> > > > Microsoft will 'Project Natal' auch für Windows bringen

Microsoft will 'Project Natal' auch für Windows bringen

Veröffentlicht am: von
MicrosoftSchon zur E3 berichteten wir von Microsofts "Project Natal", dass die Spiele auf der XBOX 360 revolutionieren soll. Nun gab der Konzern bekannt, das Projekt auch auf weitere Plattformen zu erweitern. Gemeint ist damit, dass auch Windows-Nutzer in den Genuss der neuen Erfahrung kommen sollen. Bill Gates stellt sich vor, dass es unter Windows zur Vereinfachung von Videomeetings oder Büroaufgaben dienen soll, während die XBOX 360 durch das System noch einmal frischen Wind in den Segeln bekommt. In etwas mehr als einem Jahr soll es so weit sein - 'Project Natal' erscheint im Spätsommer 2010. Über den Preis und weitere Anwendungsgebiete wollte Gates hingegen nicht sprechen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar4505_1.gif
Registriert seit: 10.02.2003

Korvettenkapitän
Beiträge: 2085
Her damit! Ich will Streetfighter ohne Kontroller auf dem PC spielen *lechz*
#2
Registriert seit: 25.04.2008
Austria
Hauptgefreiter
Beiträge: 246
Zitat Gabber19;12453831
Her damit! Ich will Streetfighter ohne Kontroller auf dem PC spielen *lechz*


Den Möbelherstellern freut es sicher, wenn die Leute bei Streetfighter alles zerlegen :fresse:
#3
customavatars/avatar63057_1.gif
Registriert seit: 30.04.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2677
öhhh ne brauch ich ich nich wirklich.
Aber MS schreibt doch auch das es eher für den Bürogebrauch für den PC dienen soll. Für vorstellungen und ähnliches und da könnt ich mir das gut vorstellen.

Für Spiele kommt es denoch nicht an die Maus/Tastatur/Gamepad Kombo ran was genauigkeit und ähnliches angeht.
Man stelle sich wie schon Gabber sagt ein Street fighter vor... das würde das komplette Gameplay zerstören.

Wie will die Kamera bitte ermitteln ob du nun nen lowpunch-Middlepunch oder Highpunch gerade machst? Darüber mal nachgedacht?
Oder soll ich vorm Monitor/Fernseh nen 180grad Drehung mit anschliessenden Tritt veranstalten und der übernimmt das?

Crap hoch10
Das is vielleicht ganz lustig für Handygames aber für anspruchsvolle sachen gibt es keine verwendung dafür.
#4
customavatars/avatar91172_1.gif
Registriert seit: 09.05.2008
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1749
Zitat Gabber19;12453831
Her damit! Ich will Streetfighter ohne Kontroller auf dem PC spielen *lechz*


Dann gehst du besser gleich in eine Kampfschule :haha:
#5
customavatars/avatar4505_1.gif
Registriert seit: 10.02.2003

Korvettenkapitän
Beiträge: 2085
Demo dir empfehle ich einen Englishkurs. Wie man einen \"lowpunch\" von einem \"highpunch\" unterscheidet wird man dir dort gerne erklären.

Pylon genau darum geht es. Bei diesen Spielen ist man (bisher) leider mit rasanten zufälligen Knopfdrücken recht erfolgreich.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]