> > > > Erster Gameplay-Trailer zu Batman: Arkham Knight

Erster Gameplay-Trailer zu Batman: Arkham Knight

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

wb games

Anfang März 2014 kündigten Warner Bros. und Rocksteady mit Batman: Arkham Knight den nächsten Teil der Spielereihe um den Fledermaus-Vigilanten an. Direkt zur Ankündigung wurde auch ein erster Trailer präsentiert, der aber noch keine Ingame-Grafik zeigte. Das hat sich erst jetzt mit dem ersten Gameplay-Trailer zum Spiel geändert.

Batman: Arkham Knight wird für PlayStation 4, Xbox One und PC entwickelt. Rocksteady greift auf die weiterentwickelte Unreal Engine 3 zurück und scheint sie für das furiose Serienfinale voll auszureizen. Denn um der Bedrohung durch Scarecrow etwas entgegensetzen zu können, bedient sich Batman nicht mehr nur seinen Kampffähigkeiten, sondern greift auch auf das Batmobil zurück und stellt so Chancengleichheit her. Daher kommt auch der Trailer-Titel "Evening the Odds". Das futuristische Vehikel dient dabei nicht nur der schnellen und geschützten Fortbewegung, sondern kann auch als Waffe eingesetzt werden. 

Der Release von Batman: Arkham Knigt ist für den 14. Oktober 2014 geplant.

 

Social Links

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar76609_1.gif
Registriert seit: 08.11.2007
Düsseldorf
Flottillenadmiral
Beiträge: 5927
Sieht solide aus. Wie die Vorgänger - nichts zu meckern.
#2
customavatars/avatar137213_1.gif
Registriert seit: 13.07.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 4174
Fett, das wird ein Fest!

Grüße
Sharie
#3
customavatars/avatar33106_1.gif
Registriert seit: 09.01.2006

Admiral
Beiträge: 15720
naja ... 90% cg rendering und 10% gameplay ... das game wird in der form niemals eine konsole erreichen und auch aufm pc wirds net so aussehen ... =/
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Augmented Reality: Pokémon Go für Android und iOS verfügbar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO

Ingress, welches im Herbst 2012 von Niantic Labs zunächst für Android und später auch für iOS veröffentlicht wurde, ist eines der bekanntesten Augmented-Reality-Spiele. Mithilfe von Standortdaten des GPS-Moduls im Smartphone werden markante Orte der realen Welt, wie beispielsweise Denkmäler,... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]