> > > > Jeden Monat ein neues Spielepaket: Humble Bundle startet Abo-Modell

Jeden Monat ein neues Spielepaket: Humble Bundle startet Abo-Modell

Veröffentlicht am: von

humble bundleIn der Vergangenheit hatten die Macher der Humble Bundles immer mal wieder dicke Spielepakete mit hochkarätigen Titeln geschnürt. So gab es in der jüngsten Zeit beispielsweise zahlreiche Titel der Total-War- oder Tom-Clancy-Reihe, aber auch der Borderlands-, Might-&-Magic-Reihe oder zahlreiche Klassiker von Nintendo. Außerdem werden aktuellere Titel über den hauseigenen Store angeboten und teils zu deutlich günstigeren Preise verkauft. Herunterladen, installieren und spielen lassen sich die Titel meist über Steam oder Origin. Wer über den Humble Store zuschlägt oder sich eines der Spielepakete kauft, tut zudem etwas Gutes, denn ein bestimmter Betrag kommt dabei immer wohltätigen Einrichtungen zugute und wird gespendet.

Nun haben sich die Macher der Humble Bundles etwas Neues ausgedacht. Ab sofort sollen Spieler über ein Abomodell jeden Monat ein neues Spielepaket bekommen. Welche Spiele dieses beinhalten wird, erfahren die Abonnenten allerdings erst jeden ersten Freitag eines neuen Monats. Gekauft wird damit die Katze im Sack. Um das Risiko zu minimieren, ein Spiel doppelt zu erhalten, verspricht man, darüber keine Spiele anzubieten, die bislang schon über die Humble Bundles verkauft wurden. Zudem sollen sich unter den angebotenen Spielen auch hochkarätige Titel und zahlreiche Überraschungen finden. Für das Abonnement werden monatlich 12 US-Dollar fällig, 5 % des Betrages werden aber auch hier gespendet.

Um schon den einen oder anderen Abonnenten für sich zu gewinnen, lockt das Abo-Angebot derzeit mit der Vollversion von Legend of Grimrock 2 zusätzlich. Das Abo soll sich jederzeit kündigen lassen. Spiele, die während des Abo-Zeitraums erworben wurden, sollen sich auch nach Kündigung im vollen Umfang nutzen lassen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 12.04.2008
Ascheberg
Oberbootsmann
Beiträge: 1016
Oh neeeein.. ich hab noch nicht mal alle Spiele vom Steam Summersale 2012 gezockt und jetzt bringen die ein abo Modell :xmas:
#2
customavatars/avatar166338_1.gif
Registriert seit: 11.12.2011
NRW
Kapitän zur See
Beiträge: 3301
Verdammt, Yeah! xDDD
#3
customavatars/avatar99554_1.gif
Registriert seit: 28.09.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4854
Ein Highlight pro Jahr, Rest Indiespiele usw. Ähnlich PS+, nur no schlimmer :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]