> > > > AMD Phenom II X4 mit 7 GHz bei Overclocking-Event in Finnland

AMD Phenom II X4 mit 7 GHz bei Overclocking-Event in Finnland

Veröffentlicht am: von

amd_2009Die Phenom-II-CPUs vom Chiphersteller AMD haben bereits in der Vergangenheit ihr enormes Übertaktungspotenzial bei extremer Kühlung unter Beweis gestellt. Am vergangenen Wochenende trafen sich einige Overclocking-Experten um die, von AMD bereitgestellten, Phenom-II-Chips bis ans Limit zu übertakten. Zur Kühlung kam neben flüssigem Stickstoff auch flüssiges Helium zum Einsatz, welches noch geringere Temperaturen ermöglicht. Unter den verwendeten Prozessoren waren neben Phenom II X4 945 und 955 BE Engineering Samples auch die speziellen TWKR-CPUs im Einsatz. Die Mainboards mit AMD-790FX-Chipsatz kamen von ASUS, DFI und Gigabyte. Für die 3DMark-Tests standen mehrere AMD-Radeon-4890- und 4870-X2-Grafikkarten zur Verfügung, aber auch eine GTX295 von NVIDIA kam zum Einsatz.

Die erreichten Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen: Ein Phenom II X4 955 BE konnte auf sagenhafte 7 GHz Takt getrieben werden, wofür flüssiges Helium nötig war. Bei der CPU-Z-Validierung gab es allerdings Probleme, sodass das Ergebnis nicht als gültig anerkannt wurde. Jedoch ist eine Validierung von 6898,55 MHz gelungen. Auch im Bereich des Northbridge-Übertaktens gab es sehr gute Ergebnisse: satte 5120 MHz wurden hier erreicht. Mit 10,265 Sekunden im Super-Pi-1M-Test stellte man einen neuen Rekord für AMD-Systeme auf. Im 3DMark 06 wurden 38.139 Punkte erreicht, womit man nur knapp am Spitzenplatz der Hall Of Fame von Futuremark vorbeischrammte, der 38.227 Punkte vorweisen kann. Auch im älteren 3DMark 05 scheiterte man mit 50.017 Zählern knapp am Rekord.
{gallery}/galleries/news/mguensch/amd_ocevent_finland_juli09{/gallery}
Weitere Ergebnisse, Bilder und nähere Details zur verwendeten Hardware gibt es im Forum von XtremeSystems.org.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar31785_1.gif
Registriert seit: 20.12.2005
Großenhain/Jena
Admiral
Beiträge: 8987
Zitat xri12;12396250
Was wird bei der TWKR eigentlich in CPUz angezeigt?
Da ist nämlich auch noch einer mit 6,3Ghz auf 1,48V, wäre doch ein Traum :D

Könnte ein Auslesefehler sein, muss aber nicht. Ist ja ein TWKR-Edition, vielleicht schaffen die das bei entsprechender Kühlung.
#6
customavatars/avatar42634_1.gif
Registriert seit: 07.07.2006
Schwäbisch Hall
Admiral
Beiträge: 9282
Zitat xri12;12396250

[COLOR="Red"]Wenn ich jetzt überlege dass ich mit nur 200mv weniger auf 4Ghz komme und das mit einer Wasserkühlung, muss die Temperatur da ja einen riesen Sprung hinlegen,oder?[/COLOR]



vieleicht zeigst du uns mal deine sicherlich gemachte prime screens
#7
Registriert seit: 30.07.2008

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1492
Zitat Cartago2202;12396731
vieleicht zeigst du uns mal deine sicherlich gemachte prime screens


Gibts nicht, zum einen ist der Prozessor höchstens 3DMark stabil und zum anderen will ich ihm die Temperaturen nicht antun^^
#8
customavatars/avatar42634_1.gif
Registriert seit: 07.07.2006
Schwäbisch Hall
Admiral
Beiträge: 9282
ach ja alles klar danke
#9
customavatars/avatar28633_1.gif
Registriert seit: 17.10.2005
Chemnitz
Moderator
Mr. San Diego
Bulldozer
Beiträge: 21848
Zitat luno;12393573
Frage mich was das Helium so kostet.


Rechne mit 10-15 Euro pro Liter.
#10
Registriert seit: 30.07.2008

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1492
Zitat Cartago2202;12399424
ach ja alles klar danke


Was genau willst du mit dem Unterton ausdrücken?
#11
Registriert seit: 03.07.2009

Gefreiter
Beiträge: 58
und wie genau wird mit helium gekühlt? wird das dann da einfach "draufgeblasen" oder wie? weil dann würd das ja sicherlich nicht so billig sein. abgesehn davon, dass die sich das ja alles selber zusammenzimmern.
#12
customavatars/avatar61294_1.gif
Registriert seit: 01.04.2007
Bad Marienberg / WW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1795
Wie bei LN wird das flüssige Helium in den Pott gekippt bis der randvoll ist...;)

Gruß
Christian
#13
customavatars/avatar42634_1.gif
Registriert seit: 07.07.2006
Schwäbisch Hall
Admiral
Beiträge: 9282
Zitat xri12;12401116
Was genau willst du mit dem Unterton ausdrücken?


ich benutze bei schreiben kein "unterton" ich habe lediglich dein info zu kenntnis genohmen das wars "peace":wink:
#14
customavatars/avatar88793_1.gif
Registriert seit: 06.04.2008
SealBeach
Oberbootsmann
Beiträge: 865
Zitat fuz2z3l;12411530
Wie bei LN wird das flüssige Helium in den Pott gekippt bis der randvoll ist...;)

Gruß
Christian


nicht so ganz... LHe ist nicht so einfach zu handhaben wie LN. es wird bei zimmertemperatur sofort gasförmig und lässt sich nicht so schön in behälter kippen wie stickstoff.
der pott wird zuerst mir LN gefüllt um ihn möglichst weit runterzukühlen, anschließend wird dann das LHe mit einer lanze in den pott gesprüht.
ziemlich neblige angelegenheit.
falls es jemand noch nicht gesehn hat:
http://www.youtube.com/watch?v=tR--2ivkFSQ
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

16 Threads für 550 Euro: AMD RYZEN 7 1800X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Eine neue Ära – so beschreibt AMD selbst den Start der RYZEN-Prozessoren. Die dazugehörige Zen-Architektur soll ein Neustart für AMD sein und das auf allen wichtigen Märkten. Den Anfang machen die RYZEN-Prozessoren auf dem Desktop. Die Zen-Architektur soll AMD aber auch zu einem Neustart auf... [mehr]

AMD Ryzen 7 1700 im Test und übertaktet - der interessanteste Ryzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Mit dem Ryzen 7 1800X und Ryzen 7 1700X haben wir uns die beiden neuen Flaggschiff-Prozessoren von AMD näher angeschaut. Nun fehlt nur noch das dritte Modell im Bunde, das für viele Umrüst-Interessenten sicherlich der interessanteste Ryzen-Prozessor ist. Die Rede ist natürlich vom Ryzen 7 1700... [mehr]

Intel vs. AMD, Akt 2: Skylake-X und Kaby-Lake-X im Test gegen Ryzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/7900AUFMACHER

In den letzten Monaten wurde die CPU-Vorherrschaft von Intel gebrochen und den Prozessormarkt durcheinandergewirbelt. Nach dem Ryzen-Tornado blieb Intel nichts anderes über, als mit schnell vorgestellten neuen Multikern-Prozessoren aus der X-Serie auf sich aufmerksam zu machen. Mit dem Core i9... [mehr]

AMDs Ryzen 7 1700X im Test: Der beste Ryzen?

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

In unserem ausführlichen Testbericht zu AMDs Ryzen 7 1800X in der letzten Woche hatten wir bereits angekündigt, dass wir weitere Artikel rund um AMDs neues Flaggschiff bringen werden. Den Anfang macht ein Kurztest zum Ryzen 7 1700X, der mit knapp 120 Euro weniger Kaufpreis momentan als das... [mehr]

Threadripper: AMDs Ryzen Threadripper 1950X und 1920X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/THREADRIPPER_TEASER

AMD strotzt vor Selbstbewusstsein: Wie lässt es sich sonst erklären, dass man ein Produkt mit einem so coolen Namen ausstattet? Die als "Threadripper" bezeichneten Ryzen-Prozessoren sollen AMD in den Benchmarks an den ersten Rang katapultieren - zumindest in Thread-intensiven Benchmarks. Wir... [mehr]

Intel Core i7-7700K im Test - keine großen Sprünge mit Kaby Lake

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/KABYLAKE

Am heutigen 3. Januar stellt Intel die Desktop-Modelle der Kaby-Lake-Architektur vor. Wir haben natürlich den Launch-Test: Intels Flaggschiff, der Core i7-7700K, wurde von uns in den letzten Tagen durch diverse Benchmarks gejagt und gegen die Vorgänger verglichen. Allerdings sollte... [mehr]