> > > > Sonys Zombie-MMO H1Z1 startet später

Sonys Zombie-MMO H1Z1 startet später

Veröffentlicht am: von

sony online entertainmentSonys Versuch, vom noch immer anhaltenden Zombi-Boom zu profitieren, wird später als zunächst geplant starten. Denn wie Designer Jimmy Whisenhunt gegenüber VentureBeat erklärte, können Interessierte erst Mitte Juni - und nicht wie bislang angekündigt noch im Mai - einen Blick auf „H1Z1“ werfen.

Am Prozedere wird sich bis dahin jedoch nichts ändern. Grundsätzlich wird das Zombie-MMO als Free-2-Play-Titel erscheinen, im Rahmen des Early-Access-Programms auf Steam müssen Neugierige jedoch 20 US-Dollar zahlen. Was genau den Spieler in der frühen Phase des Spiels, dessen genaues Fertigstellungsdatum noch unbekannt ist, erwarten wird, verriet Whisenhunt jedoch nicht.

H1Z1: Das Zombie-MMO startet Mitte Juni in die Early-Access-Phase

Er ließ jedoch durchblicken, dass es trotz des MMO-Ansatzes kein Gildensystem geben werde. Man werde ohne ein solches die Early-Access-Phase starten und schauen, wie Spieler miteinander agieren. Erst wenn sich andeute, dass es benötigt wird, wolle man es implementieren.

Vom Vorbild „DayZ“ soll sich „H1Z1“ nicht nur durch die persistente Welt unterscheiden, sondern auch durch zahlreiche Features wie das Errichten von Basen, einem umfangreichen Crafting-System und einem Wirtschaftssystem, das zu einem großen Teil von den Spielern beeinflusst wird.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3724
ich bin gespannt. Wenn keine Pay 2 Win Elemente eingebaut werden kann das echt was werden.
#2
customavatars/avatar183410_1.gif
Registriert seit: 02.12.2012
Hobbingen
Fregattenkapitän
Beiträge: 2672
Ein MMO ohne Gildensystem, aber soll angeblich Wert auf ein Soziales Umfeld legen, irgendwie passt das nicht zusammen.
#3
Registriert seit: 17.02.2013
near Hamburg
Stabsgefreiter
Beiträge: 279
lächerlich das Sie den Early-Access verschieben müssen.... Die Info kommt meiner Meinung nach viel zu spät!
Naja dennoch werde ich es mir mal ansehen und vielleicht hat das Spiel eine Chance sich auf dem Mark behaupten zu dürfen!
#4
Registriert seit: 20.12.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 903
Ich mag die Art solcher Spiele sehr und bin daher auch gespannt wie es wird.
Werde mir den Early Access vielleicht auch kaufen, da mich die DayZ Standalone echt mehr als enttäuscht hat.
Die Mod ist immer noch gut, allerdings gibt es einfach keine wirklich gute Alternativ Map zu Chernarus.. und die ist mittlerweile echt mehr als ausgelutscht. ^^
#5
customavatars/avatar194145_1.gif
Registriert seit: 03.07.2013
Luzern
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1413
Also wenns gleichwertige Inhalte/Möglichkeiten bietet wie die aktuellen DayZ Mods für ARMA2 (also Basenbau, Craftingsystem, Fahrzeuge/Fluggeräte/Waffen/Items aller Art), und dann aber noch Bugfrei ist und besser aussieht, hat DayZ mich wohl verloren :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]