1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Prozessoren
  8. >
  9. Neues Futter für Sockel 1366: Intel Core i7-930 lieferbar

Neues Futter für Sockel 1366: Intel Core i7-930 lieferbar

Veröffentlicht am: von
intel3

Bereits im vergangenen Oktober berichteten wir über den Intel Core i7-930 für Sockel LGA 1366. Wie die Benennung bereits nahe legt, wird dieser Prozessor etwas über dem altgedienten Intel Core i7-920 angesiedelt. Mit nunmehr 2,8 GHz (133 MHz x 21) ist das neue Bloomfield-Modell etwas höher getaktet als der i7-920, der mit 2,67 GHz läuft. Der Core i7-930 basiert auf dem in 45 nm gefertigten Bloomfield-Kern mit D0-Stepping. Die Turbo-Boost-Funktion kann für eine Takterhöhung auf 3,06 GHz sorgen (mit einem um zwei Stufen angehobenen Multiplikator, also 133 MHz x 23). Den einzelnen Kernen des Quad-Cores stehen je 256 KB L2-Cache zur Seite, 8 MB L3-Cache können sie sich teilen. Die üblichen Bloomfield-Features wie HyperThreading und Triple-Channel-Speicherinterface sind natürlich mit an Bord. Vor dem Einsatz des Core i7-930 empfiehlt sich gegebenenfalls ein BIOS-Update.

Der Core i7-930 kann bereits in der Boxed-Ausführung in unserem Preisvergleich ab 254,82 Euro lieferbar gefunden werden. Damit liegt er momentan ziemlich genau 30 Euro über dem Core i7-920, der ab 224,72 Euro gelistet wird.

Weiterführende Links:

Welche ist die beste CPU?

Unsere Kaufberatung zu den aktuellen Intel- und AMD-Prozessoren hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Prozessoren aktuell die beste Wahl darstellen - egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Das könnte Sie auch interessieren: