> > > > "Jotun: Valhalla Edition" aktuell kostenlos bei GOG.com und Steam

"Jotun: Valhalla Edition" aktuell kostenlos bei GOG.com und Steam

Veröffentlicht am: von

Die Entwickler Thunder Lotus Games veröffentlichen am 28. Juli 2017 ihr neues Game „Sundered“. Um das zu feiern, ist das vorherige Spiel des Studios, „Jotun: Valhalla Edition“ aktuell kostenlos. Wer den Titel seiner Sammlung hinzufügen möchte, hat sogar die Wahl zwischen zwei Anbietern: Denn „Jotun: Valhalla Edition“ ist sowohl via Valves Steam als auch komplett ohne DRM via GOG.com derzeit gratis zu beziehen. So ist es also möglich, das Game bei der Plattform der eigenen Wahl zur Bibliothek hinzuzufügen.

„Jotun: Valhalla Edition“ ist in der nordischen Mythologie angesiedelt und erzählt die Geschichte der unehrenhaft gefallenen Wikingerin Thora. Um nach Walhalla zu gelangen, muss sich Thora in neun verschiedenen Levels fünf Elementaren stellen. Im Gameplay stehen neben Kämpfen aber vor allem viele Rätsel im Vordergrund, welche der Spieler lösen muss, um in den teilweise malerischen Umgebungen voranzukommen. Denn „Jotun: Valhalla Edition“ nutzt einen handgezeichneten Grafikstil, der an klassische Zeichentrickfilme oder auch das ebenfalls von nordischen Sagen inspirierte „The Banner Saga“ erinnert.

Wer das Game bisher verpasst hat, hat nun die beste Chance „Jotun: Valhalla Edition“ nachzuholen. Das Gratis-Angebot gilt allerdings nur noch heute. Sicherlich hoffen die Entwickler mit der Aktion neue Fans zu gewinnen, die dann eventuell bei „Sundered“ zuschlagen.

Social Links

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Korvettenkapitän
Beiträge: 2071
An sich ein interessantes Spielchen. Leider mit recht wenig Inhalt.
Bis auf die Kämpfe gegen die Jotun (Endbosse), gibt es nichts großartiges an Inhalt.
Die meiste Zeit verbringt man damit in den einzelnen Levels rumzulatschen und an bestimmte Items bzw. Zauber ranzukommen.
Das ist an sich kein großer Unterschied zu vielen anderen Spielen, aber hier gestaltet sich das Ganze halt ziemlich öde, weil es unterwegs kaum was zutun gibt.
#2
customavatars/avatar175926_1.gif
Registriert seit: 16.06.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1612
Zitat Morrich;25682643
An sich ein interessantes Spielchen. Leider mit recht wenig Inhalt.
Bis auf die Kämpfe gegen die Jotun (Endbosse), gibt es nichts großartiges an Inhalt.
Die meiste Zeit verbringt man damit in den einzelnen Levels rumzulatschen und an bestimmte Items bzw. Zauber ranzukommen.
Das ist an sich kein großer Unterschied zu vielen anderen Spielen, aber hier gestaltet sich das Ganze halt ziemlich öde, weil es unterwegs kaum was zutun gibt.


Shadow of the colosus ist auch 'nur' rumrennen und endbosse besiegen und wird zahlreich gefeiert
#3
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Korvettenkapitän
Beiträge: 2071
Zitat Punisher0815;25683155
Shadow of the colosus ist auch 'nur' rumrennen und endbosse besiegen und wird zahlreich gefeiert


Und was soll mir das jetzt sagen? Dass ich Jotun jetzt mega klasse finden muss, weil ein anderes Spiel mit ähnlichem Inhalt gehyped wird?

Mir doch egal, ob andere Spiele von anderen Spielern in den Himmel gelobt werden. Ich habe Jotun runtergeladen und eine Weile gespielt und mir das Urteil gebildet, dass die Endbosse ganz ok sind, aber der Rest mich eher langweilt. Fertig.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]