1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Prozessoren
  8. >
  9. AMD: Schneller Wechsel auf 32-nm-Fertigung?

AMD: Schneller Wechsel auf 32-nm-Fertigung?

Veröffentlicht am: von

AMDFür 2011 stehen bei AMD Umbrüche an. Der mobilen Plattform Brazos mit den ersten APUs Zacate und Ontario werden neue Plattformen für das Mainstream- und High-End-Segment folgen. Während Bulldozer Enthusiasten ansprechen soll, wird die APU Llano Fusion auch für den Desktop interessant machen.

Die Kollegen von xbitlabs.com haben jetzt von einer Person "with knowledge of the matter" erfahren können, wie sich AMD diesen Generationenwechsel vorstellt. Demzufolge soll es einen sehr schnellen Wechsel hin zum 32-nm-SOI-Fertigungsprozess geben. Schon im zweiten Quartal 2012 sollen alle AMD-Prozessoren in diesem Fertigungsverfahren produziert werden. Für Bulldozer werden dann 20 Prozent Marktanteil erhofft, Brazos soll im Desktop-Segment auf 10 Prozent (die Plattform ist für den Nettop-Einsatz geeignet) und Llano auf den Löwenanteil von 70 Prozent kommen.

Trotz einiger Verzögerungen scheint AMD also hoffnungsvoll zu sein, was den Wechsel auf 32 nm angeht. Damit könnten die Markennamen Phenom, Athlon und Sempron schon in einem reichlichen Jahr Geschichte sein - sollten sich die Spekulationen unserer gestrigen News bewahrheiten.

Weiterführende Links:

Welche ist die beste CPU?

Unsere Kaufberatung zu den aktuellen Intel- und AMD-Prozessoren hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Prozessoren aktuell die beste Wahl darstellen - egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Das könnte Sie auch interessieren: