James-Webb-Teleskop

James-Webb-Teleskop
  • James-Webb-Teleskop: 68 GB SSD an Bord und 28 MBit/s zur Erde

    Das James-Webb-Teleskop hat seine wissenschaftliche Arbeit aufgenommen und sogar bereits die ersten imposanten Fotos geliefert. Begonnen hat die Entwicklung der technischen Plattform 1996 – dementsprechend wurden die technischen Spezifikationen über die darauffolgenden Jahre immer wieder angepasst. Dies gilt vor allem beim Speicher. James Webb ist für die wissenschaftlichen Daten mit einer SSD ausgestattet, die über eine Kapazität von 68 GB... [mehr]