> > > > "Street Fighter V": Multiplayer am PC vom 28. März bis 3. April gratis spielbar

"Street Fighter V": Multiplayer am PC vom 28. März bis 3. April gratis spielbar

Veröffentlicht am: von

Capcom hat bekannt gegeben, dass das bekannte und beliebte Prügelspiel „Street Fighter V“ vom 28. März 2017 bis inklusive 3. April 2017 für PC-Gamer kostenlos spielbar sein wird. Das gilt jedoch nur für den Multiplayer-Modus. Die Gratis-Tage sollen nämlich auch als Beta-Test für zahlreiche Neuerungen im Capcom Fighters Network (CFN) dienen. Capcom hat die Serverstruktur laut eigenen Aussagen nochmals völlig umgekrempelt, um allen Gamern eine absolut reibungslose Erfahrung zu ermöglichen.

Wer an der Beta teilnehmen und „Street Fighter V“ somit im Multiplayer für einige Tage kostenlos zocken möchte, muss allerdings via Steam auf den Test zugreifen. Bei Interesse sollte dort ab dem 28. März um 1:00 Uhr Nachts Pacific Standard Time (PST) der Zugriff möglich sein. Für uns in Deutschland bedeutet das, ab 9:00 Uhr morgens. Die Beta endet für uns in Deutschland dann am 4. April um 8:00 Uhr morgens.

Da die Beta separat vom vollwertigen „Street Fighter V“ verläuft, müssen auch bereits aktive Spieler einen neuen Download dafür starten. Allerdings können der aktuelle CFN-Benutzername, der Rang und andere Details übernommen werden. Neue Spieler können den Beta-Client gratis herunterladen und müssen lediglich ein kostenloses CFN-Profil erstellen, um loslegen zu können. Capcom weist aber darauf hin, dass alle erspielten Fortschritte aus der Beta danach wieder gelöscht werden. Im Rahmen der Beta können alle Charaktere für „Street Fighter V“ genutzt werden – auch der Neuzugang Kolin.

Capcom führt in „Street Fighter V“ für den Multiplayer zahlreiche Optimierungen ein. Unter anderem werden nun Rage-Quits noch deutlicher bestraft. Wer etwa oft aus Matches aussteigt, kann durch ein spezielles Symbol im Profil gebrandmarkt werden. Zudem wird derjenige vorwiegend mit Spieler in Matches gepackt, die ähnlich handeln. Des Weiteren sollen sich die Ladezeiten verkürzen und in den Battle Lounges werden die Flaggen der einzelnen Länder nun korrekt geladen. Für den Training-Modus speichert man nun die Einstellungen.

Außerdem will Capcom das Matchmaking verbessert haben und es gibt mehr Statistiken in den Kämpfer-Profilen. In den Ranglisten lässt sich auch nach Ländern oder Ligen filtern. Wer möchte, fügt nun zudem Freunde hinzu oder sperrt andere Spieler. Ebenfalls liefert der Announcer nun Statistiken zu Spielern und Gegnern.

Das sind also einige Neuerungen für „Street Fighter V“, die sich schon bald in der Beta testen lassen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar71067_1.gif
Registriert seit: 21.08.2007
In der Schweiz
Kapitän zur See
Beiträge: 3446
zu doof das am 29ten die nächste diablo season startet! ;)
#2
Registriert seit: 01.08.2016

Obergefreiter
Beiträge: 111
Zitat Purged;25421615
zu doof das am 29ten die nächste diablo season startet! ;)



+1
#3
Registriert seit: 28.01.2004
Chemnitz
Bootsmann
Beiträge: 728
Gibt es denn endlich den Arcade-Modus?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock Infinite angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_INFINITE_LOGO

Mit dem 2013 erschienenen Titel BioShock Infinite erschien der insgesamt dritte BioShock-Titel im Hause 2K Games. Das von Irrational Games, ehemals 2K Boston, entwickelte Spiel spielt im Jahre 1912 in der fiktiven Stadt Columbia, die von dem Propheten Comstock gegründet wurde. Die Stadt schwebt... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_LOGO

Mit BioShock erschien 2008 der von Ken Levine entwickelte geistige Nachfolger von System Shock 2. Am 16. September 2016 wird das preisgekrönte Spiel in einer überarbeiteten Version gemeinsam mit BioShock 2 und BioShock Infinite unter dem Namen BioShock The Collection für die aktuelle... [mehr]