> > > > NVIDIA veröffentlicht GeForce 332.21 WHQL

NVIDIA veröffentlicht GeForce 332.21 WHQL

Veröffentlicht am: von

nvidia 2013Knapp sechs Wochen nach dem letzten WHQL zertifizierten Grafikkarten-Treiber, veröffentlichte NVIDIA vor wenigen Minuten eine neue Version und damit den ersten Treiber des Jahres 2014. Der neue GeForce 332.21 trägt ebenfalls das WHQL-Zertifikat und soll in erster Linie neue SLI-Profile mit sich bringen sowie eine Reihe von Fehlern beheben. Neue SLI-Profile gibt es für Assetto Corsa, Eve Online, Plants vs. Zombies: Garden Warfare und Thief. 3DVision wurde hingegen für Path of Exile und Injustive: Gods Amzong Us verbessert. Mit installiert wird die aktuelle GeForce-Experience-Software in Version 1.8.1 sowie die PhysX-System-Software 9.13.0725 und der HD-Audio-Treiber in Version 1.3.30.1.

Der neue GeForce 332.21 WHQL steht ab sofort für alle gängigen Betriebssysteme zum Download bereit: Egal ob für Windows XP 32 Bit oder Windows 8.1 in der 64-Bit-Version.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 9033
Na dann gleich mal runter ziehn für meine Ti.
#2
customavatars/avatar13279_1.gif
Registriert seit: 07.09.2004
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1548
Danke für die Info. Bin gerade am saugen. :)
#3
Registriert seit: 06.11.2013

Matrose
Beiträge: 16
GeForce Experience hat gemeldet das der neue Treiber verfügbar ist jedoch war das Installationspaket beschädigt und nach einem Neustart wurde das Update gar nicht mehr angezeigt?!
hat jemand das ebenso beobachtet oder woran mag das liegen?
#4
customavatars/avatar157689_1.gif
Registriert seit: 26.06.2011
Rheinland Pfalz
Flottillenadmiral
Beiträge: 5663
Wieder Beta -> WHQL ohne Änderungen?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • AMD Radeon Software Adrenalin Edition angeschaut

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEON-SOFTWARE-ADRENALIN-1

    Einen Vorwurf muss sich AMD nicht machen lassen: Die Treiberentwicklung wurde auch in diesem Jahr stetig fortgesetzt und mit allen großen Spielen wurde auch ein entsprechend kompatibler Treiber vorgestellt. Rund um den Launch der Radeon RX Vega gab es zwar wieder ein paar Probleme, AMD... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht den GeForce 390.77 Treiber

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat eine neue Version seines Grafikkartentreibers veröffentlicht. Der GeForce 390.77 ist ein sogenannter Game-Ready-Treiber und bietet daher entsprechende Optimierungen für die neuen Titel wie Kingdom Come: Deliverance, War Thunder, Black Desert Online und Metal Gear Survive. Außerdem... [mehr]

  • Mit DX9-Fix: AMD veröffentlicht Radeon Software Adrenalin Edition 18.1.1 Alpha

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEON-SOFTWARE-ADRENALIN-EDITION2

    AMD hat soeben den Radeon Software Adrenalin Edition 18.1.1 Alpha veröffentlicht. Mit dieser Alpha-Version richtet sich AMD explizit an Spieler älterer DirectX-9-Titel, die bei den bisherigen Adrenalin-Versionen in die Röhre schauten, da einige Spiele gar nicht erst starteten oder nach... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht GeForce 388.71 für finale Version von PUBG

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    Nachdem AMD heute die Radeon Software Adrenalin Edition 17.12.2 veröffentlicht hat, zieht NVIDIA mit dem GeForce 388.71 nach. Mit diesem richtet sich NVIDIA an alle Nutzer einer GeForce-Grafikkarte, die ab dem morgigen 21. Dezember die finale Version von PlayerUnknown’s Battlegrounds oder... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht den GeForce 397.93

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat den GeForce 397.93 mit WHQL-Zertifikat veröffentlicht, der unter anderem die optimierte Unterstützung für The Crew Closed Beta und State of Decay 2 bietet. Außerdem fügt NVIDIA die Unterstützung von CUDA 9.2 ein. Der Treiber bietet auch neue SLI-Profile für DRG Initiative und... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht GeForce 391.35 für Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    Nachdem AMD bereits gestern den Radeon Software Adrenalin Edition 18.3.4 für Far Cry 5 veröffentlicht hat, zieht NVIDIA nun mit dem GeForce 391.35 nach.Neben den Optimierungen für Far Cry 5 bietet der Treiber auch noch SLI-Profile für GRIP und WRC 7. Außerdem wurden einige... [mehr]