> > > > Valve kündigt neuen Half-Life-Titel an (Update: Gameplay-Trailer)

Valve kündigt neuen Half-Life-Titel an (Update: Gameplay-Trailer)

Veröffentlicht am: von

valve-logoDas Softwareunternehmen Valve hat jetzt bekannt gegeben am Donnerstag, den 21. November 2019 einen neuen Teil des Klassikers Half-Life der Öffentlichkeit vorzustellen. Laut der Spieleschmiede handelt es sich beim neuesten Half-Life-Teil um ein VR-Game. Somit wird das Half-Life: Alyx nach zwölf Jahren doch noch das Licht der Welt erblicken. 

Allerdings gab Valve kaum Informationen zum VR-Half-Life bekannt. Dem offiziellen Twitter-Profil der Spieleschmiede lässt sich lediglich das “Unveil-Date” entnehmen. Details zur Präsentation gibt es ebenfalls keine. Jedoch kursieren Gerüchte im Internet, die den März 2020 als möglichen Releasetermin handeln. Spätestens am Donnerstag dürften wir mehr wissen, wenn Valve den neuen Half-Life-Titel bekannt geben wird.

Auch wenn Valve allem Anschein nach die Half-Life-Serie nach zwölf Jahren wiederbelebt, ist nicht davon auszugehen, dass mit einem dritten Teil der Reihe zu rechnen ist. Möglich wäre jedoch, dass die Spieleschmiede zunächst den Release von Alyx abwarten wird und anschließend entscheidet, ob es sich lohnt, das Half-Life-Imperium weiter auszubauen. 

Der erste Teil von Half-Life wurde bereits im Jahr 1998 veröffentlicht und war verantwortlich für die Geburt des Ego-Shooters Counter-Strike. CS war zunächst als Mod von Half-Life veröffentlicht worden und konnte nur mit dem Hauptspiel genutzt werden. Der Multiplayer erschien erstmals im Jahr 1999. Die aktuellste Veröffentlichung des Shooters ist Counter-Strike: Global Offensive aus dem Jahr 2012. Auch nach all den Jahren erfreut sich Counter-Strike immer noch großer Beliebtheit und wird in den gängigen Online-Ligen von vielen Spielern gezockt. Die Besonderheit an CS und der Grund für den großen Erfolg des Shooters ist das Spielprinzip. Die Spieler treten entweder als Terroristen oder als Counter-Terroristen im Team gegeneinander an.

Update: Gameplay-Trailer

Valve hat einen Gameplay-Trailer zu Half-Life: Alyx veröffentlich.

Social Links

Kommentare (111)

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Diablo IV: Das ist bis jetzt bekannt (11. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BLIZZARD_LOGO

    Als im vergangenen Jahr die Spieleschmiede Blizzard das Mobile-Game Diablo Immortal der Öffentlichkeit präsentierte und der legendäre Satz "Do you guys not have phones?" fiel, dürfte sich dies nicht nur für alle Diablo-Fans wie ein Schlag ins Gesicht angefühlt haben. Gamer auf der ganzen... [mehr]

  • Metro: Exodus mit RTX und DLSS im Technik-Check

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/METRO-EXODUS

    Heute ist es nun soweit und das erste Spiel mit der Unterstützung von RTX und DLSS startet. Auf die spielerischen Aspekte von Metro Exodus wollen wir nicht genauer eingehen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf die Technik. Per RTX soll die Beleuchtung in Metro: Exodus realistischer denn je... [mehr]

  • The Division 2 im Grafikkarten-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/THEDIVISION2

    Ab heute werden sich alle Vorbesteller und Käufer von The Division 2 auf das Spiel stürzen können und für uns bietet sich damit natürlich auch die Gelegenheit zum Start mit einigen Benchmarks aufwarten zu können. Wir haben uns also einige aktuelle Grafikkarten aus dem Hause AMD und... [mehr]

  • Shadow of the Tomb Raider im DXR- und DLSS-Test (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SOTR

    Nun endlich ist er erschienen – der DXR- und DLSS-Patch für Shadow of the Tomb Raider. Bereits zum Start der GeForce-RTX-Karten im Sommer wurde Shadow of the Tomb Raider als einer der Titel präsentiert, der recht schnell umgesetzt werden sollte. Es sollte nun aber einige... [mehr]

  • Call of Duty: Modern Warfare mit RTX im Benchmark-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CALL-OF-DUTY-MW

    Mit etwas Verspätung wollen wir einen Blick auf Call of Duty: Modern Warfare werfen. Es handelt sich um einen weiteren Titel mit RTX-Effekten, also der Ray-Tracing-Umsetzung mittels DXR-Schnittstelle, die durch NVIDIAs Turing-GPU hardwarebeschleunigt werden. Wir haben uns einige Grafikkarten mit... [mehr]

  • Battlefield V mit DLSS im Test (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    So langsam scheint der RTX- und DLSS-Zug ins Rollen zu kommen. Nachdem wir uns Metro: Exodus zusammen mit einer per Ray Tracing berechneten Ray Traced Global Illumination und dem Deep Learning Super Sampling angeschaut haben, ist heute wie angekündigt der Patch für Battlefield V... [mehr]