> > > > E3-Trailer zeigt weitere Gameplay-Schnipsel von Mass Effect: Andromeda

E3-Trailer zeigt weitere Gameplay-Schnipsel von Mass Effect: Andromeda

Veröffentlicht am: von

EA Logo

Zur E3 2015 wurde mit Mass Effect: Andromeda der vierte Teil der Mass Effect-Reihe angekündigt. Trotz der zwischenzeitlichen Terminverschiebung ins erste Quartal 2017 hatten Serienfans sich von der diesjährigen E3 neues Material vom Spiel erhofft. Und tatsächlich wurde ein Trailer veröffentlicht, der zumindest einige Gameplay-Schnipsel enthält.

Doch zu Beginn steht eine eher cineastische Einführung, die den menschlichen Entdeckergeist preist. Das ist auch schon der Kern des neuen Serienablegers - der Spieler erkundet in der fernen Andromeda-Galaxie fremde Welten und sucht nach einer neuen Heimatwelt für die Menschen. Im Trailer blickt man den Entwicklern von BioWare bei der Arbeit über die Schulter und sieht einzelne Gameplay-Schnipsel. Sie lassen nur schwer erkennen, wie weit der aktuelle Entwicklungsstand des Spieles ist. Was gezeigt wird, ist aber zumindest grafisch durchaus beeindruckend. Die fremden Welten werden demnach aufwändig und phantasievoll in Szene gesetzt. Aufwändige Wetter- und Waffeneffekte sorgen zusätzlich für Atmosphäre. Besonderes Augenmerk liegt auch wieder auf den Charakteren. Dank Motion-Capturing und vielfältigen Gesichtsanimationen wirken sie schon im Trailer bemerkenswert realistisch.

Und die Entwickler haben schließlich auch noch etliche Monate Zeit, um weiter an Mass Effect: Andromeda zu feilen.

Social Links

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]