> > > > Radeon Software Adrenalin 2019 Edition 19.1.1 veröffentlicht

Radeon Software Adrenalin 2019 Edition 19.1.1 veröffentlicht

Veröffentlicht am: von

radeonsoftware2019AMD hat eine neue Version seines Grafikkartentreiber veröffentlicht. Die Radeon Software Adrenalin 2019 Edition 19.1.1 richtet sich vor allem an Spieler von Fortnite (Season 7) und soll dahingehend einige Leistungsverbesserungen mit sich bringen. AMD spricht von einem Leistungsplus im einstelligen Prozentbereich.

Folgende Probleme sollen behoben worden sein:

  • Virtual Super Resolution may not show up as available on some 1440p Ultra-Wide Displays.
  • Some Radeon RX Series graphics products may experience system lag when Alt+Tab is used during gameplay.
  • Radeon Settings Advisor may incorrectly suggest older versions of Radeon Software as an update.
  • Radeon Settings software update notifications may appear more often than expected.
  • Application profile settings for Radeon WattMan may not reset to default correctly when using the reset button.
  • Radeon Settings may experience a crash when clicking the restart button after a driver installation or while switching between some Radeon WattMan tabs when changing fan settings.
  • Zero RPM control may fail to enable correctly when toggled on/off in Radeon Settings.
  • Radeon ReLive gallery upload queue may sometimes fail to upload videos.
  • Radeon Settings may sometimes incorrectly display the previously installed Radeon Software version after upgrade.
  • Custom color profile options may fail to retain in game on clone or Eyefinity display setups.
  • Performance metrics overlay feature may scale incorrectly when changing resolution in game.
  • Screen tearing may be observed with Enhanced Sync enabled on Vulkan API games.
  • Some systems running multiple displays may experience mouse lag when at least one display is enabled but powered off.
  • Upgrade Advisor may intermittently fail to detect games and provide compatibility recommendations.

Weiterhin vorhanden sind die folgenden Probleme:

  • Battlefield V players may experience character outlines stuck on screen after being revived.
  • Uninstalling Radeon Software may fail to remove Radeon Settings.
  • Pixel Format settings may not retain after system restart.
  • HDMI Underscan settings may not retain after system restart.
  • Radeon Overlay’s new in overlay video player may experience smoothness issues while adjusting the playback slider.
  • Scene Editor may have issues with scrolling when many elements are added to a scene.
  • Custom settings in Radeon WattMan may sometimes fail to apply on Radeon RX Vega series graphics products.

Die Radeon Software Adrenalin 2019 Edition 19.1.1 kann ab sofort direkt bei AMD heruntergeladen werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar287074_1.gif
Registriert seit: 29.08.2018

Oberbootsmann
Beiträge: 954
Leider wird mein A10 9700 noch nicht unterstützt, aber eigentlich auch egal
#5
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Korvettenkapitän
Beiträge: 2549
Zitat DeckStein;26736572
nedlich keine 2 meldungen mehr, dass ein neuer treiber (natürlich ein alter) zum installieren bereit steht


Den Fehler hab ich erst heute bemerkt, als ich den 18.12.3 auf einem neu eingerichteten Rechner installiert hab.

Bei meinem eigenen Rechner sind Updatebenachrichtigungen nämlich generell abgeschaltet.
#6
customavatars/avatar54035_1.gif
Registriert seit: 21.12.2006
Bremen
Oberbootsmann
Beiträge: 844
Haben die es geschafft da ne hysterse einzubauen ? Oder dreht der Lüfter immer noch hoch und runter ?
#7
customavatars/avatar266196_1.gif
Registriert seit: 20.01.2017

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 496
[ATTACH=CONFIG]455509[/ATTACH]
Bekomme immer noch 2 mal hintereinander Benachrichtigungen...
#8
customavatars/avatar67687_1.gif
Registriert seit: 07.07.2007

Obergefreiter
Beiträge: 106
Zitat taeddyyy;26740240
[ATTACH=CONFIG]455509[/ATTACH]
Bekomme immer noch 2 mal hintereinander Benachrichtigungen...


Ich auch ...
#9
customavatars/avatar287074_1.gif
Registriert seit: 29.08.2018

Oberbootsmann
Beiträge: 954
Was passt an der Nachricht denn nicht?
#10
customavatars/avatar266196_1.gif
Registriert seit: 20.01.2017

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 496
Es wird darauf hingewiesen, es sei eine aktuellerer Treiber verfügbar als der auf dem System installierte. Dem ist aber nicht so, siehe Bild.
#11
customavatars/avatar287074_1.gif
Registriert seit: 29.08.2018

Oberbootsmann
Beiträge: 954
Nein, darauf wird nicht hingewiesen und ich erkenne da auch keinen Fehler.

Es ist 19.1.1 installiert, der aktuellste Recommended-Treiber ist aber 18.12.2.

Das soll so angezeigt werden!
#12
customavatars/avatar266196_1.gif
Registriert seit: 20.01.2017

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 496
Dann sollte aber nicht "Neu" da stehen, das ist mMn. irreführend. Weiterhin wird die Meldung nach wie vor 2 Mal hintereinander angezeigt.
#13
customavatars/avatar287074_1.gif
Registriert seit: 29.08.2018

Oberbootsmann
Beiträge: 954
Es ist trotzdem korrekt, bei "Recommended" wird immer der aktuellste Treiber angezeigt, der bei dir "Recommended" ist.
Bei "Option" das Selbe.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • FreeSync-Unterstützung: GeForce-Treiber mit G-Sync Compatible verfügbar...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LGEULTRAWIDEMONITOR100

    Auf der Keynote zur CES kündigte NVIDIA die generelle Unterstützung von FreeSync an. Genauer gesagt ist in diesem Zusammenhang die Rede von der Unterstützung von Variable Refresh Rate (VRR). Der dazugehörige GeForce-Treiber in der Version 417.71 steht ab sofort zur Verfügung. Er kann... [mehr]

  • Radeon Software Adrenalin 2019 Edition konzentriert sich auf viele Kleinigkeiten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEONSOFTWARE2019

    Auch Ende dieses Jahres präsentiert AMD wieder die Basis des Treiberpakets für das kommende Jahr. In diesem Jahr hat sich AMD dabei auf viele kleine Verbesserungen konzentriert und nur wenige größere Neuerungen eingebaut. Der Name Radeon Software Adrenalin 2019 Edition verrät diesem... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht den GeForce 390.77 Treiber

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat eine neue Version seines Grafikkartentreibers veröffentlicht. Der GeForce 390.77 ist ein sogenannter Game-Ready-Treiber und bietet daher entsprechende Optimierungen für die neuen Titel wie Kingdom Come: Deliverance, War Thunder, Black Desert Online und Metal Gear Survive. Außerdem... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht den GeForce 397.93

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat den GeForce 397.93 mit WHQL-Zertifikat veröffentlicht, der unter anderem die optimierte Unterstützung für The Crew Closed Beta und State of Decay 2 bietet. Außerdem fügt NVIDIA die Unterstützung von CUDA 9.2 ein. Der Treiber bietet auch neue SLI-Profile für DRG Initiative und... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht GeForce 391.35 für Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    Nachdem AMD bereits gestern den Radeon Software Adrenalin Edition 18.3.4 für Far Cry 5 veröffentlicht hat, zieht NVIDIA nun mit dem GeForce 391.35 nach.Neben den Optimierungen für Far Cry 5 bietet der Treiber auch noch SLI-Profile für GRIP und WRC 7. Außerdem wurden einige... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht GeForce 411.63 für die RTX 2080 Ti und RTX 2080

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    Pünktlich zum heutigen (Presse)Start der GeForce-RTX-20-Serie hat NVIDIA den GeForce 411.63 veröffentlich. Dieser bietet die Unterstützung für die GeForce RTX 2080 Ti und GeForce RTX 2080, die sowohl in der Founders Edition als auch als Custom-Modell ab morgen ausgeliefert werden. Zudem... [mehr]