> > > > Für die Kathedrale Notre-Dame: Ubisoft verschenkt Assassin's Creed Unity

Für die Kathedrale Notre-Dame: Ubisoft verschenkt Assassin's Creed Unity

Veröffentlicht am: von

ubisoft logoDer verheerende Brand der Kathedrale Notre-Dame in Paris war das prägende Nachrichtenthema der letzten Woche. Der Wiederaufbau ist bereits beschlossene Sache und auch etliche Großspenden wurden dafür bereits zugesagt. Zu den Unterstützern gehört auch der Spiele-Publisher Ubisoft. Ubisoft spendet aber nicht nur Geld, sondern gibt Spielern auch gleich die Gelegenheit, die weltbekannte Kathedrale am heimischen PC zu erkunden: Der Publisher verschenkt für einen begrenzten Zeitraum Assassin's Creed Unity.

Der achte Teil der Assassin’s-Creed-Reihe spielt im Paris des 18. Jahrhunderts. Und eines der prägenden Bauwerke war auch zur damaligen Zeit die große Kathedrale auf der Île de la Cité. Spieler können Notre-Dame in gewohnter Serienmanier gründlich erkunden. Diese virtuelle Hommage verbindet Ubisoft darüber hinaus mit der Hoffnung, dass so auch Spieler zur Unterstützung des Wiederaufbaus ermuntert werden. Der Publisher selbst geht mit gutem Beispiel voran und spendet 500.000 Euro für die Restauration und Rekonstruktion der Pariser Kathedrale.

Assassin's Creed Unity kann vom 17. April um 16:00 Uhr bis zum 25. April um 09:00 Uhr kostenlos für den PC angefordert werden. Es bleibt dann dauerhaft in der Uplay-Spielebibliothek erhalten. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 4.2

Tags

Kommentare (45)

#36
customavatars/avatar97341_1.gif
Registriert seit: 23.08.2008
Bitz
Anime und Hardware Otaku
Beiträge: 14466
Wäre die Kirche nicht abgebrant, hätte sie einen Scheiß gemacht.

Heuchler hoch 10. Und es ist völlig egal ob französisches Unternehmen oder nicht.
Einen Tag nach dem "Unglück" hübsch Werbung gemacht. Hauptsache der Firmenname wird erwähnt.

Innerhalb von einem Tag werden 900 Millionen gespendet, aber auf der andere Seite hat man kein
Geld für Schulen, Arme, 3. Länder, ...

Für ne beschissene Kirche. Geschichte voller Gewalt, Ungerechtigkeiten in Händen eines Vereins voll mit Kinderschändern.
#37
customavatars/avatar121948_1.gif
Registriert seit: 24.10.2009

Bootsmann
Beiträge: 627
Gähn. Schlimm, diese frustrierten Dauermeckerer und Pseudoweltverbesserer.
#38
customavatars/avatar246936_1.gif
Registriert seit: 06.03.2016

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1352
Zitat Colonel Faulkner;26910352
Gähn. Schlimm, diese frustrierten Dauermeckerer und Pseudoweltverbesserer.


Manche geben sich aber auch echt Mühe dabei, so viel Anerkennung muss sein :xmas:
#39
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 3040
Jupp, ist halt nervig, weil diese Typen jegliche vernünftige Diskussion unmöglich machen. Dann sind sie irgendwann im Forum in der Mehrheit, weil sonst keiner mit Ihnen reden will, bestätigen sich ab da an nur noch selbst. Und dann denken sie, dass alle so denken wie sie es tun... :coffee:
#40
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitän zur See
Beiträge: 3405
Das Geld muss trotzdem nicht sein für so ein Bauwerk... lass es genau so wie es ist und gut ist.
Vllt noch bisschen den Boden aufwischen.
#41
customavatars/avatar290037_1.gif
Registriert seit: 29.11.2018

Stabsgefreiter
Beiträge: 290
ich habe origin, uplay, steam und epic.
steam seit 12 jahren und ich lebe noch.
und wenn was verschenkt wird wird es sich gegönnt und nicht hinterfragt.
warum kann doch jeden egal sein.
#42
customavatars/avatar281430_1.gif
Registriert seit: 31.01.2018

Obergefreiter
Beiträge: 73
Zitat MENCHI;26910348
Wäre die Kirche nicht abgebrant, hätte sie einen Scheiß gemacht.

Stimmt nicht ganz, ich habe damals kostenlos FC3, For Honnor und The Crew bekommen. Sind zwar jetzt nicht unbedingt der Kracher aber "dem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul".
#43
customavatars/avatar151893_1.gif
Registriert seit: 17.03.2011
Süddeutschland
Matrose
Beiträge: 6
Mega. Ubisoft hat mal die spendierhosen an.
Hoffentlich müssen sie diese mal nicht irgendwann runterlassen. ;)
#44
customavatars/avatar39931_1.gif
Registriert seit: 09.05.2006
ERZ
Flottillenadmiral
Beiträge: 4651
Zitat taeddyyy;26908789
Ubisoft ist ein Französisches Unternehmen. Ich denke, dass die Mitarbeiter dort einen anderen Bezug zu diesem Unglück haben als wir Deutschen. Würdet ihr auch meckern wenn der Kölner Dom abbrennt und daraufhin ein deutscher Publisher 500.000 Euro spendet und ein Spiel verschenkt, in welchem man dieses Gebäude in einer Digitalen Welt bewundern kann?


türlich, sonst wärs doch kein volkssport :D
#45
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Hessen
Kackbratze
Beiträge: 32282
Zitat hackintoshi;26912750
Mega. Ubisoft hat mal die spendierhosen an.
Hoffentlich müssen sie diese mal nicht irgendwann runterlassen. ;)


vergess die uplay coins nicht. wenn du dort ein spiel kaufst und es spielst kriegst du coins durch achievements. mit 100 coins 20% rabatt auf beliebigen kaufen. für ein neues game für 60 euro zahlt man bei release nur knapp 48. das ist ein fairer deal und nicht teurer als die keystores.

das macht keiner, kein steam, kein origin, etc..
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]