> > > > Wolfenstein: The New Order: Offizieller Launch-Trailer veröffentlicht

Wolfenstein: The New Order: Offizieller Launch-Trailer veröffentlicht

Veröffentlicht am: von

BethesdaAm kommenden Dienstag, den 20. Mai 2014, erscheint „Wolfenstein: The New Order“ für die PlayStation 4, die Xbox One, für die beiden Vorgänger-Konsolen und für den PC. Wenige Tage vor dem Verkaufsstart hat Bethesda Softworks nun den offiziellen Launch-Trailer veröffentlicht, der neue Handlungsdetails verrät, weitere Einblicke in die Spielgrafik gewährt und auf den Start in der nächsten Woche einstimmt.

Der neue Wolfenstein-Teil spielt eine Alternativgeschichte in den 1960er-Jahren vor, in der die Nazis (in der deutschen Fassung ist es das Regime) den 2. Weltkrieg gewonnen und die Weltherrschaft an sich gerissen haben. In der fiktiven deutschen Metropole Isenstadt wird der Spieler Teil einer Allianz, die sich gegen das Regime verschworen hat und Widerstand leistet. Dabei wurden in der deutschen Fassung wie schon beim letzten Wolfenstein-Teil alle Nazi-Symbole nachträglich aus dem Spiel entfernt und gegen nicht minder atmosphärische Alternativen ersetzt. Zudem kämpft der Spieler nicht mehr gegen Nazis, sondern gegen das Regime. Abstriche bei der Gewaltdarstellung müssen allerdings nicht in Kauf genommen werden.

Am kommenden Dienstag wird der First-Person-Shooter in den Regalen stehen.

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4331
Hmm der sieht genau so aus wie der von mitcharts im Hauptthread verlinkte, bis auf die schwarz-weiss SEQUENZ am Anfang, und dieser ist eingedeutscht ,) sonst alles gleich...
Aber sehr gut gemachte TRAILER (alle die bis jetzt da waren...) :)
#2
customavatars/avatar141896_1.gif
Registriert seit: 13.10.2010
Aschaffenburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 496
Warum werden in unserem eigenen Land die Kreutze

entnommen und wir betiteln uns als "Regime"?

Und die anderen Länder haben diese Details

mit im Spiel drinnen ? Das zeigt doch wieder

das wir immer noch nicht mit der Vergangenheit

abgeschlossen haben! Aber zum Spiel

zurückzukommen. Ich freue mich schon drauf. Das

wird mal wieder eine Echte alternative hoffe

ich zu CAll OF JEDES JAHR duty
#3
Registriert seit: 02.07.2013

Banned
Beiträge: 888
Na der Trailer macht nochmals Lust auf mehr, allerdings leider auch nur auf die US / INT / GB Version und nicht auf die beschnittene Version....

Bin wirklich gespannt, auch wenn ich versuche meine Erwartungen nicht alzuhoch zu halten :).
#4
customavatars/avatar24070_1.gif
Registriert seit: 20.06.2005
Berlin
Hauptgefreiter
Beiträge: 222
kauf dir mal brille untcut in deutsch nur die Symbole sind entfernt kam sogar am ende des Trailers.

Zitat
Verfassungswidrige Symbole werden in der österreichischen und deutschen Version ausgetauscht, Gewalt und Gore sollen aber in allen Versionen gleich sein, wie Bethesda versichert. Auf PlayStation 3 und 4 sowie Xbox One wird es keinen Geo-Lock geben, dort lässt sich auch die ungeschnittene US-Version spielen



#5
customavatars/avatar100019_1.gif
Registriert seit: 05.10.2008
AT - NÖ
Flottillenadmiral
Beiträge: 5058
Solange das Game in den typisch anderen Punkten überzeugt ist es gekauft.....
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]