> > > > Shenmue 3 jetzt doch auch auf Steam!?

Shenmue 3 jetzt doch auch auf Steam!?

Veröffentlicht am: von

epic-games-storeGanze 18 Jahre hat es gedauert, bis der Nachfolger des Action-Adventures Shenmue 2 angekündigt wurde. Allerdings wich die Freude bei den Fans schnell blankem Entsetzen. Shenmue 3 soll exklusiv über den Epic Games Store veröffentlicht werden. Zudem erhalten alle Vorbesteller und alle damaligen Unterstützer der Kickstarter-Kampagne keine Rückzahlung und werden so förmlich gezwungen, den Epic Games Store zu nutzen. Dass dies einer Vielzahl von Gamern nicht gefällt, dürfte nachvollziehbar sein und so folgte kurze Zeit später auch der erste Shitstorm.

Aus diesem Grund wurde jetzt eine offizielle FAQ veröffentlicht, in der der Hersteller angibt, dass auch eine Steam-Version erscheinen wird. Wann diese kommt, ist allerdings ungewiss. Sollte Shenmue 3 weiterhin ein Epic-Games-Store-Exklusivtitel bleiben, wird es den dritten Teil so schnell auch nicht bei Steam geben, da die Exklusivverträge von Epic in der Regel auf ein Jahr ausgelegt sind. Zwar gibt es Ausnahmen, wie zum Beispiel Borderlands 3, jedoch machten die Entwickler hierzu keine Angaben. 

Somit ist aktuell davon auszugehen, dass in etwa einem Jahr nach Veröffentlichung die versprochene Steam-Version erscheinen wird. Dies dürfte allerdings nichts an der Stimmung bei Vorbestellern, bzw. Unterstützern ändern. Es ist anzunehmen, dass es sich hierbei um ein kalkuliertes wirtschaftliches Vorgehen handelt, da man durch die Exklusivität im Epic-Store noch zusätzliche Einnahmen generieren kann.

Aktuell ist es nicht nachvollziehbar, warum das Unternehmen so mit seinen Vorbestellern und Crowdfunding-Supportern umgeht. Hier scheint der Vertrieb lediglich den Profit im Fokus zu haben und nicht den Communitygedanken, wie man es bei einem Crowdfuning-Game erwarten würde. Ob sich dies in Zukunft rechnen wird, bleibt momentan noch abzuwarten.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (8)

#1
Registriert seit: 08.05.2018

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1397
Tjaja, ein versprechen einer fremden person glauben und jahre im voraus geld auf den tisch legen. What could possibly go wrong?
#2
customavatars/avatar34174_1.gif
Registriert seit: 26.01.2006
Oberfranken
Bootsmann
Beiträge: 531
DeckStein, ich hätte meinen Star Citizen Account abzugeben, interesse? :banana:
#3
Registriert seit: 24.11.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 159
Die werden gierig.
#4
Registriert seit: 08.05.2018

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1397
Zitat larry.oi;26988825
DeckStein, ich hätte meinen Star Citizen Account abzugeben, interesse? :banana:


Nee danke. Bin mit meinen 3 töchtern, frau und rust schon voll ausgelastet.
#5
customavatars/avatar28019_1.gif
Registriert seit: 04.10.2005
Berlin
Flottillenadmiral
Beiträge: 4141
Ok
#6
Registriert seit: 20.07.2017

Oberbootsmann
Beiträge: 932
War denn im Kickstarter angegben, dass Spiel auf Steam erscheinen soll? Sprich, wussten die Baker damals schon, dass man einen Steam-Account benötigen wird?

Wie ist das rechtlich beim Baken? Glaub da hat man keinen Anspruch mehr auf sein Geld oder die Ware?

Beim Vorbestellen dürfte es anders aussehen. Wenn ich für Steam vorbestelle, habe ich auch die Ware auf Steam zu kriegen. Ist das nicht möglich kriege ich immerhin mein Geld zurück. Ist das nicht so, sollte da mal jemand klagen. Wird wohl nur wieder das Problem sein, dass wegen 60€ keiner Klagen will.

Schade eigentlich. So ein Verhalten sollte eigentlich quasi Selbstmord des Publishers/Entwicklers sein. Aber wie immer rennen genug Hanseln rum, die irgendwelche Spiele für existentiell wichtig halten und das Spiel am Ende doch sonstwo kaufen und wenn sie dafür einen Account bei der NSA direkt anlegen müssen.
#7
customavatars/avatar23976_1.gif
Registriert seit: 16.06.2005
■█▄█▀█▄█■█▄█▀█▄█■ addicted to black & white kaname chidori ftw!
SuperModerator
Bruddelsupp
Luxx Labor

Bubble Boy
Beiträge: 26168
Soweit ich weiß stand nur Digital Copy da.
#8
customavatars/avatar117451_1.gif
Registriert seit: 31.07.2009
Bonn
Stabsgefreiter
Beiträge: 352
In den Systemvoraussetzungen stand "Steam" da. Somit ist die Schlussfolgerung von den Bakern schon nachvollziehbar.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]