> > > > Company of Heroes 2: Beta-Key per Facebook verfügbar

Company of Heroes 2: Beta-Key per Facebook verfügbar

Veröffentlicht am: von

segaNach der THQ-Insolvenz übernahm Publisher Sega die Spiele-Reihe Company of Heroes. Die geschlossene Beta-Phase begann am 02. April 2013. Nun kann jeder einen Beta-Key per Facebook erhalten und so in den Geschmack des zweiten Teils der Reihe kommen.

Für den Beta-Key steuert man zunächst die offizielle Seite des kommenden Titels an. Dort wählt man die verlinkte Applikation aus. Nachdem die Applikation zu eurem Konto hinzugefügt wurde, könnt ihr mit einem Klick auf „unlock code“ euren Key abholen. Für die Installation wird Valves Client „Steam“ zwingend benötigt. In der Beta-Phase können mehrere Tutorials abgeschlossen werden. Zudem kann man sich in ein Gefecht zwischen menschlichen Mitstreitern oder gegen KI-Gegner stürzen. Zur Verfügung stehen sechs verschiedene Maps in unterschiedlicher Größe.

Company of Heroes 2 erscheint am 25. Juni 2013.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar178117_1.gif
Registriert seit: 05.08.2012

Oberbootsmann
Beiträge: 964
Gleich kommen die Facebook-Hater.. hab mir einen sinnlosen Account extra für solche Dinge angelegt wie Gewinnspiele und KEY-Verlosungen.
#2
customavatars/avatar87122_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 1696
Ich finds trotzdem schade, warum man nicht alternativ einfach ganz klassisch Keys verteilen kann. Wer FB nutzt, wird doch vermutlich sowieso über FB den Key holen. Und alle anderen eben auf anderem Weg.

Sich extra nen Acc für sowas anzulegen ist ja auch ne Möglichkeit, aber geht ja eigentlich am Sinn und Zweck vorbei.

Hier schafft man mal wieder unnötig Abhängigkeiten. Das find ich etwas bescheiden. Naja, die wissen schon was gut für sie ist.
#3
customavatars/avatar15158_1.gif
Registriert seit: 11.11.2004
Unser Basar
SuperModerator
Wahoo's Padawan
Beiträge: 19530
Ist doch klar, dass die Unternehmen einen Gegenwert für diesen Einblick haben wollen. Den wirklich "Testen" werden nur die wenigsten User. Für die meisten Zocker ist es wohl eher eine gute Möglichkeit um kostenlos tage/wochenlang zu zocken. Und wenn es nur in Form von "Facebook"-Werbung ist.
#4
customavatars/avatar131642_1.gif
Registriert seit: 19.03.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 4651
Und vor allem weils ne relativ Günstige Art ist Werbung zu machen, immerhin erreicht man dann die die "Geliked" haben mit News, Werbung und sonstigen Infos. Und das wesentlich billiger als mit Pop-Ups auf Gamestar.de
#5
Registriert seit: 29.10.2012

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1504
Die blauen haben ein paar Benchmarks parat.

Company of Heroes 2 Beta im Test: Aufschlussreiche Grafikkarten-Benchmarks

Fazit is sich:

Zitat
Zumindest mit dem aktuellen Treiber-Stand favorisiert AMD-Grafikkarten, wenngleich die Werte nicht völlig unüblich sind: So erreicht die Radeon HD 7870 fast die Leistung der rund doppelt so teuren Geforce GTX 680, selbiges gilt für die Radeon HD 7970 GHz Edition und die Titan. Im unteren Leistungssegment kommt die HD 7770 v2 an die Geforce GTX 560 Ti heran. Da ein Titel wie Company of Heroes 2 keine 60 Fps oder mehr benötigt, erachten wir bereits Modelle wie die Radeon HD 7790 oder Geforce GTX 650 Ti Boost (nicht im Diagramm aufgeführt) als flott genug an.
#6
customavatars/avatar116788_1.gif
Registriert seit: 20.07.2009

Bootsmann
Beiträge: 670
Bin ein absoluter Fan von COH wer nen beta key übrig hat bitte PM ...seufz hab leider die aktion verpasst.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]