1600

1600
  • AMD liefert einige Ryzen 1600(X) versehentlich mit acht statt sechs Kernen aus

    AMD spendiert dem Ryzen 5 1600(X) eigentlich nur sechs Rechenkerne. Anscheinend hatten einige Nutzer in Asien jedoch Glück und haben ein Modell mit acht freigeschalteten Kernen erhalten. Trotz der Anzeige, dass es sich um einen Ryzen 1600X mit sechs Kernen handelt, werden acht Rechenkerne und 16 Threads im Task-Manager dargestellt. Bei Belastung der CPU werden auch alle acht Kerne belastet, sodass die Anzeige wohl auch keine falschen Werte... [mehr]