1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Prozessoren
  8. >
  9. Quad-Core-CPU Intel Core i5-760 mit 2,8 GHz zeigt sich im Handel

Quad-Core-CPU Intel Core i5-760 mit 2,8 GHz zeigt sich im Handel

Veröffentlicht am: von

intel3Der Core i5-750 von Intel galt lange als wahrer Verkaufsschlager, wenn man das Top-Ten-Ranking der Prozessoren in unserem Preisvergleich als Maßstab nimmt. Der Vier-Kern-Prozessor auf Basis des Lynnfield-Core mit 45 nm Strukturbreite ist bisher der einzige Quad-Core-Chip von Intels aktueller Generation, der auf das Hyper-Threading-Feature der Core-i7-CPUs verzichten muss. Trotz des relativ geringen Kerntakts von 2,66 GHz bietet er eine ordentliche Leistung, was natürlich auch an dem Turbo-Boost mit bis zu 3,2 GHz liegt. Nun steht der Nachfolger der beliebten CPU in den Startlöchern, der auf den Namen Core i5-760 hört und mit einem etwas höheren Takt von 2,8 GHz daherkommt. Erste Online-Shops listen den Prozessor bereits, wie ein Blick in unseren Preisvergleich verrät und der Core i5-760 dürfte bereits in Kürze verfügbar sein.

intel_core_i5-760_preisvergleich

Die ersten Preisangaben für den Chip liegen bei gut 200 Euro und damit etwas höher als beim Vorgänger, der derzeit ab knapp 186 Euro (boxed) zu haben ist. Der Core i5-760 bietet 2,8 GHz Kerntakt (bis 3,33 GHz dank Turbo), 256 KB L2-Cache pro Kern, 8 MB L3-Cache (shared) sowie eine TDP von 95 Watt. Für Besitzer einer 1156-Platine dürfte er eine interessante Alternative zu den teureren „Core i7“-CPUs darstellen, sofern man auf Hyper-Threading verzichten kann. Ob er an den Erfolg des Core i5-750 anknüpfen kann, muss sich aber erst zeigen. Mit den aktuellen Sechs-Kern-Prozessoren von AMD ist die Konkurrenz in diesem Preissegment zudem stärker geworden, was beim Vorgänger lange Zeit nicht der Fall war.

Weiterführende Links: