> > > > Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Veröffentlicht am: von

Windows 10 LogoAuf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten.

Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es wird nicht auf einen Schlag, sondern sukzessive ausgerollt. Entsprechend kann es im Einzelfall bis zur Aktualisierung noch etwas dauern. In Zukunft werden die Hardware-Hersteller Geräte mit Windows 10 Anniversary Update verkaufen. Zur IFA werden eine Reihe von entsprechenden Neuvorstellungen erwartet.  

Sicherheit steht im Fokus

Microsoft selbst hat den Fokus beim Anniversary Update auf die Sicherheit gelegt. Sowohl Privat- als auch Geschäftskunden sollen besser geschützt werden. Dafür wird Windows Hello vielseitiger nutzbar. Die biometrische Zugangssicherung kann nicht mehr nur für das Betriebssystem, sondern auch für Anwendungen und den Edge-Browser genutzt werden. Dadurch wird die passwortlose Anmeldung auf Webseiten möglich. Windows Defender kann dank einer neuen Funktion nun automatisch regelmäßige und schnelle Scans durchführen. Für den Unternehmenseinsatz gedacht ist der Dienst "Windows Defender Advanced Thread Protection", der Angriffe von Schadsoftware erkennen soll. Er stützt sich auf Sensorsysteme und Expertenauswertungen. "Windows Information Protection" war bisher unter dem Namen "Enterprise Data Protection" bekannt und soll vor unbeabsichtigten Datenverlusten schützen. Dafür trennt es personenbezogene Daten von Unternehmensdaten.    

alles

Mehr Features für zentrale Windows-Programme

Schon mit Windows Hello wird ein zentrales Element von Windows 10 ausgebaut. Doch auch einige andere Kernbestandteile sollen mit dem Anniversary Update verbessert werden. Windows Ink unterstützt die Nutzung eines Stylus und wird in Office 365, Edge und die Karten-App integriert. Es soll die Stifteingabe noch natürlicher gestalten.

windows 10 anniversary 2

Die digitale Assistentin Cortana kann in Zukunft auch bei besperrtem Bildschirm genutzt werden. Microsoft baut außerdem ihre Erinnerungsoptionen aus, sodass noch mehr Informationen gespeichert und genutzt werden können. Den Browser Edge hat Microsoft hingegen beschleunigt, um die Unterstützung von modernen Internetstandards wie HTML5, CSS3 und ARIA erweitert und energieeffizienter gestaltet. Neu sind auch verschiedene Browser-Erweiterungen, die über den Windows Store hinzugefügt werden können. 

Die Neuerungen des Anniversary Updates für Spieler

Für eine klarere Struktur legt Microsoft Xbox Store und Windows Store zusammen. Xbox Play Anywhere macht es möglich, dass Spieler ein Spiel einmal bezahlen, es aber sowohl auf einem Windows 10-Rechner als auch auf einer Xbox One nutzen können. Die Xbox One soll in Zukunft auch von Cortana profitieren. Eine weitere Neuerung für die Konsole ist die Möglichkeit, beim Spielen Hintergrundmusik laufen zu lassen. Schließlich wird dort die Sprachwahl von der Region unabhängig. Der Verkauf der neuen Xbox One S in der 2 TB-Launch-Edition startet heute für 399,99 Euro - auf dieser Konsole läuft bereits das Anniversary Update.   

Update: Wer nicht warten möchte, bis das Update automatisch startet, kann es auch einfach über den Windows 10 Update Assistant herunterladen und installieren. Dabei soll mit einer Dateigröße um die 3 GB zu rechnen sein.