RipJaw
  • G.Skill stellt neue Low-Latency DDR4-Kits vor

    G.Skill hat neue Speicherchips vorgestellt, die sich vor allem durch ihre niedrigen Latenzen auszeichnen sollen. Angeboten werden die Kits als DDR4-4000 CL16 mit 32 GB (2x 16 GB) und als DDR4-4400 CL16  mit16 GB (2x 8 GB). Als Basis dienen einmal mehr die B-Die-Speicherchips von Samsung, die noch immer als die einen sehr guten Ruf in Overclocking-Kreisen genießen. G.Skill wird die selektierten Speicher innerhalb... [mehr]