> > > > Auch MSI ermöglicht Freischaltung von AMDs Zosma-Quad-Core zum Sechskerner

Auch MSI ermöglicht Freischaltung von AMDs Zosma-Quad-Core zum Sechskerner

Veröffentlicht am: von

msiIn der zurückliegenden Woche berichteten wir, dass ASUS mittels des Features "Core Unlocker" die Freischaltung von AMDs neuen Quad-Core-Modellen auf "Zosma"-Basis zum vollwertigen "Thuban" Hexa-Core ermöglicht. Mittlerweile wurde bekannt, dass auch MSI mittels der BIOS-Funktion "MSI Unlock CPU Core" offiziell die Freischaltung zum Sechskerner bewirbt. In einer Pressemeldung zum MSI-Mainboard "890GXM-G65" (das wir im Rahmen unserer CeBIT-Berichterstattung ablichteten) wirbt der taiwanesische Hersteller sogar noch damit, dass er als bisher einziger Mainboardfertiger diese "Zosma"-Freischaltung ermöglicht - was allerdings nach unserer letzten News zum Thema bereits hinfällig ist:

"Not only does the MSI 890GXM-G65 support the new upcoming 6 core CPU but MSI is the only one to unlock the 4 core Zosma based CPU up to 6-cores."

Für die Mainboard-Hersteller scheint es also keine größere Herausforderung zu sein, die bestehenden Kern-Freischaltungsfunktionen an den "Zosma" anzupassen. Es bleibt allerdings abzuwarten, wie hoch die Erfolgsquote beim Hexa-Core-Freischalten wirklich sein wird - dass die zwei deaktivierten Kerne immer voll funktionsfähig gemacht werden können, ist keineswegs garantiert.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

16 Threads für 550 Euro: AMD RYZEN 7 1800X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Eine neue Ära – so beschreibt AMD selbst den Start der RYZEN-Prozessoren. Die dazugehörige Zen-Architektur soll ein Neustart für AMD sein und das auf allen wichtigen Märkten. Den Anfang machen die RYZEN-Prozessoren auf dem Desktop. Die Zen-Architektur soll AMD aber auch zu einem Neustart auf... [mehr]

AMD Ryzen 7 1700 im Test und übertaktet - der interessanteste Ryzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Mit dem Ryzen 7 1800X und Ryzen 7 1700X haben wir uns die beiden neuen Flaggschiff-Prozessoren von AMD näher angeschaut. Nun fehlt nur noch das dritte Modell im Bunde, das für viele Umrüst-Interessenten sicherlich der interessanteste Ryzen-Prozessor ist. Die Rede ist natürlich vom Ryzen 7 1700... [mehr]

Intel vs. AMD, Akt 2: Skylake-X und Kaby-Lake-X im Test gegen Ryzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/7900AUFMACHER

In den letzten Monaten wurde die CPU-Vorherrschaft von Intel gebrochen und den Prozessormarkt durcheinandergewirbelt. Nach dem Ryzen-Tornado blieb Intel nichts anderes über, als mit schnell vorgestellten neuen Multikern-Prozessoren aus der X-Serie auf sich aufmerksam zu machen. Mit dem Core i9... [mehr]

AMDs Ryzen 7 1700X im Test: Der beste Ryzen?

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

In unserem ausführlichen Testbericht zu AMDs Ryzen 7 1800X in der letzten Woche hatten wir bereits angekündigt, dass wir weitere Artikel rund um AMDs neues Flaggschiff bringen werden. Den Anfang macht ein Kurztest zum Ryzen 7 1700X, der mit knapp 120 Euro weniger Kaufpreis momentan als das... [mehr]

Intel Core i7-7700K im Test - keine großen Sprünge mit Kaby Lake

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/KABYLAKE

Am heutigen 3. Januar stellt Intel die Desktop-Modelle der Kaby-Lake-Architektur vor. Wir haben natürlich den Launch-Test: Intels Flaggschiff, der Core i7-7700K, wurde von uns in den letzten Tagen durch diverse Benchmarks gejagt und gegen die Vorgänger verglichen. Allerdings sollte... [mehr]

Threadripper: AMDs Ryzen Threadripper 1950X und 1920X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/THREADRIPPER_TEASER

AMD strotzt vor Selbstbewusstsein: Wie lässt es sich sonst erklären, dass man ein Produkt mit einem so coolen Namen ausstattet? Die als "Threadripper" bezeichneten Ryzen-Prozessoren sollen AMD in den Benchmarks an den ersten Rang katapultieren - zumindest in Thread-intensiven Benchmarks. Wir... [mehr]