Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    13


    Standard Ist der Frequency zu hoch?

    Hallo zusammen,

    hab bei CPU-Z ein Validator gemacht, und sehe da das mein Frequency ergebnis als einigste in Lila ist. Ist der Frequency daher zu hoch, oder im normalen Bereich?.

    Die 3 haben unter Prozessor den gleichen Wert (4326):
    AMD Radeon RX 480 video card benchmark result - Intel Core i5-2500K Processor,ASUSTeK Computer INC. P8Z68-V GEN3
    NVIDIA GeForce GTX 960 video card benchmark result - Intel Core i5-2500K Processor,ASUSTeK Computer INC. P8Z68-V GEN3
    NVIDIA GeForce GTX 1070 video card benchmark result - Intel Core i5-2500K Processor,ASUSTeK COMPUTER INC. P8P67-M PRO

    Mein CPU-Z Ergebnis:
    Intel Core i5 2500K @ 4326.81 MHz - CPU-Z VALIDATOR

    Sollte er nicht im normal Bereich sein, könnte mir dann einer sagen wo ich ihn im Bios einstelle.
    Hier Foto's von meinem Bios:

    01.jpg
    02.jpg
    03.jpg
    04.jpg
    05.jpg
    06.jpg

    Ich hoffe einer von euch kann mir da weiterhelfen, schon mal Danke im Voraus.

    Gruß HLNash

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    20.12.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.935


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-AX370-Gaming 5
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 @ 4 GHz
      • Kühlung:
      • Cuplex Kryos Delrin @ 5x120mm
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Elysium Black Silver
      • RAM:
      • 48GB DDR4 ECC @ 2666 MHz
      • Monitor:
      • WM UHD400 40'' 4k 72Hz
      • Netzwerk:
      • 165/10
      • Netzteil:
      • BQT-E9-680W
      • Betriebssystem:
      • KVM/LXC auf debian
      • Notebook:
      • ASUS N551JK
      • Handy:
      • mit LineageOS

    Standard

    Es heißt die Frequenz und nein die ist nicht zu hoch. Panik ausschalten
    "To continue press any key..."
    "Where's the any key?"
    ZFS RAID0 (1 TB) 2x SAMSUNG 850 Pro @ LSI SAS 9211-8i
    ZFS RAIDZ (9 TB) 5x Seagate SV35 (+ Samsung 960 Pro L2ARC/SLOG) @ X370

    Apostroph? 's HowTo

  4. #3
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    9.099


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Derzeit ist das System übertaktet, wenn es stabil läuft, warum willst du was ändern? Willst du das System nicht mehr übertakten?

    Bild 02:
    Der komische "AI-Übertaktungsregler", was kannst du da einstellen? Eventuell gibts da ne Einstellung "aus"?

  5. #4
    Matrose
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    13
    Themenstarter


    Standard

    Hi Tzk,

    ich hab das System aber nicht übertaktet. Hab schon ein Bios rest gemacht, doch es stellt sich immer wieder auf diesen wert ein, ohne das ich da was mache.

    Zitat Zitat von Tzk Beitrag anzeigen
    Derzeit ist das System übertaktet, wenn es stabil läuft, warum willst du was ändern? Willst du das System nicht mehr übertakten?

    Bild 02:
    Der komische "AI-Übertaktungsregler", was kannst du da einstellen? Eventuell gibts da ne Einstellung "aus"?

  6. #5
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    9.099


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Dann setz doch mal selbst die Einstellung vom AI-Übertaktungsregler auf "aus". Das System sollte dann hoffentlich nicht mehr übertaktet sein.

  7. #6
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    20.12.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.935


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-AX370-Gaming 5
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 @ 4 GHz
      • Kühlung:
      • Cuplex Kryos Delrin @ 5x120mm
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Elysium Black Silver
      • RAM:
      • 48GB DDR4 ECC @ 2666 MHz
      • Monitor:
      • WM UHD400 40'' 4k 72Hz
      • Netzwerk:
      • 165/10
      • Netzteil:
      • BQT-E9-680W
      • Betriebssystem:
      • KVM/LXC auf debian
      • Notebook:
      • ASUS N551JK
      • Handy:
      • mit LineageOS

    Standard

    Also in Bild2 sieht man, dass du einen BCLK von 103 und einen Multi von 42 eingestellt hast, daher hast du übertaktet (42*103)...

    Mal die Profile im UEFI (nicht BIOS) zurückgesetzt/angeschaut? Mal den BCLK auf 100 und den Multi auf 34 gestellt?

    Erklär dich doch mal. Was willst du hören? Ein "die Taktrate ist OK", wie man das Übertakten zurücksetzt oder was nun?
    Geändert von Sir Diablo (14.02.18 um 14:21 Uhr)
    "To continue press any key..."
    "Where's the any key?"
    ZFS RAID0 (1 TB) 2x SAMSUNG 850 Pro @ LSI SAS 9211-8i
    ZFS RAIDZ (9 TB) 5x Seagate SV35 (+ Samsung 960 Pro L2ARC/SLOG) @ X370

    Apostroph? 's HowTo

  8. #7
    Matrose
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    13
    Themenstarter


    Standard

    Hi Sir Diablo,

    hab schon ein Bios reset gemacht, das hat aber auch nichts gebracht, weil sich der Wert wieder automatisch eingestellt hat.


    Zitat Zitat von Sir Diablo Beitrag anzeigen
    Also in Bild2 sieht man, dass du einen BCLK von 103 und einen Multi von 42 eingestellt hast, daher hast du übertaktet (42*103)...

    Mal die Profile im UEFI (nicht BIOS) zurückgesetzt/angeschaut? Mal den BCLK auf 100 und den Multi auf 34 gestellt?

    Erklär dich doch mal. Was willst du hören? Ein "die Taktrate ist OK", wie man das Übertakten zurücksetzt oder was nun?
    Geändert von HLNash (15.02.18 um 23:03 Uhr)

  9. #8
    Kapitän zur See Avatar von Schrotti
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.307


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99A SLI Pro
      • CPU:
      • [email protected],2GHz
      • Systemname:
      • Eimer
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 900D
      • RAM:
      • 32 GB G.Skill DDR4-3400
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 FE @ Wakü
      • Storage:
      • M2 SSD @Kingston, viele andere SSD Laufwerke
      • Monitor:
      • Asus PB287Q
      • Netzwerk:
      • Onboardlan 1Gbit
      • Sound:
      • XFi Titanium (PCIe)
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 87+ 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64 Professionel
      • Notebook:
      • Thosiba Satellite L655-105
      • Handy:
      • Galaxy S6 Edge 64GB

    Standard

    Erzähle nicht so einen Unsinn.

    Mach einen cmos clear!
    Gruß Schrotti


  10. #9
    Bootsmann
    Registriert seit
    20.07.2017
    Ort
    Irgendwo hinter den blauen Bergen
    Beiträge
    591


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel DX79TO VRM Mod
      • CPU:
      • Intel i7 3930K @ 4,6Ghz
      • Kühlung:
      • Custom Waterloop
      • Gehäuse:
      • Casecon Gerüst
      • RAM:
      • GeiL [email protected] 9-10-9-28
      • Grafik:
      • GTX 980ti @ 1390Mhz
      • Sound:
      • Superluxx HD 681 EVO WH
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • http://www.3dmark.com/fs/12977330
      • Handy:
      • Huawei P9

    Standard

    Hmm bringt aber wenig wenn das Board immer wieder dazwischen pfuscht, einfach den AI Autotuner Aus machen dann sollten die Werte dem Standard entsprechen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •