> > > > Onlineshops streuen weitere Gerüchte zum Start der PC-Version von GTA V

Onlineshops streuen weitere Gerüchte zum Start der PC-Version von GTA V

Veröffentlicht am: von

rockstarSchon länger kursiert das Gerücht, GTA V würde pünktlich zur Spielemesse E3 in Los Angeles im Juni auf den PC kommen und auch für die aktuelleren Konsolen von Microsoft und Sony erscheinen. Bislang wurde Grand Theft Auto 5 lediglich für die PlayStation 3 und die Xbox 360 veröffentlicht. Die Gerüchte etwas angeheizt hatte die Werbefigur der deutschen Elektronikkette Saturn.

Über Twitter ließ Tech-Nick verlauten, dass der Release von GTA für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 für Juni erwartet werde. Wenig später nahm man der Gerüchteküche allerdings ein wenig Wind aus den Segeln und gab bekannt, dass man mit dem Tweet lediglich die aktuellsten Gerüchte aufgegriffen habe und die Branche von einer Existenz der PC- und Konsolen-Fassung für die neueren Generationen nichts wüsste, man aber an der Sache dran bleiben würde. Von Seiten der Spieleschmiede gibt es noch immer kein offizielles Lebenszeichen, was eine mögliche Veröffentlichung von GTA V für weitere Plattformen anbelangt.

Ein rumänischer Onlineshop hatte zwischenzeitlich eine Version für die PlayStation 4 und Xbox One gelistet, für die man 299,90 rumänische LEU – umgerechnet knapp 65 Euro – haben wollte. Verfügbar sollte der Titel ab dem 15. Juni 2014 sein. Dieses Datum fällt allerdings auf einen Sonntag und dürfte sich damit ebenfalls als sehr unwahrscheinlich herausstellen. Inzwischen sind die Angebote im Shop auch nicht mehr zu finden. Zuvor hatte ein Analyst zum Aktien-Kauf geraten.

GTA V hat sich inzwischen mehr als 33 Millionen Mal verkauft und zählt damit zu den erfolgreichsten Videospielen der jüngsten Zeit. Mit einem Release für weitere Plattformen könnten die Verkäufe noch einmal kräftig steigen. Einen Umsatzbringer, den sich die Spieleschmiede eigentlich nicht entgehen lassen dürfte. Dass ein Release für andere Plattformen durchaus denkbar ist, zeigte Rockstar Games vor wenigen Tagen als man „The Last of Us“ in einer Remastered-Version für die PlayStation 4 ankündigte, die in einer aufpolierten Grafik und mit allen DLCs der aktuellen Version ausgestattet sein soll – ein Titel, den es bislang exklusiv für die PlayStation 3 gab.

Wartende Fans haben die Zeit genutzt, um die Villa von Michael De Santa aus Grand Theft Auto 5 im Sandbox-Spiel Minecraft möglichst detailgetreu nachzubauen. Das Video haben wir dieser News angeheftet.

Social Links

Kommentare (18)

#9
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4322
Jap zumindest bezogen auf Version 1.0.0.7 ,)
Was die wohl meinen waren die RELEASE Version und die ersten patche, die waren imo nicht so dolle ,o) Zumal viele auch versucht haben das Spiel mit nur dual core oder ATI Grafikkarte zu 'zocken' .-P Beides mag das Spiel ned so...

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat jackennils;22101449
Was hat Rockstar denn mit The Last of Us zu tun? Bitte korrigieren.


Vieleicht ein neues Projekt löl, statt GTA5 PC schnell noch LastOfUs remastern weil die Resourcen freigeworden sind ,o)
#10
customavatars/avatar129797_1.gif
Registriert seit: 18.02.2010
Berlin
Flottillenadmiral
Beiträge: 4387
Zitat AuerEiswaffel;22101433
hmm gta 4 lief doch ganz passabel


Ja ca. nach 2 Jahren nach Release !

Ich hatte damals zum Release des Spiels . Einen i7 920 und auch eine recht potente Grafikkarte(weiß leider nicht mehr genau welche) , dazu noch 6 GB Ram.

Hohe Settings waren selbst damit nicht wirklich flüssig spielbar.
#11
customavatars/avatar93901_1.gif
Registriert seit: 26.06.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 236
Also ich weiß ja nicht... Anfangs habe ich auf wie doof gehofft, dass das Spiel für PC oder ps4/One rauskommt. Mittlerweile ist durch dieses ganze hin und her und den vielen Infos, die man über den Spielinhalt aufschnappt, mein Interesse nahezu bei 0 angekommen. Auf jedenfall würde ich heute nicht mehr 70€ Euro für die ps4 Version auf den Tisch legen...
#12
Registriert seit: 28.03.2014

Obergefreiter
Beiträge: 97
Zitat Portvv;22101478
Ja ca. nach 2 Jahren nach Release !

Ich hatte damals zum Release des Spiels . Einen i7 920 und auch eine recht potente Grafikkarte(weiß leider nicht mehr genau welche) , dazu noch 6 GB Ram.

Hohe Settings waren selbst damit nicht wirklich flüssig spielbar.


bei release konnte ich auf hoch @ 1080p, mit folgendem spielen:
e6750 @ 3,8ghz, His 4870 1GB, 4 gb ddr2
#13
Registriert seit: 19.03.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 203
Zitat Das_Kuh;22101671
Also ich weiß ja nicht... Anfangs habe ich auf wie doof gehofft, dass das Spiel für PC oder ps4/One rauskommt. Mittlerweile ist durch dieses ganze hin und her und den vielen Infos, die man über den Spielinhalt aufschnappt, mein Interesse nahezu bei 0 angekommen. Auf jedenfall würde ich heute nicht mehr 70€ Euro für die ps4 Version auf den Tisch legen...

Dem kann ich mich nur anschließen. Selbst wenn es noch für den PC kommen sollte, na und? Grafisch müsste das schon ordentlich für den PC aufgebohrt werden, was ich ehrlichgesagt bezweifle, und selbst dann würde ich dafür max. 30€ bezahlen. Immerhin ist das Spiel schon seit 7 Monaten auf dem Markt und bis zu einem Release dürfte die Zahl mindestend auf 12 angestiegen sein.
#14
customavatars/avatar121197_1.gif
Registriert seit: 11.10.2009
Franken
Oberbootsmann
Beiträge: 804
Selbst wenn das Spiel für PC erscheint, habe ich keine Lust mehr mir es zu holen. Die Motivation ist weg.
#15
customavatars/avatar205307_1.gif
Registriert seit: 18.04.2014

Matrose
Beiträge: 7
Ich warte nur darauf, dass es für PC kommt.
Habe mir damals GTA IV für die xbox 360 geholt und war so enttäuscht von der Grafik, dass ich es nach 5 Minuten spielen gleich bei ebay verkauft hab xDD
#16
Registriert seit: 06.08.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 816
Zitat Das_Kuh;22101671
Also ich weiß ja nicht... Anfangs habe ich auf wie doof gehofft, dass das Spiel für PC oder ps4/One rauskommt. Mittlerweile ist durch dieses ganze hin und her und den vielen Infos, die man über den Spielinhalt aufschnappt, mein Interesse nahezu bei 0 angekommen. Auf jedenfall würde ich heute nicht mehr 70€ Euro für die ps4 Version auf den Tisch legen...


Sehe ich auch so. Release von Console + PC gleichzeitig und die hätten noch deutlich mehr Kohle eingenommen.
Auch mein Interesse ist gegen 0, was die PC Version betrifft. Ich werde es mir nicht mehr kaufen.
#17
customavatars/avatar94909_1.gif
Registriert seit: 14.07.2008

Admiral
Beiträge: 19153
Sagt er jetzt...^^
#18
Registriert seit: 30.06.2007
bei Stuttgart
Bootsmann
Beiträge: 745
Zitat Splater;22103826
Selbst wenn das Spiel für PC erscheint, habe ich keine Lust mehr mir es zu holen. Die Motivation ist weg.


+1

Aber das ist egal, denn das Game wird nichtmehr für den PC kommen.
Da bin ich mir inzwischen zu 99% sicher, wenn man das alles so beobachtet...

Und selbst wenn... auf eine eventuell doch noch erscheinende, in windes Eile zusammen gepfuschte
und völlig verbugte PC Version habe ich erst recht keine Lust. Dann lieber garnicht erst releasen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Augmented Reality: Pokémon Go für Android und iOS verfügbar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO

Ingress, welches im Herbst 2012 von Niantic Labs zunächst für Android und später auch für iOS veröffentlicht wurde, ist eines der bekanntesten Augmented-Reality-Spiele. Mithilfe von Standortdaten des GPS-Moduls im Smartphone werden markante Orte der realen Welt, wie beispielsweise Denkmäler,... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock Infinite angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_INFINITE_LOGO

Mit dem 2013 erschienenen Titel BioShock Infinite erschien der insgesamt dritte BioShock-Titel im Hause 2K Games. Das von Irrational Games, ehemals 2K Boston, entwickelte Spiel spielt im Jahre 1912 in der fiktiven Stadt Columbia, die von dem Propheten Comstock gegründet wurde. Die Stadt schwebt... [mehr]