> > > > Medion Akoya E3222 kommt für 300 Euro zu Aldi Nord

Medion Akoya E3222 kommt für 300 Euro zu Aldi Nord

Veröffentlicht am: von

medionAldi Nord wird ab dem 6. Dezember mit dem Medion Akoya E3222 ein neues Convertible-Notebook verkaufen. Das Gerät richtet sich mit einem Verkaufspreis von rund 300 Euro vor allem an Einsteiger, was sich auch an den technischen Daten widerspiegelt.

Das E3222 wird mit einem 13,3-Zoll-Display daherkommen und dabei eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten bieten. Da das Gerät auch als Tablet genutzt werden kann, spendiert Medion dem Display eine Touch-Funktion. Hierzu kann das Display auch um 360° geklappt werden. 

Als Prozessor setzt man auf den Intel Pentium Silver N5000. Dieser ist mit vier Rechenkernen ausgestattet und muss nicht aktiv gekühlt werden. Dementsprechend sollten Käufer nicht allzu hohe Ansprüche an den Prozessor haben. Die CPU wird darüber hinaus von 4 GB Arbeitsspeicher unterstützt.

Für den internen Speicher verbaut Medion eine SSD mit 64 GB. Bei den Anschlüssen nennt man neben USB-3.1-Type-C auch gewöhnliche USB-Buchsen sowie miniHDMI und Audioanschlüsse. Für die Konnektivität sorgt neben WLAN nach dem ac-Standard auch ein Ethernet-Anschluss.

Die Komponenten werden von Medion in einem Gehäuse aus Aluminium untergebracht, das auf ein Gesamtgewicht von 1,47 kg kommt. Das Medion Akoya E3222 wird kann ab dem 6. Dezember bei Aldi Nord erworben werden. Der Preis wird auf 299 Euro beziffert.