1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Prozessoren
  8. >
  9. Qualcomm präsentiert neue Snapdragon-700-Serie

Qualcomm präsentiert neue Snapdragon-700-Serie

Veröffentlicht am: von

qualcomm snapdragonQualcomm nutzt den Mobile World Congress zur Präsentation einer neuen Snapdragon-Serie. Die Snapdragon 700 Mobile Platform Series ist die nun vierte SoC-Serie aus dem Hause Qualcomm und wie der Name schon sagt, platziert sie sich zwischen der 600- und 800-Serie.

Mit der Snapdragon 700 Mobile Platform Series überführt Qualcomm einige Funktionen der High-End-Serie in die Mittelklasse. Dazu gehören die Qualcomm Artificial Intelligence Engine, die Verbesserungen bei der Bearbeitung der Kameradaten sowie das dazugehörige Spectra ISP, CPU-Kerne auf Basis der Kryo-Architektur, der Hexagon Vector Prozessor und Qualcomms Adreno Visual Processing Subsystem. 

Im Detail will Qualcomm mit der neuen Serie die Rechenleistung bei AI-Anwendungen im Vergleich zur Snapdragon 660 Mobile Platform Series verdoppelt haben. Per Heterogeneous Computing werden hier die Kryo-Rechenkerne, der Hexagon Vector Prozessor sowie das Adreno Visual Processing Subsystem herangezogen.

Derzeit gibt Qualcomm noch keine genauen technischen Details bekannt. So ist die Konfiguration der Prozessorkerne unbekannt. Ebenso welche GPU-Konfiguration eingesetzt werden soll. Die Snapdragon 700 Mobile Platform Series soll im Vergleich zur 660 Mobile Platform Series aber um 30 % effizienter sein. Einzug hält zudem die Quick-Charge-4+-Technologie, welche den Akku schneller aufladen können soll.

Es sickern also viele Funktionen der Snapdragon 800 Mobile Platform Series in die obere Mittelklasse durch. Noch in diesem Halbjahr will Qualcomm erste Samples an seine Partner ausliefern. Gegen Ende des Jahres wäre dann mit ersten Smartphones zu rechnen, die einen solchen SoC einsetzen. Bis dahin werden wir sicherlich weitere technische Daten kennen.