Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 122
  1. #1
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.488


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard Geekbench-Ergebnisse für Zen-Prozessor Naples aufgetaucht

    amd zenZum IDF Mitte August meldete sich AMD mit weiteren Details zur Zen-Architektur und zeigte auch die Server-Variante Naples mit 32 Kernen und 64 Threads. Die Desktop-Variante Summit Ridge wurden in einem Benchmark-Vergleich bei jeweils 3,0 GHz mit einem Intel-Prozessor auf Basis von Broadwell-E verglichen und war dort hinsichtlich der Leistung gleichauf.


    Bisher hat AMD sich zu Informationen von Naples aber noch nicht weiter äußern wollen. Einzig die besagten 32 Kerne und 64 Threads sind als offizielle Informationen bisher seitens AMD bestätigt worden. Nun sind...

    ... weiterlesen


  2. Die folgenden 2 User sagten Danke an Don für diesen nützlichen Post:

    .schuetze27. (06.09.16), Phantomias88 (05.09.16)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Admiral Avatar von Gubb3L
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    8.666


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350M Mortar
      • CPU:
      • r5 1600 @ 3,8Ghz
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Caselabs S5
      • RAM:
      • TridentZ DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • SSD zu viel SSD
      • Sound:
      • Essence STX / DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • bequiet E9 480Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit / Win 10 64bit
      • Notebook:
      • Macbook Pro Retina Early 2015
      • Handy:
      • OnePlus Two

    Standard

    Skaliert dieser Bench wirklich generell so mies mit Kernen oder wird der Singlethread Score anders berechnet ?

  5. #3
    Bootsmann
    Registriert seit
    14.02.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    737


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock H97 Pro4
      • CPU:
      • Xeon E3 1231 V3
      • Systemname:
      • Marke Eigenbau
      • Kühlung:
      • custom wakü
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Midgard
      • RAM:
      • 16 GB ddr3 1600 CL 9
      • Grafik:
      • R9 280X @1160/1500MHz
      • Storage:
      • MX200 500 GB, Evo 840 250GB,
      • Monitor:
      • LG OLED 55B6D, LG IPS 27"
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490 23k down 5 up
      • Sound:
      • AKG K812 @ ODAC/O2 , Teufel Magnum PE
      • Netzteil:
      • Seasonic 80+Platin 460W passiv
      • Betriebssystem:
      • Win10 professional 64bit
      • Sonstiges:
      • Zowie FK1, Roccat Hiro, Zowie Camade
      • Notebook:
      • nope
      • Photoequipment:
      • nope
      • Handy:
      • Oneplus One 64GB

    Standard

    Mies?
    32 Kerne vs 1 Kern @200% Takt, ca. 15 mal so hoher score. Ich komme dabei auf ~100% Skalierung.

  6. #4
    Admiral Avatar von Gubb3L
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    8.666


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350M Mortar
      • CPU:
      • r5 1600 @ 3,8Ghz
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Caselabs S5
      • RAM:
      • TridentZ DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • SSD zu viel SSD
      • Sound:
      • Essence STX / DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • bequiet E9 480Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit / Win 10 64bit
      • Notebook:
      • Macbook Pro Retina Early 2015
      • Handy:
      • OnePlus Two

    Standard

    Es wird aber im Text von einem Dualsockel Board gesprochen. Also keine 32 Kerne sondern 64. Siehe auch der Screenshot.

    Beim Intelsystem das gleiche. Nimmt man HT mal raus müsste die CPU mit 44 Cores bei perfekter skalierung 80k Punkte schaffen.
    Geändert von Gubb3L (05.09.16 um 14:40 Uhr)

  7. #5
    Banned
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    745


    Standard

    Die 4 CPUs pro Sockel werden per GMI verbunden.
    Die 2 MCMs werden über die Coherent Fabric verbunden.

  8. #6
    Bootsmann Avatar von tecfreak
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    738


    Standard

    Also wenn die Testergebnise was taugen, dann LOL & gn8 AMD...

    ASUS P8Z77-V | i7-3770k @ 4600 - 1.280-1.312V (geköpft max. ~67°C @LuKü)
    EVGA GTX 780 Classified @ 1228/3802 - 1.187V | 2x4GB Samsung @ 2133 10-10-10-28 1T - 1.5V
    Samsung SSD 830 256GB | be quiet! E9 CM 580W | Noctua NH-D14 | Fractal Design - Define R3
    Asus Xonar Essence STX | Beyerdynamic DT 880 Edition 600 Ohm

  9. #7
    Oberbootsmann Avatar von markus88
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    866


    Standard

    Zitat Zitat von tecfreak Beitrag anzeigen
    Also wenn die Testergebnise was taugen, dann LOL & gn8 AMD...
    Mach du mal lieber deine Schulaufgaben anstatt in Threads rumzutrollen die du nicht verstehst

  10. #8
    Banned
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    745


    Standard

    Zitat Zitat von tecfreak Beitrag anzeigen
    Also wenn die Testergebnise was taugen, dann LOL & gn8 AMD...
    Kannst du das auch begründen?
    Wahrscheinlich nicht, denn die Werte sind absolut konkurrenzfähig...
    Geändert von Energiegetraenk Pfirsich (05.09.16 um 16:33 Uhr)

  11. #9
    Bootsmann Avatar von tecfreak
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    738


    Standard

    Zitat Zitat von Energiegetraenk Pfirsich Beitrag anzeigen
    Kannst du das auch begründen?
    Wahrscheinlich nicht, denn die Werte sind absolut konkurrenzfähig...
    Anhand der Ergebnisse aus dem Artikel produziert das Intel sys 3x so viel Punkte pro Kern und pro Taktzyklus wie das genannte AMD sys.

    Jetzt du...

    @markus88
    ^^

    ASUS P8Z77-V | i7-3770k @ 4600 - 1.280-1.312V (geköpft max. ~67°C @LuKü)
    EVGA GTX 780 Classified @ 1228/3802 - 1.187V | 2x4GB Samsung @ 2133 10-10-10-28 1T - 1.5V
    Samsung SSD 830 256GB | be quiet! E9 CM 580W | Noctua NH-D14 | Fractal Design - Define R3
    Asus Xonar Essence STX | Beyerdynamic DT 880 Edition 600 Ohm

  12. #10
    Banned
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    745


    Standard

    Anhand der Ergebnisse aus dem Artikel produziert das Intel sys 3x so viel Punkte pro Kern und pro Taktzyklus wie das genannte AMD sys.
    Nein, mal sollte die Zahlen halt auch verstehen!

    War aber ein netter Trollversuch von dir, bist aber eh aufgeflogen...

  13. #11
    Bootsmann Avatar von tecfreak
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    738


    Standard

    Na, wenn du die Zahlen verstehst, dann erkläre das mal bitte kurz wieso ich jetzt mit meinem Vergleich falsch liege.
    Denn für mich kommt von dir bisher nix anderes als heisse Luft...

    - - - Updated - - -

    https://www.hardwareluxx.de/community/f11/amd-bristol-ridge-die-apus-und-zwei-am4-chipsaetze-vorgestellt-1133812.html#post24894144

    Man, was du nicht alles weisst...

    ASUS P8Z77-V | i7-3770k @ 4600 - 1.280-1.312V (geköpft max. ~67°C @LuKü)
    EVGA GTX 780 Classified @ 1228/3802 - 1.187V | 2x4GB Samsung @ 2133 10-10-10-28 1T - 1.5V
    Samsung SSD 830 256GB | be quiet! E9 CM 580W | Noctua NH-D14 | Fractal Design - Define R3
    Asus Xonar Essence STX | Beyerdynamic DT 880 Edition 600 Ohm

  14. #12
    Bootsmann Avatar von CrazyCookie
    Registriert seit
    24.03.2012
    Ort
    /home/crazycookie
    Beiträge
    679


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X470 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700
      • Systemname:
      • Black Box
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R4
      • RAM:
      • Corsair CMK32GX4M2A2666C16 Kit
      • Grafik:
      • Powercolor RX580 Red Dragon
      • Storage:
      • Crucial MX200 1TB
      • Monitor:
      • Benq BL3200PT
      • Sound:
      • Edifier S530D
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 500Watt
      • Betriebssystem:
      • Manjaro KDE/Xfce
      • Sonstiges:
      • Logitech g710+ Tastatur
      • Notebook:
      • Medion Erazer X7842 / Lenovo Miix 310
      • Photoequipment:
      • Fujifilm F300EXR
      • Handy:
      • Nexus 5 @LineageOS

    Standard

    Naja von der Singlecore Performance hätte ich echt mehr erwartet... ich hab mal für die Wissenschaft meinen alten FX8320 auf 1,45GHz gesetzt und auch mal Geekbench laufen lassen.

    https://browser.primatelabs.com/v4/cpu/162559
    Graka History: Ati VGA Wonder XL, Cirrus Logic CL-GD5424, S3 Virge DX, 3Dfx Voodoo Banshee, 3Dfx Voodoo2, Nvidia Geforce 2MX, Ati Radeon 9700Pro, Nvidia Geforce 7800GTX, Ati Radeon X1900XT, Ati Radeon HD5770, AMD Radeon HD7870, Nvidia Geforce GTX960, AMD RX580
    CPU History: Intel 286 16Mhz, Intel 486DX2 66Mhz, Intel Pentium 120Mhz, Intel P2 300Mhz, AMD Athlon 900Mhz, AMD Athlon XP2400+, AMD Athlon64 3000+, AMD Athlon64 X2 4400+, Intel C2D E6700, Intel C2E QX6700, AMD X2 3600+, Intel Core i7-950, AMD FX-8320, Intel Core i7-4770k, AMD Ryzen 7 1700X, AMD Ryzen 7 2700

  15. #13
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    12.411


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Am Ende wird die Konkurenzfähigkeit hauptsächlich vom Preis bestimmt, also abwarten.
    Wobei AMD bei weniger Leistung aus gleicher Siliziummenge dann allerdings weniger Marge hat..

    Hoffentlich ist der Takt in der Tat nicht final. Die IPC schaut brauchbar aus.

  16. #14
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    Civitas Tautensium, Agri Decumates
    Beiträge
    1.038


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Apple 830-2337-A
      • CPU:
      • Intel Xeon W3690
      • Gehäuse:
      • Apple 620-4224
      • RAM:
      • 3x Kingston 8GB PC3-10600 ECC
      • Grafik:
      • Gigabyte R9 280X 3GB
      • Storage:
      • 4x SM951 512GB - Apple, gib mir mein RAID zurück!
      • Monitor:
      • NEC MultiSync LCD2690WUXI²
      • Netzwerk:
      • Broadcom BCM94360CD
      • Sound:
      • Harman Kardon Soundsticks III
      • Netzteil:
      • Delta Electronics 980W
      • Betriebssystem:
      • MacOS 10.13.6 High Sierra
      • Sonstiges:
      • FusionDrive: Samsung MZ-KPU1T0T/0A2 1TB + 2x Toshiba MQ01ABB200 2TB

    Standard

    Das wäre ja sehr bescheiden, wenn es das gewesen sein sollte.

    Ich hoffe sehr, daß das ein flügellahmes Entwicklungssystem war!
    Google:
    Every breath you take - Every move you make - Every bond you break - Every step you take
    I’ll be watching you

  17. #15
    Vizeadmiral Avatar von Phantomias88
    Registriert seit
    19.04.2008
    Ort
    PorscheTown
    Beiträge
    6.805


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth Gen3/R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-8350 (Vishera)
      • Systemname:
      • DragonBooster III
      • Kühlung:
      • EK WB Supreme LTX
      • Gehäuse:
      • SuperFlower SF-2000 Big Tower
      • RAM:
      • 4x 8GB DDR3-1866 DualRank ECC
      • Grafik:
      • 2x XFX R7970 DD 925M 3GiB CfX
      • Storage:
      • 3x SSD SATA III native + 3 HDDs
      • Monitor:
      • Samsung FHD TV 37" 550cdm
      • Netzwerk:
      • FritzBox!
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Corsair HX850 80+ [email protected]%
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64 Pro 17134.228
      • Notebook:
      • ?
      • Handy:
      • HUAWAI P9 Light

    Standard

    Wenn es zwei Prozessoren a 32 Kerne sind wie viele müssten es dann Insgesamt sein?
    Richtig 64 es stehen aber nur 32x Cache da, also wird er wohl nur auf einer Numa Node gelaufen sein.

    Es gibt bereits ein Code fix: AMD Zen - 14nm, 8 Kerne, 95W TDP & DDR4? - Seite 98
    CPU: AMD FX-8350 1.3625Vid @ my style | MB: ASUS Sabertooth 990FX R2.0/Gen3 -> zwo x16 Lanes PCIE3.0 onboard
    RAM: 4x 8GiB DDR3-1866 CL13 2T ECC Crucial | GraKa: 2x XFX Radeon R7970 DD 925M 3GiB @ CrossfireX
    NT: Corsair HX850 80+ [email protected]% load | WaKü: EK WB Supreme LTX / 6l | Displays: Samsung 37" LCD Full HD @ 550cd/m²

  18. #16
    Banned
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    745


    Standard

    Natürlich ist der Benchmark nur auf einem Kern gelaufen, die meisten haben das wohl nicht ganz verstanden

    Wenn man jetzt noch dne geringeren Takt im Vergleich zum Xeon berücksichtigt schaut es nicht so schlecht aus.

  19. #17
    Vizeadmiral Avatar von Phantomias88
    Registriert seit
    19.04.2008
    Ort
    PorscheTown
    Beiträge
    6.805


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth Gen3/R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-8350 (Vishera)
      • Systemname:
      • DragonBooster III
      • Kühlung:
      • EK WB Supreme LTX
      • Gehäuse:
      • SuperFlower SF-2000 Big Tower
      • RAM:
      • 4x 8GB DDR3-1866 DualRank ECC
      • Grafik:
      • 2x XFX R7970 DD 925M 3GiB CfX
      • Storage:
      • 3x SSD SATA III native + 3 HDDs
      • Monitor:
      • Samsung FHD TV 37" 550cdm
      • Netzwerk:
      • FritzBox!
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Corsair HX850 80+ [email protected]%
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64 Pro 17134.228
      • Notebook:
      • ?
      • Handy:
      • HUAWAI P9 Light

    Standard

    Zitat Zitat von Energiegetraenk Pfirsich Beitrag anzeigen
    Natürlich ist der Benchmark nur auf einem Kern gelaufen, die meisten haben das wohl nicht ganz verstanden

    Wenn man jetzt noch dne geringeren Takt im Vergleich zum Xeon berücksichtigt schaut es nicht so schlecht aus.

    Die Frage ist wohl eher was der Tester testen wollte, nehme mal an das ist kein "He er ist fertig, schaut mal wie schnell er ist!"
    Sieht sogar so aus als wäre nicht mal SMT gelaufen und ohne L3 Cache, evt wollte er das Sockel interne Subsystem testen (GMI)
    CPU: AMD FX-8350 1.3625Vid @ my style | MB: ASUS Sabertooth 990FX R2.0/Gen3 -> zwo x16 Lanes PCIE3.0 onboard
    RAM: 4x 8GiB DDR3-1866 CL13 2T ECC Crucial | GraKa: 2x XFX Radeon R7970 DD 925M 3GiB @ CrossfireX
    NT: Corsair HX850 80+ [email protected]% load | WaKü: EK WB Supreme LTX / 6l | Displays: Samsung 37" LCD Full HD @ 550cd/m²

  20. #18
    Leutnant zur See Avatar von Shevchen
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.069


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X79 Rampage IV Extreme BE
      • CPU:
      • I7 4930k @4.2 GHz
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho B
      • Gehäuse:
      • Corsair 800D
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 2133
      • Grafik:
      • AMD Radeon RX Vega 64 Black
      • Storage:
      • 1 TB Crucial MX 200 SSD
      • Monitor:
      • Asus XV279Q
      • Netzwerk:
      • Intel 82579V // 50 MBit
      • Sound:
      • MOTU Traveler
      • Netzteil:
      • be-quie! Dark Power Pro 10 1kW
      • Betriebssystem:
      • Win 10 (64) // Arch Linux

    Standard

    Kurz gesagt: Der Benchmark ist ungültig. Ich warte dann mal auf gültige.

  21. #19
    Vizeadmiral Avatar von Phantomias88
    Registriert seit
    19.04.2008
    Ort
    PorscheTown
    Beiträge
    6.805


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth Gen3/R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-8350 (Vishera)
      • Systemname:
      • DragonBooster III
      • Kühlung:
      • EK WB Supreme LTX
      • Gehäuse:
      • SuperFlower SF-2000 Big Tower
      • RAM:
      • 4x 8GB DDR3-1866 DualRank ECC
      • Grafik:
      • 2x XFX R7970 DD 925M 3GiB CfX
      • Storage:
      • 3x SSD SATA III native + 3 HDDs
      • Monitor:
      • Samsung FHD TV 37" 550cdm
      • Netzwerk:
      • FritzBox!
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Corsair HX850 80+ [email protected]%
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64 Pro 17134.228
      • Notebook:
      • ?
      • Handy:
      • HUAWAI P9 Light

    Standard

    Zitat Zitat von Shevchen Beitrag anzeigen
    Kurz gesagt: Der Benchmark ist ungültig. Ich warte dann mal auf gültige.
    Übergreifend ungültig, System intern macht der Vergleich dann bestimmt Sinn und ist hoffentlich auch ohne ECC gültig!

    GMI steht doch für Global Memory Interface, richtig?

    Bei SiSoftware Sandra gibt es auch ein Global Memory Latenz Bench der läuft mit openCL: https://abload.de/img/sandra_ocl_speicherla5oyn0.jpg
    Ja ein FX-8350 mit Standard Takt ist "schneller" als ein I7-6700k
    CPU: AMD FX-8350 1.3625Vid @ my style | MB: ASUS Sabertooth 990FX R2.0/Gen3 -> zwo x16 Lanes PCIE3.0 onboard
    RAM: 4x 8GiB DDR3-1866 CL13 2T ECC Crucial | GraKa: 2x XFX Radeon R7970 DD 925M 3GiB @ CrossfireX
    NT: Corsair HX850 80+ [email protected]% load | WaKü: EK WB Supreme LTX / 6l | Displays: Samsung 37" LCD Full HD @ 550cd/m²

  22. #20
    Banned
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    745


    Standard

    Wenn man mit nur einem Threat testet, dann ist es egal ob SMT aktiviert ist oder nicht.
    Bei Zen soll SMT auch nicht deaktivierbar sein.


    Zitat Zitat von Shevchen Beitrag anzeigen
    Kurz gesagt: Der Benchmark ist ungültig.
    Gibt es dafür auch eine Begründung?

  23. #21
    Vizeadmiral Avatar von Phantomias88
    Registriert seit
    19.04.2008
    Ort
    PorscheTown
    Beiträge
    6.805


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth Gen3/R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-8350 (Vishera)
      • Systemname:
      • DragonBooster III
      • Kühlung:
      • EK WB Supreme LTX
      • Gehäuse:
      • SuperFlower SF-2000 Big Tower
      • RAM:
      • 4x 8GB DDR3-1866 DualRank ECC
      • Grafik:
      • 2x XFX R7970 DD 925M 3GiB CfX
      • Storage:
      • 3x SSD SATA III native + 3 HDDs
      • Monitor:
      • Samsung FHD TV 37" 550cdm
      • Netzwerk:
      • FritzBox!
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Corsair HX850 80+ [email protected]%
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64 Pro 17134.228
      • Notebook:
      • ?
      • Handy:
      • HUAWAI P9 Light

    Standard

    Zitat Zitat von DragonTear Beitrag anzeigen
    Am Ende wird die Konkurenzfähigkeit hauptsächlich vom Preis bestimmt, also abwarten.
    Wobei AMD bei weniger Leistung aus gleicher Siliziummenge dann allerdings weniger Marge hat..

    Hoffentlich ist der Takt in der Tat nicht final. Die IPC schaut brauchbar aus.
    Die Marge ist vorerst unwichtig, Hauptsache verfügbar beim Händler um die Ecke!
    Eine Wende findet nicht tröpfchenweise statt, es wird geflutet!

    Die IPC soll 40% höher sein als der Vorgänger, daher wird da was dran sein.
    CPU: AMD FX-8350 1.3625Vid @ my style | MB: ASUS Sabertooth 990FX R2.0/Gen3 -> zwo x16 Lanes PCIE3.0 onboard
    RAM: 4x 8GiB DDR3-1866 CL13 2T ECC Crucial | GraKa: 2x XFX Radeon R7970 DD 925M 3GiB @ CrossfireX
    NT: Corsair HX850 80+ [email protected]% load | WaKü: EK WB Supreme LTX / 6l | Displays: Samsung 37" LCD Full HD @ 550cd/m²

  24. #22
    Leutnant zur See Avatar von Ali G
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    1.218


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X299 OC Formula
      • CPU:
      • 7900X - drölf GHz
      • Systemname:
      • Das klobige Etwas unterm Schreibtisch
      • Gehäuse:
      • Caselabs
      • RAM:
      • 32GB B-Die
      • Grafik:
      • GP102
      • Storage:
      • 2*950 Pro 512GB
      • Monitor:
      • LG 4K IPS dings
      • Sound:
      • MMX300, Monkey Banana Turbo 6
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium
      • Notebook:
      • MacBook Pro Retina
      • Handy:
      • iPhone 7 Plus Jet Black

    Standard

    Haha, der 4790k den ich für nen Kollegen in nen Hackintosh gebaut habe macht bei 4,7GHz ~18.500 Multi Core unter OS X.

  25. #23
    Vizeadmiral Avatar von Phantomias88
    Registriert seit
    19.04.2008
    Ort
    PorscheTown
    Beiträge
    6.805


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth Gen3/R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-8350 (Vishera)
      • Systemname:
      • DragonBooster III
      • Kühlung:
      • EK WB Supreme LTX
      • Gehäuse:
      • SuperFlower SF-2000 Big Tower
      • RAM:
      • 4x 8GB DDR3-1866 DualRank ECC
      • Grafik:
      • 2x XFX R7970 DD 925M 3GiB CfX
      • Storage:
      • 3x SSD SATA III native + 3 HDDs
      • Monitor:
      • Samsung FHD TV 37" 550cdm
      • Netzwerk:
      • FritzBox!
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Corsair HX850 80+ [email protected]%
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64 Pro 17134.228
      • Notebook:
      • ?
      • Handy:
      • HUAWAI P9 Light

    Standard

    Zitat Zitat von Ali G Beitrag anzeigen
    Haha, der 4790k den ich für nen Kollegen in nen Hackintosh gebaut habe macht bei 4,7GHz ~18.500 Multi Core unter OS X.
    Sauber! Weiter so, AMD braucht ein bischen Motivation, ohne Ergebnisse kein Vergleich!

    SMT müsste nun auch bei Single Thread Last greifen, selbst schon mit ein paar Intel Systeme getestet, Single Thread laut Programmierer sind immer zwei Kerne zur hälfte Ausgelastet!
    CPU: AMD FX-8350 1.3625Vid @ my style | MB: ASUS Sabertooth 990FX R2.0/Gen3 -> zwo x16 Lanes PCIE3.0 onboard
    RAM: 4x 8GiB DDR3-1866 CL13 2T ECC Crucial | GraKa: 2x XFX Radeon R7970 DD 925M 3GiB @ CrossfireX
    NT: Corsair HX850 80+ [email protected]% load | WaKü: EK WB Supreme LTX / 6l | Displays: Samsung 37" LCD Full HD @ 550cd/m²

  26. #24
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    6.352


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68MA-D2H-B3
      • CPU:
      • [email protected]
      • Kühlung:
      • Lukü
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 16GB 1333Mhz
      • Grafik:
      • HD7850
      • Storage:
      • 256GB Crucial M4
      • Monitor:
      • Samsung 2433BW
      • Sound:
      • Sony Ta-E7B/Sony Ta-N7B +Infinity Regalboxen
      • Netzteil:
      • BQT E9 400W
      • Betriebssystem:
      • W7
      • Notebook:
      • tot
      • Handy:
      • Nexus 5

    Standard

    Glaube zwar nicht dass diese Bench aussagekräftig ist, aber selbst mein 2600k kommt mit 2.9ghz auf ~2850 punkte... mehr als das doppelte vom amd

  27. #25
    Banned
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    745


    Standard

    , Single Thread laut Programmierer sind immer zwei Kerne zur hälfte Ausgelastet!
    Das ist aber ziemlicher Blödsinn, welche angeblichen "Programmierer" behaupten soetwas?

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •