> > > > GTA V ab Herbst auch für PC, PlayStation 4 und Xbox One

GTA V ab Herbst auch für PC, PlayStation 4 und Xbox One

Veröffentlicht am: von

rockstarTrotz zahlreicher Nachfragen und Gerüchte, Rockstar Games liess sich hinsichtlich einer PC-Umsetzung des Blockbusters „GTA V“ nicht zu einer Äußerung hinreissen. Auch, weil man aller Wahrscheinlichkeit nach auf den richtigen Moment warten wollte oder musste.

Denn in der vergangenen Nacht war es mit Sony zunächst der japanische PlayStation-Hersteller, der im Rahmen seiner E3-Pressekonferenz eine Version für seine aktuelle Konsole angekündigte. Erst kurze Zeit später verriet Rockstar Games dann selbst, dass der Action-Titel ab Herbst nicht mehr nur für PlayStation 3 und Xbox 360, sondern auch für PlayStation 4, Xbox One und den PC verfügbar sein wird.

Die drei neuen Ableger werden inhaltlich dem Grundspiel inklusive aller bis dahin enthalten Zusatzinhalte mitsamt Online-Part entsprechen, technisch soll „GTA V“ hingegen überarbeitet werden, was auf eine verbesserte Grafik und Performance hindeutet. Zumindest die PC-Fassung soll einen Video-Editor erhalten, mit dem sich Ingame-Videos bearbeiten lassen. Wer das Spiel bereits auf der PlayStation 3 oder Xbox 360 gespielt hat und mit dem Kauf für eine der weiteren unterstützten Plattformen liebäugelt, kann seinen Charakter auf das neue System übertragen - von PlayStation zu Xbox und umgekehrt sowie zum PC.

Weitere Informationen dürften die Entwickler in den kommenden Monaten verraten, vor allem die PC-Systemanforderungen dürften rechtzeitig vor dem Start bekannt werden.

Social Links

Kommentare (34)

#25
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Hessen
Kackbratze
Beiträge: 30793
ich hatte am release tag von gta auch kaum probs. konnte recht gut spielen mit einm q6600 8800gts 512 und 4gb ram. das ging einwandfrei
#26
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4331
Zitat GamerKing;22297982
Haha. Nein, auch Bronies zocken ganz normale Spiele, wer hätte das gedacht ^^ Und die 2 Jahre, bis ich 18 bin, ach Gott, das ist garnix :D


sorry aber du hast schon soviele shitGames vorbestellt und bei GTA5 machsu halt WTF ? :) Verkehrte welt...
ich freu mich auf das Game und den ONLINE part mit der CREWs etc... (Hoffentlich kriegen wir auch noch paar DLCs umsonst ,o))

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat schakusa;22298255
ich habe mal gehört das man mit einem iname video editor videos aufnehmen, dies könnte vorteile haben für leute die videos machen wollen - kann mich aber auch täuschen ;)


rofl der war jut ;) ich würde noch pöser antworten wenn so doofe Fragen kommen...

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat JackA$$;22298300
Sehe ich nicht so. Diesmal stehen im Vordergrund Konsolen mit PC Hardware (PS4, Xbone), da muss die Portierung fast einwandfrei laufen. Und wenn sie auf der neuen Konsolen läuft, läufts auch am PC.
Natürlich warte ich auch erstmal den Release ab, aber voreilige Schlüsse ziehe ich noch nicht. Wobei ich auch GTA4, trotz mieser Portierung, sehr gerne gezockt hab.


_THIS_ wird eher so gut wie MP3 :) da bin ich voller Hoffnung...

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat Evildead;22298459
Ach wenn GTA 5 für PC kommt,
dann braucht GTA 5 für PC erst einmal 50 Patches bevor es richtig laufen tut, :lol:
das war ja bei GTA 4 auch so. :d


nö das hätte gerade 6 oder 7 patches :P also nicht lügen, und ab patch 4 wars ja spielbar genug...
Also ned so viel shit erzählen ,o)
#27
Registriert seit: 11.06.2011
Planet Erde
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1350
Ich spiele zwar nur Majoran aber das läuft wenigstens flüssig.
#28
customavatars/avatar31772_1.gif
Registriert seit: 20.12.2005
Bonn
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 400
Zitat Scrush
ich hatte am release tag von gta auch kaum probs. konnte recht gut spielen mit einm q6600 8800gts 512 und 4gb ram. das ging einwandfrei


ich hatte vor allem den eindruck damals, dass es total egal ist was du so im system hast. hauptsache quad. und der war zu dem zeitpunkt noch nicht wirklich aaaalllen zugänglich (bedenkt man dass es auch erheblich viele leute gibt, die sich nicht jeden monat neue hardware kaufen können ^^). und wenn so mein damaliger core2duo prozzi eine für damals durchschnittlich bis gute graka ausgebremst hat, kann ich den skeptikern hier nur beipflichten :D


weiß man eigentlich irgendwas zum GTA online verhalten dann? ob konsolenspieler mit pcspielern zusammen aufm server sein dürfen etc? bzw. wie läuft sowas momentan? bei konsole geh ich nie online^^
#29
customavatars/avatar186723_1.gif
Registriert seit: 05.01.2013

Oberbootsmann
Beiträge: 769
Ich hab bis jetzt alle Teile auf PC gespielt, V kauf ich mir aber für die PS4
#30
customavatars/avatar203609_1.gif
Registriert seit: 25.02.2014

Banned
Beiträge: 328
Konsolen und PC sind im MP schon immer getrennt gewesen.
Einzige Ausnahme war damals UT auf der PS3, die auch mit PC Leuten daddeln durften.

War aber wie gesagt die einzige Ausnahme, wohl auch darin begründet das UT auf der PS3 Tastatur / Maus unterstützt hat (ebenfalls die Ausnahme)
#31
customavatars/avatar51109_1.gif
Registriert seit: 08.11.2006
Hannover
Moderator
BIOS Bernhard
Lutz
Beiträge: 33840
Zitat RevoX81;22298453
So wie Watch Dogs?
Das läuft auf der PS4 flüssig, auf dem PC nicht.
Von daher erstmal abwarten ob sich Rockstar nicht einfach nur auf die Konsolen konzentriert hat und die PC Version einfach mit dazu klatscht sobald wie halbswegs läuft^^


stell WD doch mal auf das Grafikniveau von der PS4 dann rennt es auch wunderbar mit einem Mid End PC. Klar braucht es nen ar.... voll vram wenn man alles auf max stellt, es sieht dann aber auch deutlich besser aus als auf der ps4 ;)
#32
Registriert seit: 24.03.2013

Obergefreiter
Beiträge: 85
Zitat Reaver1988;22320387
stell WD doch mal auf das Grafikniveau von der PS4 dann rennt es auch wunderbar mit einem Mid End PC. Klar braucht es nen ar.... voll vram wenn man alles auf max stellt, es sieht dann aber auch deutlich besser aus als auf der ps4 ;)


Kann ich nicht bestätigen, stell ich WD auf Ultra seh ich kein Unterschied außer vlei bei der Kantenglättung. Aber an Texturen und Level of Detail seh ich rein gar kein Unterschied außer dass ich weniger FPS habe. Ich hab mal ein Vergleichsvideo gesehen, wo mir auch gesagt wurde was sich ändert aber würde man mir das nicht sagen, würde ich es nicht sehen.

Das einzige was mich an GTA V auf der PS3 gestört hat ist dass überhaupt keine Kantenglättung da war. Die matschigen Texturen waren weniger das Problem und außerdem wusste man auch auf was man sich einstellen durfte.
#33
customavatars/avatar129629_1.gif
Registriert seit: 15.02.2010

Kapitän zur See
Beiträge: 3544
Zitat LDNVThe2Brain;22320344
Konsolen und PC sind im MP schon immer getrennt gewesen.
Einzige Ausnahme war damals UT auf der PS3, die auch mit PC Leuten daddeln durften.

War aber wie gesagt die einzige Ausnahme, wohl auch darin begründet das UT auf der PS3 Tastatur / Maus unterstützt hat (ebenfalls die Ausnahme)

das wäre ja auch schon Cheaten wenn man mit Maus u. Tastatur gegen jemanden mit einen Controller antritt :drool:
#34
customavatars/avatar31772_1.gif
Registriert seit: 20.12.2005
Bonn
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 400
Zitat Andi 669;22323165
das wäre ja auch schon Cheaten wenn man mit Maus u. Tastatur gegen jemanden mit einen Controller antritt :drool:


wenn man alle server für alle freigibt schon klar; ich dachte vllt ist man mittlerweile soweit dass es konsolen-server gibt, die pc-server hingegen aber auch für konsolenspieler frei sind (wenn man freiwillig gegen pc und maus antreten will, warum sollte man das jmd verbieten? die frage stelle ich mir jedenfalls immer wieder... bevormundung in meinen augen^^ wär ja quasi ähnlich der situation dass ich mein gamepad an den pc anschließe weil ich ne neue herausforderung sag ich mal suche)...

aber so was wirds wohl nicht geben... bin dafür erstmal aus allen wolken gefallen, als der vorraussichtliche preis für PC rauskam :mad:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]