> > > > Mysteriöser Teaser: Wird heute ein neuer Batman-Titel vorgestellt?

Mysteriöser Teaser: Wird heute ein neuer Batman-Titel vorgestellt?

Veröffentlicht am: von

wanerbros

Dass der Epic Games Store aktuell sechs Batman-Spiele verschenkt, ist nicht die einzige Neuigkeit vom Dark Knight aus Gotham City. Allem Anschein nach, wird es nach einer vierjährigen Pause einen neuen Arkham-Release geben. Auf dem offiziellen Twitter-Account von WB Games Montréal haben die Entwickler von Batman: Arkham Origins ein kryptisches, sechssekündiges Video geteilt. Der Teaser zeigt sechs verschiedene Symbole im Stil des Bat-Signals. Abgesehen von dem genannten Post stammt die letzte Aktivität auf dem Twitter-Account aus dem Jahr 2015. Das Jahr in dem Batman: Arkham Knight veröffentlicht wurde. Besagter Titel lässt sich noch bis zum 26. September kostenlos im Epic Games Store herunterladen. 

Im neuen Teil wäre es möglich, dass Batman gegen Ra's Al Ghul und den "Court of Owls" antreten wird. Al Ghul dürfte unter anderem aus den Batman-Verfilmungen von Christopher Nolan bekannt sein. Der "Court of Owls" ist eine kriminelle Vereinigung und ein Geheimbund und existiert seit der Kolonialzeit in Gotham City.

Aktuell ist davon auszugehen, dass Sony den neuen Batman-Titel in der heutigen State-of-Play-Show, die ab 22 Uhr auf YouTube, Twitch, Facebook und anderen Kanälen gestreamt wird, offiziell ankündigen wird. In der zwanzigminütigen Show dürften zudem weitere Neuigkeiten zu diversen Spielen veröffentlicht werden. Ob Sony jedoch auch neue Infos bezüglich des Action-Adventures The Last of Us: Part 2 bekannt gibt, bleibt abzuwarten. Allerdings wird es definitiv keine Informationen zur PlayStation 5 geben. In der laut Aussagen von Sony "denkwürdigen" Show soll es neben den erwähnten neuen Spielankündigungen auch neue Inhalte von PlayStations Worldwide Studios und eine Vielzahl anderer Updates geben. Ob die Updates in erster Linie Spiele betreffen oder es sich hierbei um Systemverbesserungen handelt, ist bis dato nicht bekannt.

Social Links

Kommentare (4)

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Diablo IV: Das ist bis jetzt bekannt (Update 12)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BLIZZARD_LOGO

    Als im vergangenen Jahr die Spieleschmiede Blizzard das Mobile-Game Diablo Immortal der Öffentlichkeit präsentierte und der legendäre Satz "Do you guys not have phones?" fiel, dürfte sich dies nicht nur für alle Diablo-Fans wie ein Schlag ins Gesicht angefühlt haben. Gamer auf der ganzen... [mehr]

  • Metro: Exodus mit RTX und DLSS im Technik-Check

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/METRO-EXODUS

    Heute ist es nun soweit und das erste Spiel mit der Unterstützung von RTX und DLSS startet. Auf die spielerischen Aspekte von Metro Exodus wollen wir nicht genauer eingehen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf die Technik. Per RTX soll die Beleuchtung in Metro: Exodus realistischer denn je... [mehr]

  • The Division 2 im Grafikkarten-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/THEDIVISION2

    Ab heute werden sich alle Vorbesteller und Käufer von The Division 2 auf das Spiel stürzen können und für uns bietet sich damit natürlich auch die Gelegenheit zum Start mit einigen Benchmarks aufwarten zu können. Wir haben uns also einige aktuelle Grafikkarten aus dem Hause AMD und... [mehr]

  • Shadow of the Tomb Raider im DXR- und DLSS-Test (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SOTR

    Nun endlich ist er erschienen – der DXR- und DLSS-Patch für Shadow of the Tomb Raider. Bereits zum Start der GeForce-RTX-Karten im Sommer wurde Shadow of the Tomb Raider als einer der Titel präsentiert, der recht schnell umgesetzt werden sollte. Es sollte nun aber einige... [mehr]

  • Call of Duty: Modern Warfare mit RTX im Benchmark-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CALL-OF-DUTY-MW

    Mit etwas Verspätung wollen wir einen Blick auf Call of Duty: Modern Warfare werfen. Es handelt sich um einen weiteren Titel mit RTX-Effekten, also der Ray-Tracing-Umsetzung mittels DXR-Schnittstelle, die durch NVIDIAs Turing-GPU hardwarebeschleunigt werden. Wir haben uns einige Grafikkarten mit... [mehr]

  • Battlefield V mit DLSS im Test (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    So langsam scheint der RTX- und DLSS-Zug ins Rollen zu kommen. Nachdem wir uns Metro: Exodus zusammen mit einer per Ray Tracing berechneten Ray Traced Global Illumination und dem Deep Learning Super Sampling angeschaut haben, ist heute wie angekündigt der Patch für Battlefield V... [mehr]