1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Betriebssysteme
  8. >
  9. Apple veröffentlicht Public-Beta von macOS Monterey

Apple veröffentlicht Public-Beta von macOS Monterey

Veröffentlicht am: von

macos montereyApple hat jetzt eine offizielle Beta-Version seines kommenden macOS-Betriebssystems Monterey veröffentlicht. Alle Interessierten haben nun die Möglichkeit das OS über die Betaprogramm-Webseite auf Herz und Nieren zu testen. Zu den neuen Features gehören unter anderem eine Shortcuts-App sowie die Shareplay-Funktion von Facetime, mit der sich der eigene Bildschirm teilen lässt. Außerdem hat der Safari-Browser ein überarbeitetes Design erhalten. Apples Universal Control steht in der Beta-Version allerdings noch nicht zur Verfügung. Weiteres Highlight bei Monterey ist laut Apple der Porträtmodus, der vom iPhone inspiriert wurde und dafür sorgt, dass der Hintergrund verschwommen ist. Die Rasteransicht zeigt alle Personen bei einem FaceTime-Anruf in der gleichen Größe an. 

Fokus soll dabei helfen sich besser zu konzentrieren und die Ablenkungen zu minimieren. Nutzern werden nur die Benachrichtigungen angezeigt, die zuvor ausgewählt wurden. Dies kann ganz individuell gestaltet werden oder man greift auf einen vorgeschlagen Fokus von Apple zurück. Eine komplette Übersicht der neuen Funktionen findet sich auf der Preview-Webseite.

Datenschutzhinweis für Twitter

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Twitter Feed zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Twitter setzt durch das Einbinden des Applets Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf diesen Feed. Der Inhalt wird anschließend geladen und Ihnen angezeigt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Tweets ab jetzt direkt anzeigen

Wer im Besitz eines Macbooks (2015) oder eines Macbook Airs (2013) ist, kann nicht an der Beta teilnehmen. Dies gilt ebenfalls für das MacBook Pro (Late 2013) sowie für alle iMacs (2014). Hier ist bei macOS 11 Big Sur Schluss. Des Weiteren gilt zu beachten, dass mit der Installation einer Betavariante definitiv mit Problemen gerechnet werden muss. Diese reichen von Einbußen bei der Performance der Systeme bis hin zur Inkompatibilität von Drittanbieter-Programmen. Somit sollten sich Nutzer genauestens überlegen, ob eine Installation das Richtige für sie ist. 

Der offizielle Release von macOS Monterey wird im Herbst des aktuellen Jahres erwartet. Neben der Public Beta wurde zudem bereits die zweite Version der Entwickler-Beta des Betriebssystems veröffentlicht.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Windows-Patch-Day legt Netzwerkdrucker lahm

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Windows und seine Druckerprobleme sind auch mit den aktuellen Updates des September Patch-Days keineswegs erledigt. Insbesondere Netzwerkdrucker scheinen weiterhin massive Schwierigkeiten aufzuweisen. Besonders kritisch sind diesmal die zahlreichen unterschiedlichen Fehlermeldungen, die... [mehr]

  • Microsoft veröffentlicht Notfall-Patch für Windows 10

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Dass Windows-10-Updates immer wieder für Probleme sorgen, dürfte mittlerweile hinreichend bekannt sein. Bereits mit den im Januar erhältlichen Aktualisierungen beklagten einige Nutzer Systemabstürze. Microsoft ist es mit den jüngsten Updates nicht gelungen dies zu beheben, im Gegenteil haben... [mehr]

  • Windows 11: Microsoft gibt TPM- und CPU-Bypass bekannt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS11

    Mit der Einführung von Windows 11 staunten zahlreiche Nutzer nicht schlecht, dass die aktualisierte Version des Microsoft-Betriebssystems wesentlich höhere Hardwarevoraussetzungen hat als zunächst angenommen. Insbesondere der geforderte TPM-2.0-Chip ist für viele Systeme das K.O.-Kriterium.... [mehr]

  • Das Ende der Windows-Systemsteuerung: Weitere Features wandern in die...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Bereits in der Vergangenheit ist durchgesickert, dass Microsoft beabsichtigt, seine alte Systemsteuerung in Rente zu schicken. In Zukunft sollen ausschließlich die Windows-10-Einstellungen von den Usern verwendet werden, um Anpassungen am System vorzunehmen. Aus diesem Grund wanderten immer mehr... [mehr]

  • Soundprobleme nach Windows-10-Update

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Dass Windows-10-Updates mitunter die merkwürdigsten Fehler mit sich bringen, ist bei weitem keine Seltenheit mehr. Ob ein Bluescreen während des Druckvorgangs oder das Verschwinden von Savegames - die Nutzerbasis hat in der Vergangenheit viel ertragen müssen. Jetzt ist das Kuriositätenkabinett... [mehr]

  • Windows 11 vor offizieller Ankündigung im Netz

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

    Bereits vor der am 24. Juni 2021 geplanten Vorstellung von Windows 11 ist nun ein Build ins Netz gelangt. Es handelt sich dabei um den Build 21996.1, der vom 25. Mai stammt, also recht aktuell ist. Wir sprechen aber wohl noch von einer Vorabversion. Offenbar kann die Version einfach... [mehr]