1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. Fortnite bekommt Piraten-Knarre mit Update 8.11

Fortnite bekommt Piraten-Knarre mit Update 8.11

Veröffentlicht am: von

fortniteSeit heute ist das Update 8.11 von Fortnite live und führt die Piratenthematik der achten Season weiter. Neu mit dabei ist in Version 8.11 die Steinstoßpistole. Mit dieser ist man in der Lage, sich selbst und Gegner zurückzustoßen. Bei dem neuen Schießeisen handelt es sich zwar um eine Pistole, allerdings richtet diese auf kurzen Distanzen einen immensen Schaden an. Zudem vergrößert sich die Chance einen Gegner zurückzustoßen, je näher man sich an diesem befindet. Nachteil der Steinstoßpistole ist hingegen die geringe Feuerrate. So muss diese bereits nach einem einzigen Schuss nachgeladen werden. Die Dauer eines Nachladevorgangs beträgt ganze drei Sekunden.

Die Steinstoßpistole stellt zudem keine wirklich neue Wumme dar, im PvE-Modus Save the World existierte sie bereits in der Farbe Grau und nannte sich Duelist. Die alte Variante ist jedoch was die Feuerrate, den Schaden und die Effekte angeht besser aufgestellt als die neue Steinstoßpistole der Version 8.11.

Außerdem bringt besagter Patch neben der genannten Knarre weitere Neuheiten mich sich. So gibt es einen neuen Modus, der sich "Ein Schuss" nennt. Dieser ist zeitlich begrenzt, zudem wird hierbei die Schwerkraft manipuliert. Dadurch ist es Spielern möglich, höher zu springen als es sonst der Fall ist. Des Weiteren sind nur Scharfschützengewehre verfügbar und alle Spieler starten mit der Hälfte ihres Leben. 

Im Battle Royal wurde mit dem Update die Impulsgranate aus dem Tresor entfernt und verursacht jetzt 344 $ mehr Schaden an Fahrzeugen. Zudem hat sich die Spawnwahrscheinlichkeit des Kuglers geändert und wurde um 50 % reduziert. Im wöchentlichen Shop für Save the World kann jetzt außerdem der Speer Sore Lancelot gekauft werden.

Des Weiteren wurden zwei verlängerte Turnierabschnitte hinzugefügt, die 24 Stunden pro Tag laufen. Am 23. und 24. März findet außerdem der Schwarzherz-Cup statt. Zudem wurden diverse Fehler behoben, wie zum Beispiel die fehlende Vollbildunterstützung auf Samsung-S10-Geräten.

Social Links

Kommentare (0)

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Diablo IV: Das ist bis jetzt bekannt (13. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BLIZZARD_LOGO

    Als im vergangenen Jahr die Spieleschmiede Blizzard das Mobile-Game Diablo Immortal der Öffentlichkeit präsentierte und der legendäre Satz "Do you guys not have phones?" fiel, dürfte sich dies nicht nur für alle Diablo-Fans wie ein Schlag ins Gesicht angefühlt haben. Gamer auf der ganzen... [mehr]

  • The Division 2 im Grafikkarten-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/THEDIVISION2

    Ab heute werden sich alle Vorbesteller und Käufer von The Division 2 auf das Spiel stürzen können und für uns bietet sich damit natürlich auch die Gelegenheit zum Start mit einigen Benchmarks aufwarten zu können. Wir haben uns also einige aktuelle Grafikkarten aus dem Hause AMD und... [mehr]

  • Shadow of the Tomb Raider im DXR- und DLSS-Test (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SOTR

    Nun endlich ist er erschienen – der DXR- und DLSS-Patch für Shadow of the Tomb Raider. Bereits zum Start der GeForce-RTX-Karten im Sommer wurde Shadow of the Tomb Raider als einer der Titel präsentiert, der recht schnell umgesetzt werden sollte. Es sollte nun aber einige... [mehr]

  • Call of Duty: Modern Warfare mit RTX im Benchmark-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CALL-OF-DUTY-MW

    Mit etwas Verspätung wollen wir einen Blick auf Call of Duty: Modern Warfare werfen. Es handelt sich um einen weiteren Titel mit RTX-Effekten, also der Ray-Tracing-Umsetzung mittels DXR-Schnittstelle, die durch NVIDIAs Turing-GPU hardwarebeschleunigt werden. Wir haben uns einige Grafikkarten mit... [mehr]

  • Nach Erfolg von Red Dead Online und GTA Online: Rockstar Games verteilt...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ROCKSTAR_GAMES

    Nach der Veröffentlichung des The-Diamond-Casino-&-Resort-Updates für GTA Online und das Schnapsbrennerei-Paket für Red Dead Online feierte Rockstar Games in beiden Spielen neue Rekorde, bzw. konnte ein kräftiges Wachstum bei den Spielerzahlen verbuchen. Selbst sieben Jahre nach der... [mehr]

  • Metal Gear Solid bekommt einen 4K-Remaster

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMECUBE

    Aufgrund der Arbeit von ERSGAN (Enhanced Super-Resolution Generative Adversarial Networks) und der Hilfe von tophergopher1 ist es in Zukunft möglich, die Gamecube-Version von Metal Gear Solid: Twin Snakes mit vollen 4K-Visualisierungen zu genießen. Besonderheit hierbei ist jedoch, dass keine der... [mehr]