> > > > Sony PlayStation Experience 2016: Retro-Welle kommt

Sony PlayStation Experience 2016: Retro-Welle kommt

Veröffentlicht am: von

sony playstation logoSony hat auf der diesjährigen PlayStation Experience nicht nur neue Games wie „Uncharted: The Lost Legacy“ und „The Last of Us: Part 2“ vorgestellt, sondern auch in Erinnerungen geschwelgt. So werden zahlreiche Neuauflagen alter Klassiker für die Sony PlayStation 4 erscheinen. Beispielsweise zeigten die Japaner bereits Remastered-Gameplay-Material des 1990er-Jahre-Titels „PaRappa the Rapper“. Eine Demo soll sogar bereits ab sofort im PlayStation Store zur Verfügung stehen.

Am Gameplay hat sich im Gegensatz zur höher aufgelösten Grafik aber nichts getan, wie das Video zeigt. Um gleich bei den beliebten Spielen aus der PlayStation-One-Ära zu verbleiben: Es wird auch noch mit „Crash Bandicoot N. Sane Trilogy“ nachgelegt. Wer also mal wieder Lust auf ein Oldschool-Jump-and-Run verspürt, dürfte hier fündig werden.

Zusätzlich erscheint für Freunde von Adventures „Full Throttle Remastered“. Das Lucas-Arts-Adventure sorgte ebenfalls Mitte der 1990er-Jahre für Furore und war in Deutschland auch als „Vollgas“ bekannt.

Außerdem bringt Sony noch die „Wipeout Omega Collection“, welche die Titel „Wipeout 2048, „Wipeout HD und „Wipeout Fury“bündelt. Viel Stoff für Gamer mit einem Hang zur Nostalgie, der da auf uns zukommt. Es scheint also so, als ob an der Sony PlayStation 4 bald für junge und alte Gamer ein Blick in die Vergangenheit möglich sein wird.

Social Links

Kommentare (9)

#1
Registriert seit: 27.12.2006
NRW
Leutnant zur See
Beiträge: 1250
Ausgerechnet PaRappa the Rapper? Was habe ich dieses Spiel damals gehasst wegen der sch... Werbung im Fernsehen die rauf und runter lief.
Ich bekomme heute noch Aggressionen davon :D

Für mich ist nichts was Sony jemals released hat auch nur ansatzweise Retro, dafür war selbst die PS1 zu modern mit ihren CDs.
#2
customavatars/avatar200963_1.gif
Registriert seit: 25.12.2013
Hoch im Norden
Stabsgefreiter
Beiträge: 365
@junkb00ster Ich denke Retro definiert jeder für sich anders :D Ich denke gern an die PS1 Zeiten zurück mit Crash Bandicoot, Driver, Spyro und und und :)
#3
Registriert seit: 10.03.2005

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1423
ff7... leider kommt das ja nicht einfach mit 4k texturen sondern wird überarbeitet... ich bin mal gespannt
was iwie keinen stört... seit der ps3 gibts kein grantourismo zum release oder auch nur in der nähe des releases.
bin ich der einziger für den playsatiton = tekken und grantoursimo ist?!
#4
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 7754
Würde mir ja Ni No Kuni für die PS4 wünschen..
#5
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Fregattenkapitän
Beiträge: 2946
"Dynamic 4K"
Ist das die neueste Kundenverarsche?
#6
customavatars/avatar139851_1.gif
Registriert seit: 02.09.2010
Bayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3873
Dachte PaRappa the Rapper wäre ein Aprilscherz, als ich auf den Kalender sah, war ich geschockt.
#7
customavatars/avatar197279_1.gif
Registriert seit: 11.10.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7031
Zitat junkb00ster;25119986
Für mich ist nichts was Sony jemals released hat auch nur ansatzweise Retro, dafür war selbst die PS1 zu modern mit ihren CDs.


Modern wegen CDs? Man dafür würden uns jetzt aber ein paar Kids und Jugendliche auslachen. Das Teil ist vorgestern 22 Jahre alt geworden, die CD wird jetzt 35.
Nicht nur in der schnellen Multimediawelt ist die PSX einfach mittlerweile Retro^^ Viele Gamer kennen das Teil nur noch von Videos oder wegen der PSN Titel....
#8
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Fregattenkapitän
Beiträge: 2946
now step on the gas:vrizz:
step on the gas:fresse:
When i say boom boom boom:coolblue:
you say bam bam bam:shot:
no pause in between:popcorn:
come on lets jam
step on the gas:banana:

ahahahahaha jedenfalls den Pfeifen im Video gefällt es mächtig. Liegt wohl an 4K
#9
customavatars/avatar197279_1.gif
Registriert seit: 11.10.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7031
KICK
PUNCH
Chop
an Block!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

Inklusive Benchmarks: Destiny 2 im Technik-Check

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DESTINY2

Seit einigen Tagen ist es auf dem PC verfügbar und die Entwickler haben versprochen, dass Destiny 2 mehr als nur eine einfach Konsolenumsetzung sein soll. Man will die Leistung moderner Grafikkarten besser nutzen, als dies üblicherweise der Fall ist. Damit soll auch eine gewisse Rechtfertigung... [mehr]