ Corsair 16GB XMS3 ~ Sound BlasterX AE-5 ~ Alphacool Eisbaer 360 ~ Samsung 850 EVO ~ Samsung C27HG70

  21. #19
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    21.06.2008
    Beiträge
    973


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA AX370 K7
      • CPU:
      • R7 1800x/stock
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC90
      • RAM:
      • HX426C15FBK2/16 4x8/2666
      • Grafik:
      • XFX Vega 64 schwarz
      • Storage:
      • Crucial/Intel/960Evo
      • Monitor:
      • Samsung C27HG70
      • Netzwerk:
      • vorhanden
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Ss Platin 660
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Ich würde ja gerne teilnehmen, aber ich taste mich selber noch Stück für Stück heran. Angefangen mit dem Windows Kalibrierungs-Bildschirm...

  22. #20
    Oberstabsgefreiter Avatar von zVEr
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    409


    Standard

    @sualk027
    was hast für einen Wert für die Helligkeit? Meiner ist bei 40. Rest @default.
    i5 2500K ~ Asrock Fatal1ty B3 ~ Gigabyte GTX1080 Aorus 11Gbps ~ Enermax PRO87+ 600W ~ Corsair 16GB XMS3 ~ Sound BlasterX AE-5 ~ Alphacool Eisbaer 360 ~ Samsung 850 EVO ~ Samsung C27HG70

  23. #21
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    21.06.2008
    Beiträge
    973


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA AX370 K7
      • CPU:
      • R7 1800x/stock
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC90
      • RAM:
      • HX426C15FBK2/16 4x8/2666
      • Grafik:
      • XFX Vega 64 schwarz
      • Storage:
      • Crucial/Intel/960Evo
      • Monitor:
      • Samsung C27HG70
      • Netzwerk:
      • vorhanden
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Ss Platin 660
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    80 in Gameprofil 1 und 28 auf dem Desktop.
    default habe ich einen Rotstich drin, das ist noch nicht restlos ausgebügelt. Atm noch nen Strich zuviel grün oder so,
    gar nicht so einfach wenn man vier Jahre vor einem Moni mit recht guter Werkskallibrierung sass. Kalibrierung
    Geändert von sualk027 (02.10.17 um 22:02 Uhr)

  24. #22
    Oberstabsgefreiter Avatar von zVEr
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    409


    Standard

    @aualk027

    bist du im Großen und Ganzen zufrieden mit deinem Monitor?

    Ich habe an den Rändern von oben bis unten gleichmäßigen Blaustich, sehr schwach und monoton. Fällt nur auf wenn man wirklich scharf hinschaut.
    Ansonsten finde ich den Monitor klasse. Schade, dass ich "nur" eine Nvidia Graka habe.
    i5 2500K ~ Asrock Fatal1ty B3 ~ Gigabyte GTX1080 Aorus 11Gbps ~ Enermax PRO87+ 600W ~ Corsair 16GB XMS3 ~ Sound BlasterX AE-5 ~ Alphacool Eisbaer 360 ~ Samsung 850 EVO ~ Samsung C27HG70

  25. #23
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    21.06.2008
    Beiträge
    973


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA AX370 K7
      • CPU:
      • R7 1800x/stock
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC90
      • RAM:
      • HX426C15FBK2/16 4x8/2666
      • Grafik:
      • XFX Vega 64 schwarz
      • Storage:
      • Crucial/Intel/960Evo
      • Monitor:
      • Samsung C27HG70
      • Netzwerk:
      • vorhanden
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Ss Platin 660
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Doch, ich mag ihn. Steht Gaming Monitor drauf und das kann er auch, bei dunklen Spielen habe ich manchmal das Gefühleine (sehr)schwache Stirnlampe anzuhaben und das wars dann schon. Zwischen 40 und 144 fps kann ich kein Freesync-Flackern feststellen. Ein homogener Farbverlauf aufm Desktop sieht allerdings anders aus. Mal sehn was passiert wenn ich den unter win8.1 an eine kleine FirePro hänge
    Geändert von sualk027 (08.10.17 um 09:56 Uhr)

  26. #24
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    5.403


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68MA-D2H-B3
      • CPU:
      • [email protected]
      • Kühlung:
      • Lukü
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 16GB 1333Mhz
      • Grafik:
      • HD7850
      • Storage:
      • 256GB Crucial M4
      • Monitor:
      • Samsung 2433BW
      • Sound:
      • Sony Ta-E7B/Sony Ta-N7B +Infinity Regalboxen
      • Netzteil:
      • BQT E9 400W
      • Betriebssystem:
      • W7
      • Notebook:
      • tot
      • Handy:
      • Nexus 5

    Standard

    32:9 ... Oh man

  27. #25
    Stabsgefreiter Avatar von gauden1310
    Registriert seit
    07.09.2017
    Beiträge
    311


    • Systeminfo
      • Sound:
      • Astro Gaming A40 TR Mixamp Pro
      • Notebook:
      • Acer Aspire 7739
      • Photoequipment:
      • Olympus E-510 + E3
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Also wenn man sich so die Erfahrungsberichte durchliest, kriegt man schon ein wenig das Kotzen.
    Ich wüsste nicht, welchen Monitor ich mir derzeit kaufen sollte mit Gsync.
    |i7 8700k|11GB EVGA GeForce GTX 1080 Ti|ASRock Fatal1ty Z370 K6|16GB Corsair Vengeance LPX LP DDR4-3200|3000GB Seagate BarraCuda|500GB Samsung 850 Evo 2.5"|Noctua NH-D15|Phanteks Enthoo Pro M Tempered Glass|600 Watt be quiet!|Razer DeathAdder Elite|Razer Blackwidow Chroma V2|

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •