1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Wasserkühlung
  8. >
  9. Aufwändige AiO-Kühlung nimmt alle Bykski-Kühler auf

Aufwändige AiO-Kühlung nimmt alle Bykski-Kühler auf

Veröffentlicht am: von

granzon gpu aio cooler kitFormulaMod hat eine besondere Art der AiO-Kühlung vorgestellt. Es handelt sich dabei um die restlichen Komponenten, die notwendig sind, um einen Wasserkühler verwenden zu können. Das Granzon AIO GPU Kit (GZGPU-M240N) ist laut Angaben von FormulaMod ist das Kit zu allen Wasserkühlern der TC-Serie von Bykski kompatibel. Mit den entsprechenden Anschlüssen, bzw. Adaptern sollte sich das System mit allen Wasserkühlern mit G1/4-Anschluss verbinden lassen.

Die TC-Serie von Bykski umfasst Wasserkühler für die gängigsten Karten – unter anderem auch die Founders Edition der GeForce RTX 3080/3090. Mit von der Partie sind dazu Kühler, die selbst auf der Rückseite des PCBs aktiv kühlen. Das Granzon AIO GPU Kit ist aber nicht nur in der Lage, einen Wasserkühler zu versorgen, sondern es kann außerdem eine weitere Komponente eingebunden werden – zum Beispiel ein Kühler für den Prozessor. Dazu sind entsprechende Ein- und Auslässe vorhanden.

Um die Abwärme abzugeben, wird ein Radiator mit einer Länge von 240 mm verwendet. Ob ein solcher Radiator jedoch in der Lage ist, die Abwärme von mehr als einer leistungsstarken Karte abzugeben, steht auf einem anderen Blatt. Mit am Radiator befinden sich die Pumpe und ein Display, welches Auskunft über die wichtigsten Systeminformationen gibt. Eine Steuerung der Beleuchtung, Pumpe und Lüfter sollen laut Beschreibung ebenfalls möglich sein. Radiator sowie Pumpe und Display bringen es dann zusammen auf 330,9 mm. In der Breite sind es 124,5 mm und in der Höhe 62,1 mm. Montiert werden soll das System im Deckel es Gehäuses.

Auf dem Radiator sind zwei 120-mm-Lüfter verbaut, die bis zu 1.500 RPM erreichen und dann einen Volumenstrom von 64,8 CFM ermöglichen. Die Pumpe arbeitet mit 1.800 bis 4.800 RPM und fördert damit 700 l/h. Die Schläuche zwischen Pumpe und Kühler haben eine Länge von 200, 300, 400 oder 500 mm.

Mit einem Preis von 341,71 US-Dollar ist das Kit natürlich nicht ganz günstig. Ohne die Leistungswerte der verwendeten Komponenten zu kennen, ist es allerdings schwer, diesen Wert weiter zu beurteilen.