> > > > Square Enix: Trials of Mana Remake & Collection of Mana bestätigt

Square Enix: Trials of Mana Remake & Collection of Mana bestätigt

Veröffentlicht am: von

square enix logo

Nachdem das japanische Unternehmen Square Enix in der Vergangenheit bereits das im Jahr 1993 veröffentlichte Secret of Mana für den Super Nintendo neu aufgelegt hat, soll nun der niemals in Deutschland erhältliche zweite Teil, Trials of Mana, ebenfalls ein Remake erhalten. Das in Japan unter dem Namen Seiken Densetsu 3 erschienene Rollenspiel wird bereits Anfang des Jahres 2020 veröffentlicht werden. Nachdem der Remaster von Secret of Mana lediglich für die PlayStation 4 und bei Steam erhältlich ist, wird es Trials of Mana für die PS4, die Nintendo Switch und via Steam für den PC geben.

Neben der Verwendung von modernen 3D-Grafiken erhält der Remake auch ein komplett neues Action-RPG-Kampfsystem. Somit dürfte sich das Gameplay deutlich von der Originalversion unterscheiden. Ob sich dies positiv auswirken wird, bleibt allerdings abzuwarten. Je nachdem, wie stark das Kampfsystem verändert wurde, könnte so ein komplett neues Spielerlebnis entstehen. Die Storyline scheint jedoch die gleiche zu sein, die auch im Original auf den Spieler wartet. So werden sich wieder drei aus insgesamt sechs Helden wählen lassen. Die ausgewählten Kämpfer werden sich anschließend auf die Reise machen um die Welt gegen Monster und Dämonen zu verteidigen.

Des Weiteren veröffentlichte die Spieleschmiede auch die Collection of Mana für die Nintendo Switch. Die Collection ist bereits im eShop erhältlich und beinhaltet die drei Spiele Final Fantasy Adventure beziehungsweise Mystic Quest, Secret of Mana (Seiken Densetsu 2) und Trials of Mana (Seiken Densetsu 3). Somit erscheint Seiken Densetsu 3 erstmals als Originalversion außerhalb von Japan, allerdings nicht auf dem SNES. Ein paar kosmetische Korrekturen wurden vom Publisher an der Collection of Mana vorgenommen. So erhält diese eine Schnellspeicherfunktion und einen lokalen Multiplayer-Modus. Eine Box-Version ist ebenfalls geplant und soll am 27. August dieses Jahres im Handel erscheinen. Aktuell lässt sich die Collection of Mana für 39,99 Euro online erwerben.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 4

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Kapitän zur See
Beiträge: 3275
Soweit mir bekannt ist, wird doch Secret of Mana auch auf Steam angeboten. Ist also nicht PS4 exklusive.
#2
customavatars/avatar10892_1.gif
Registriert seit: 17.05.2004

Flottillenadmiral
Beiträge: 4382
vor ewigkeiten echte perlen aber wer will sowas heute denn noch auf ner konsole ernsthaft spielen ? ok für die bahnfahrerfraktion mag das nett sein, aber für jemanden, der unterwegs keine möglichkeit hat zum zocken, ist eine portable konsole heutzutage nun keine große offenbarung mehr.
wenn, dann wäre eine portierung auf ios/android ggf. besser und würde auf jeden fall potentiell mehr leute erreichen. ist natürlich schwieriger bei all den auflösungen usw... square enix ist allerdings auch heute schon einer der wenigen, die richtige spiele auf ios rausbringen. (wenngleich alte schinken wie die ersten ff teile)
#3
Registriert seit: 22.10.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 438
Ich ich ich

Ich habe mir die Sammlung schon vor geraumer Zeit als import besorgt jap. Only , jetzt habe ich bei der lokalisierten Version zugeschlagen und demnächst wenn es das Modul gibt Werd ich nochmal zum Käufer

Mir machen alle drei Teile sehr viel Spass und spiele sie immer wieder gerne

Mystic Quest ist dabei mein lieblings Teil im Original und dem Remake auf dem GBA
#4
Registriert seit: 28.01.2004
Chemnitz
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1481
Ich woltle mal Secret of Mana 3 spielen udn bin nun hin- und hergerissen, ob ich mir die Collection hole oder auf Trials of Mana warte.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]