> > > > RGB für EK-XTOP Revo D5 Pumpe und Radeon RX Vega Kühler

RGB für EK-XTOP Revo D5 Pumpe und Radeon RX Vega Kühler

Veröffentlicht am: von

ekwbAuch EK Water Blocks kann sich dem RGB-Trend nicht gänzlich verschließen und stattet nun zwei seiner Produkte ab Werk mit einer entsprechenden Beleuchtung aus. Zunächst einmal seien dies auf Seiten der Pumpe die EK-XTOP Revo D5 RGB PWM, die ab Werk mit RGB-Beleuchtung daherkommt, und das Upgrade-Kit EK-XTOP Revo D5 RGB für Besitzer einer D5-Pumpe, die diese um die RGB-Beleuchtung ergänzen wollen.

EKWB verwendet hier eine Ansteuerung über 4-Pin 12 V. Das System ist mit Beleuchtungssystemen wie ASUS Aura Sync, RGB Fusion, MSI Mytic Light und ASRock RGB LED kompatibel. Die Verkabelung erfolgt über schwarz gesleevte Kabel. Der LED-Ring wird einfach mittels zwei Schrauben auf der Pumpe befestigt und kann ebenso einfach wieder entfernt werden.

Die EK-XTOP Revo D5 RGB entstammt der Xylem-D5-Serie von EKWB und zeichnet sich laut Hersteller besonders durch ihre Laufruhe und Langlebigkeit aus. Sie ist das aktuelle Topmodell aus dem Hause EKWB. Der Preis für die EK-XTOP Revo D5 RGB PWM beträgt 129,95 Euro. Nur die RGB-Beleuchtung kostet als EK-XTOP Revo D5 RGB 54,95 Euro.

EK-FC Radeon Vega RGB

Außerdem bringt EKWB den EK-FC Radeon Vega RGB mit bereits eingebauter RGB-Beleuchtung auf den Markt. Basis bildet natürlich der bereits bekannte EK-FC Radeon Vega als Full-Cover-Wasserkühler. Dieser deckt GPU, HBM2 und Voltage Regulation Module (VRMs) ab. Damit handelt es sich um einen sogenannten Full-Cover-Wasserkühler. Bei der Radeon RX Vega konzentrieren sich diese Komponenten aber deutlich enger rund um das GPU-Package und sind im Falle des HBM2 sogar direkt neben der GPU vorzufinden. Aber auch die VRMs sind von AMD sehr nahe am GPU-Package platziert worden. Der Rest des PCBs und vor allem der hintere Bereich müssen nicht vom EK-FC Radeon Vega abgedeckt werden. Die Plexiglasvariante besitzt bereits zwei 3-mm-Löcher, durch die eine LED geführt werden kann.

Das Innere des Kühlers und hier vor allem der Bereich direkt über der GPU sind mit von EKWB gewohnt feinen Kanälen ausgestattet. EKWB will aber auch Wert darauf gelegt haben, dass das Wasser möglichst ohne großen Widerstand durch diesen Bereich fließen kann. Laut EKWB spielt die Flussrichtung dabei keine Rolle.

Der EK-FC Radeon Vega RGB ist ab sofort verfügbar und kostet 129,90 Euro.