> > > > Watch Dogs 3 jetzt offiziell bestätigt inkl. Teaser (Trailer-Update)

Watch Dogs 3 jetzt offiziell bestätigt inkl. Teaser (Trailer-Update)

Veröffentlicht am: von

ubisoft logo

Nachdem bereits erste Leaks zum dritten Teil der Watch-Dogs-Serie aufgetaucht sind, hat der französische Spieleentwickler und Publisher jetzt offiziell Watch Dogs Legion in Form eines Teasers bestätigt. Allerdings lässt sich dem zehn sekündigen Teaser lediglich die Information entnehmen, dass es einen dritten Teil geben wird. Mehr scheint Ubisoft noch nicht preisgeben zu wollen. Ob sich der französische Spieleentwickler aufgrund eines Leaks durch ein Listing bei Amazon UK zu einer öffentlichen Ankündigung bereits vor der E3 genötigt fühlte, ist aktuell nicht bekannt.

Auch zum Spielinhalt selbst ist derzeit noch vieles unklar. Jedoch soll Watch Dogs Legion in London spielen. Außerdem sollen sich im dritten Teil mehrere Charaktere spielen lassen. Allerdings müssen diese zunächst rekrutiert werden, bevor sie spielbar sind. Wie dies jedoch bewerkstelligt werden soll, ist aktuell noch nicht bekannt. Jedoch scheinen die Entwickler in Watch Dogs Legion weitaus mehr Zeit investiert zu haben und somit darf man gespannt sein, welche Überraschungen im Open-World-Action-Adventure auf den Spieler zukommen werden.

Der erste Teil des Franchises spielt in Chicago und erschien im Mai des Jahres 2014. Insgesamt gefällt Watch Dogs laut Google 95% der Nutzer. Die Fortsetzung spielt in San Francisco und wurde im November 2016 veröffentlicht. Auch hier sind 95 % der Google-User positiv gestimmt. Mit Teil Nummer drei verlässt der irisch-amerikanische Hacker Aiden Pearce nun die Vereinigten Staaten von Amerika und macht Englands Hauptstadt London unsicher. Der erste Teil ließ sich auf den Plattformen PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360, Microsoft Windows und der Nintendo Wii U zocken. Teil 2 hingegen erschien lediglich auf Sonys PlayStation 4, Microsofts Xbox One und dem Windows-PC.

 

Update: Im Rahmen der E3 hat Ubisoft nun auch einen Reveal-Trailer veröffentlicht: 

Social Links

Diesen Artikel bewerten:

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

Diskutiert das Thema in unserem Forum:
Watch Dogs 3 jetzt offiziell bestätigt inkl. Teaser (Trailer-Update)

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]

  • Metro: Exodus mit RTX und DLSS im Technik-Check

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/METRO-EXODUS

    Heute ist es nun soweit und das erste Spiel mit der Unterstützung von RTX und DLSS startet. Auf die spielerischen Aspekte von Metro Exodus wollen wir nicht genauer eingehen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf die Technik. Per RTX soll die Beleuchtung in Metro: Exodus realistischer denn je... [mehr]

  • The Division 2 im Grafikkarten-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/THEDIVISION2

    Ab heute werden sich alle Vorbesteller und Käufer von The Division 2 auf das Spiel stürzen können und für uns bietet sich damit natürlich auch die Gelegenheit zum Start mit einigen Benchmarks aufwarten zu können. Wir haben uns also einige aktuelle Grafikkarten aus dem Hause AMD und... [mehr]

  • Diablo IV: Das ist bis jetzt bekannt (8. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BLIZZARD_LOGO

    Als im vergangenen Jahr die Spieleschmiede Blizzard das Mobile-Game Diablo Immortal der Öffentlichkeit präsentierte und der legendäre Satz "Do you guys not have phones?" fiel, dürfte sich dies nicht nur für alle Diablo-Fans wie ein Schlag ins Gesicht angefühlt haben. Gamer auf der ganzen... [mehr]

  • Shadow of the Tomb Raider im DXR- und DLSS-Test (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SOTR

    Nun endlich ist er erschienen – der DXR- und DLSS-Patch für Shadow of the Tomb Raider. Bereits zum Start der GeForce-RTX-Karten im Sommer wurde Shadow of the Tomb Raider als einer der Titel präsentiert, der recht schnell umgesetzt werden sollte. Es sollte nun aber einige... [mehr]