> > > > Danger Den zieht nach - ebenfalls Kühler für die GeForce GTX 590

Danger Den zieht nach - ebenfalls Kühler für die GeForce GTX 590

Veröffentlicht am: von

danger_denErst heute früh hat der slowenische Wasserkühlungsspezialist EK einen Komplettkühler für die GeForce GTX 590 vorgestellt (wir berichteten). Auch der US-amerikanische Unternehmen Danger Den kann bereits einen Kühler für NVIDIAs Dual-GPU-Grafikkarte vorweisen.

Der Danger Den "GPU-6940" setzt auf einen relativ unkomplizierten Innenaufbau mit nur wenigen Kühlfinnen, er sollte deshalb hohe Durchflusswerte erreichen können. Der Kühlblock deckt beide GPUs, die PCIe-Bridge, Speicherchips und die Spannungswandler ab. Er besteht aus Kupfer, die Abdeckung aus transparantem, schwarzem Acryl. Das Gewicht des Kühlers liegt bei 1,6 kg. Auch Danger Den liefert seinen GeForce GTX 590-Kühler mit zwei Anschlüssen aus.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Der Preis des "GPU-6940" liegt bei 119,95 Dollar und damit etwas unterhalb des Konkurrenzprodukts von EK.

Danger Den zeigt in zwei Videos ausführlich die Demontage des regulären GeForce GTX 590-Kühlers und die Montage des Wasserkühlers:

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar12912_1.gif
Registriert seit: 25.08.2004

Korvettenkapitän
Beiträge: 2141
:lol: bundy
#6
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 46990
Zitat STER187;16555680
DD Kühler sind zweifelsohne die hässlichsten :D


It depends ;) Die Ganzmetallkühler sind doch nice

#7
customavatars/avatar142290_1.gif
Registriert seit: 20.10.2010
Hartmannshof
Oberbootsmann
Beiträge: 958
Zitat bundymania;16555497
P*mmelkühler :)


Mit etwas fantasie JA aber hässlich auf jeden fall
#8
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 46990
...hat auch den Kühler gesehen:

#9
customavatars/avatar32035_1.gif
Registriert seit: 25.12.2005

Aqua Computer Staff
Beiträge: 1871
FSK demnächst auch für Hardware? :D
#10
customavatars/avatar34168_1.gif
Registriert seit: 26.01.2006
Das kleine Haus auf Karkand
Korvettenkapitän
Beiträge: 2353
meine fresse.. das ist ja mal mit abstand der häßlichste kühler den ich je gesehen habe.
#11
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Korvettenkapitän
Beiträge: 2404
Soll das ein Witz sein? Ist schon der 1. April???
Nichts gegen Danger Den, soll ja nettes WaKü zeug haben. Aber dieses Foto ist der blanke Hohn. Der Kupferteil sieht ja nichtmal echt aus, ist das eine art hybrid Foto mit 3D Illustration? O_o

Allein wie rustikal die Bohrlöcher abgestopft sind..und dann diese Schrauben. WaKü aus dem Mittelalter LOL
#12
Registriert seit: 03.10.2008

Matrose
Beiträge: 24
Ein Musterbeispiel für Gewalt gegen den guten Geschmack...
#13
customavatars/avatar86297_1.gif
Registriert seit: 02.03.2008
Großherzogtum Baden
Vizeadmiral
Beiträge: 7828
Könnte ein Dildo sein xD
#14
customavatars/avatar124511_1.gif
Registriert seit: 04.12.2009

Kapitänleutnant
Beiträge: 1991
Ok die DD Kühler ohne Plexi gehn ja noch gerade so (Bundy ;) )

aber die Plexi und vor allem der "haut einem die Schmacke aus den Augen" :D

mfg
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

be quiet! SilentWings 3-Lüfter im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENTWINGS_3/BE_QUIET_SILENTWINGS_3_LOGO

Den Verkaufsstart der be quiet! Silent Wings 3 nimmt Hardwareluxx zum Anlass, um die neue Lüfterserie zu testen. Dafür haben wir sowohl die beiden Standardmodelle SilentWings 3 120mm PWM und SilentWings 3 140mm PWM als auch die Hochgeschwindigkeitsmodelle SilentWings 3 120mm PWM high-speed und... [mehr]

Die be quiet! AiO-Kühlung Silent Loop 240mm im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

Es ist Zeit für eine Premiere - mit den Silent Loop-Kühlungen bringt be quiet! erstmals eigene AiO-Kühlungen auf den Markt. Gerade die Lautstärke ist bei Konkurrenzprodukten oft das größte Problem. Anhand des 240-mm-Modells wollen wir deshalb herausfinden, ob be quiet! eine wirklich leise... [mehr]

Scythe Mugen 5 im Test - wird gut noch besser?

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/PMOOSDORF/2016/SCYTHE_MUGEN_5_LOGO

Scythes Mugen ist ein regelrechter Kühler-Evergreen. Damit er weiter frisch bleibt, bringen die Japaner jetzt eine neue Generation auf den Markt. Direkt zum Launch finden wir im Test heraus, ob der Mugen 5 der Serientradition würdig ist.   Es ist schon zehn Jahre her, dass Scythe mit dem... [mehr]

be quiet! Silent Loop 360mm im Test - die XL-AiO-Kühlung

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

be quiet! blieb lange Zeit der Luftkühlung treu. Doch 2016 war es dann so weit - mit der Silent Loop-Serie kamen die ersten AiO-Kühlungen des Unternehmens auf den Markt. Doch bisher reichte die Palette nur bis zum 280-mm-Modell. Passend zu den sommerlichen Temperaturen legt be quiet! jetzt mit... [mehr]

GPU-Wasserkühlung: Alphacool Eiswolf GPX-Pro 120 AiO gegen Arctic Accelero...

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/ASCHILLING/2016/GPU-WASSERKUEHLUNG-LOGO

Alle Besitzer einer GeForce GTX 1080 oder GeForce GTX 1070 in der Founders Edition kennen vielleicht die Einschränkung, dass ihre Karte bzw. die GPU recht schnell am Temperatur-Limit arbeitet und ihr volles Leistungspotenzial damit gar nicht erreicht. Eine Wasserkühlung kann dafür sorgen, dass... [mehr]

Thermalright True Spirit 140 Direct im Test

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/PMOOSDORF/2016/THERMALRIGHT_TRUE_SPIRIT_140_DIRECT_LOGO

Thermalrights True Spirit 140? Eigentlich ein altbekannter Kühler. Doch 2016 ist es Zeit für eine Neuauflage des schlanken und günstigen Towerkühlers. Der True Spirit 140 Direct zeigt sich nicht nur in frischer Optik, sondern setzt jetzt auf das Heatpipe Direct Touch-Prinzip. Dabei werden die... [mehr]