> > > > The Rise of the Tomb Raider kommt Anfang 2016 auf Steam – für die PlayStation 4 später

The Rise of the Tomb Raider kommt Anfang 2016 auf Steam – für die PlayStation 4 später

Veröffentlicht am: von

Tomb Raider 2013Letztes Jahr um etwa diese Zeit, genauer gesagt am Tag vor der Gamescom, wurde bekannt, dass der Nachfolger des Tomb-Raider-Reboots im Jahre 2013 Xbox-Exklusiv sein wird. Im späteren Verlauf nach vielen Protesten der Spieler wurde dann von Microsofts Seite aus bekanntgegeben, dass „The Rise of the Tomb Raider“ nur eine zeitliche Exklusivität auf der Xbox One haben wird. Wie lange diese Periode dauern wird, wurde nicht gesagt.

rise of the tomb raider

Ein Jahr später tauchen nun neue Informationen auf. Wie der Publisher des Spiels, Square Enix bekanntgibt, wird „The Rise of the Tomb Raider“ Anfang 2016 auch auf den PC kommen. Damit ist die Zeitspanne zwischen Xbox- und PC-Release überraschend kurz. Gleichzeitig wurde bekannt, dass das Spiel zeitgleich mit der Xbox One auf die bereits 10 Jahre alte Xbox 360 kommen wird.

PlayStation-4-Spieler müssen sich indes noch etwas gedulden. Auf der Konsole aus dem Hause Sony soll das Spiel erst Ende 2016 (wörtlich: „Holiday 2016“) erscheinen.

„The Rise of the Tomb Raider“ knüpft direkt an die Geschehnisse aus dem vorherigen Teil an, in dem Lara Croft erstmals mit Waffen und Gegnern in Kontakt kam. Im Trailer zum Spiel versucht sie die Geschehnisse mithilfe eines Psychologen zu verdauen.