> > > > Battlefield 4 Beta jetzt mit Obliteration-Modus

Battlefield 4 Beta jetzt mit Obliteration-Modus

Veröffentlicht am: von

Die öffentliche Beta von Battfield 4 läuft schon seit einigen Tagen. Auch das Hardwareluxx-Team hat sich bereits in die Gefechte um Shanghai gestützt und seine Eindrücke von der Vorabversion geschildert. Doch jetzt wurde die Beta noch einmal ausgebaut und um einen dritten Spielmodus namens "Obliteration" erweitert.

Bisher standen zwei Modi zur Auswahl: Der Eroberungs-Modus ("Conquest") ist der Battlefield-Modus schlechthin. Die gegnerischen Teams versuchen, Flaggenpunkte einzunehmen und zu halten. Je mehr Flaggen ein Team hält, umso schneller wird der Ticketcounter der Gegner reduziert. Auch Kills senken den Ticketcounter. Es verliert das Team, das zuerst nur noch 0 Tickets hat. Der Vorherrschafts-Modus ("Domination") ist ganz ähnlich gestrickt, verbannt aber die Fahrzeuge und reduziert die Kartengröße. Dadurch gibt es ausschließlich intensive Infanteriegefechte.

Der neue Obliteration-Modus stellt eine Bombe in den Vordergrund, die zufällig auf mittelgroßen Maps platziert wird. Zwei Teams versuchen nun, diese Bombe aufzunehmen und damit eine von drei militärischen Einrichtungen des Gegners in die Luft zu sprengen. Dabei können auch Fahrzeuge eingesetzt werden. Nach der Explosion spawnt die Bombe erneut zufallsgeneriert und das Spiel beginnt von vorne. Es gewinnt das Team, das alle drei Ziele zuerst ausschalten kann. Durch die Fokussierung auf die eine Bombe soll Obliteration besonders intensive Gefechte fördern und alle Spieler zu einem offensiven Vorgehen motivieren. 

Im Rahmen der Gamescom wurde der Modus bereits in einem längeren Video gezeigt, nun können Spieler Obliteration also auch selbst ausprobieren (allerdings weiterhin auf der bekannten Map Siege of Shanghai).

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar157689_1.gif
Registriert seit: 26.06.2011
Rheinland Pfalz
Flottillenadmiral
Beiträge: 5750
Der neue Modus macht mir richtig Spaß!
#5
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 483
Zitat JohnTravish;21256167
[...]Mit einem Squad im Teamspeak ist kann man klasse Teamplay machen.


You don't say! :D
#6
customavatars/avatar63057_1.gif
Registriert seit: 30.04.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2677
Der neue Modus ist total verbuggt. Bei uns ist schon paar mal die Bombe in den Boden versunken und der ganze Server war dann kaputt.

Dice bekommt nichtmal die einfachsten Features hin
#7
customavatars/avatar160897_1.gif
Registriert seit: 28.08.2011

Stabsgefreiter
Beiträge: 321
Eine Beta die noch verbuggt ist? Wirklich? Ach du sch...ich fasse es nicht. Was fällt denen nur ein? Es ist doch wohl Pflicht, den Spielern eine perfekt programmierte und ausgeglichene Beta zur Verfügung zu stellen. Unverschämtheit!
#8
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009
Mark Brandenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1369
@Demo

Ist das dein Ernst? Unglaublich was sich einige hier einbilden...
#9
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 6990
Zitat Bara82;21256989
Eine Beta die noch verbuggt ist? Wirklich? Ach du sch...ich fasse es nicht. Was fällt denen nur ein? Es ist doch wohl Pflicht, den Spielern eine perfekt programmierte und ausgeglichene Beta zur Verfügung zu stellen. Unverschämtheit!


Echt mal sowas kann nicht sein! In so einer Welt möchte ich nicht leben, ist stelle mich gleich unter den Zusammenstürzenden Wolkenkratzer!
#10
customavatars/avatar53356_1.gif
Registriert seit: 10.12.2006
Süd-Bayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3640
.... Demo .....

#11
Registriert seit: 08.07.2007
Rheinland-Pfalz
Flottillenadmiral
Beiträge: 4995
@Demo

Epic FAIL!

Made my Day!


@BF4 Beta

Ich finds gut, dass die ne OpenBeta machen und auch den neuen Spielmodus testen.
Bei anderen Spielen muss man erst bezahlen um nen BetaTest zu machen und dann muss man hoffen das es zur Finalen Version gepatcht wird ...

:bigok: DICE! :bigok:
#12
customavatars/avatar84190_1.gif
Registriert seit: 03.02.2008
Stuttgart
Bootsmann
Beiträge: 597
Solche OpenBeta sind sehr wichtig um so viel Bug´s in einer kurzen Zeit zu finden. Um wenn die Final Version raus kommt, braucht man nur ein Update hinterher schieben, um eventuell die meisten Bug´s damit zu beheben.

Aber wie oft zuvor, sind die aktuellen Bug´s behoben, entstehen wo anderst 2 neue :D.
#13
Registriert seit: 29.10.2005

Obergefreiter
Beiträge: 113
Beta hin oder her aber ich muss Demo schon Recht geben, dass Dice die einfachsten Dinge nicht auf die Reihe bekommt. Das Problem mit den nicht gespeicherten Ausrüstungen von Fahrzeugen bei BF3 gibts schon seit Monaten. Und mit jedem Patch wirds schlimmer. Zuerst war nur ich betroffen, jetzt haben das Problem schon alle meine Freunde.

Der Obliteration Modus hört sich ja echt gut an, werd ich wohl heute mal ausprobieren.
Allgemein finde ich das Menü endlich mal gut gemacht. Ich meine bei BF3 konnte man nicht mal auf mit der Maus auf die Flagge klicken, an der man spawnen wollte. Da hat man den Konsolenport schon ordentlich gemerkt. Aber warum ist eigentlich die doofe Konsole wieder neben der Taste 1? Einmal vertippt und schon steht man ohne Tastatur da.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]